Mit Wackelsteg und Hangeltau

Spielplatz in der Mindelheimer Bleichstraße eröffnet

+
Stadträte, Mitarbeiter der Stadt, Kinder des Kinderparlaments und ihre Betreuer eröffneten den Spielplatz in der Bleichstraße.

Mindelheim – In einer kleinen Seitenstraße der Bleichstraße ist mithilfe des Mindelheimer Kinderparlaments (KIPA) ein neuer Spielplatz entstanden. Dieser wurde letzte Woche eröffnet.

Wegen der Lage direkt an der Mindel nahm Architekten Christian Kaufmann das Thema „Fluss – Wasser“ gleich in seine Ideensammlung auf. Wichtig war den Planern der Stadt auch, dass hier ein etwas „anderer“, natürlicher Spielplatz entsteht, der das fantasievolle Spielen fördert und seine Schwerpunkte auf Klettern, Werken, Abenteuer und Bewegung setzt. Teilweise wurden die Planungen den Kindern vor Auftragsvergabe durch Modellbauten sehr anschaulich dargestellt und vom KIPA für gut befunden. Um die Sicherheit zu gewährleisten, gibt es einen Schutzzaun zur Mindel.

Durch eine naturnahe Geländemodellierung mit Hügeln, Findlingen, Baumstämmen und einer Bepflanzung aus Sträuchern und Weidengebüsch ist der Spielplatz in mehrere Nutzungsbereiche geteilt: Der Kleinkinderbereich für Kinder bis fünf Jahren steht unter dem Motto „Biber“. Die Größeren können auf einer Biberburg aus Robinienstämmen klettern, die Kleineren gelangen über eine Röhre unter der Biberburg in einen Sandbereich, in dem sie im Spielhäuschen mit Sandeimeraufzug, Sandrohr, Sandsieb und Bagger „sandeln“ oder rutschen können. Auch eine speziell für kleine Kinder geeignete Schaukel wurde integriert. Drei lebensgroße geschnitzte Biber erklären spielerisch die Lebensweise dieser Tiere und können als Sitz- und Wipptiere genutzt werden.

Für die größeren Kinder der Altersgruppe von sechs bis 14 Jahren lädt ein „Piratenschiff“ aus krummen Robinienstämmen die Freibeuter und Matrosen zum Entern ein. Hier kann unter anderem auf Netzen, einem Wackelsteg, einem Hangeltau, einem Drehstamm oder einer Slackline geklettert, gehangelt und balanciert werden. Neben den beiden Kletterbereichen stehen den Kindern auch eine Doppel- und eine Nestschaukel zur Verfügung.Während der Eröffnung pflanzten die anwesenden Kinder des Kinderparlaments einen Baum und weihten den Spielplatz somit offiziell ein.

Antonela Kelava

Auch interessant

Meistgelesen

Ein Rundgang durch den Mindelheimer Weihnachtsmarkt 2018
Ein Rundgang durch den Mindelheimer Weihnachtsmarkt 2018
Floorball-WM: Vor mehreren Tausend "geht schon die Pumpe"
Floorball-WM: Vor mehreren Tausend "geht schon die Pumpe"
Vermisste Katzen in Mindelheim und Umgebung
Vermisste Katzen in Mindelheim und Umgebung
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum

Kommentare