Bekanntgaben im Gemeinderat

Türkheim: 125.000 Euro für den Busbahnhof

Türkheim erhält 125.000 Euro für den Ausbau des Busbahnhofs von der Bahn.
+
Türkheim erhält 125.000 Euro für den Ausbau des Busbahnhofs von der Bahn.
  • VonOliver Sommer
    schließen

Türkheim – Bei den Bekanntgaben aus der nicht öffentlichen Sitzung hatte Christian Kähler auch eine positive Meldung. Die Marktgemeinde erhält Geld von der Bundesbahn für den geplanten Buswendeplatz am Bahnhof.

Die Gestaltung des Bahnhofvorplatzes nimmt Gestalt an: Nun bekommt Türkheim 125.000 Euro von der Bahn für die Gestaltung des Busbahnhofes bzw. der Wendeschleife. Im kommenden Frühjahr könnten die Arbeiten dafür beginnen, wobei noch Details, vor allem hinsichtlich des Übergangs zwischen Bahn und Bus, geklärt werden müssen.

Zudem erklärte der Bürgermeister, dass man gut 25.000 Euro für die Installation von Mess- und Regeltechnik im Freibad vergeben habe. Neben der Regeltechnik (etwa 20.600 Euro) werden auch vier Pumpen beschafft sowie Chlorgasregelventile.

Neben dem Flexibus, der Anfang Juli seinen Betrieb aufgenommen hat, erklärte Kähler, dass es Verzögerungen beim First Responder gebe (der Wochen KURIER berichtete). Dieser hätte bereits seinen Betrieb aufnehmen sollen. Nachdem die Kooperation mit den Johannitern aber gescheitert war, arbeitet man nun mit dem Roten Kreuz zusammen. Voraussichtlich Anfang kommenden Jahres soll der Ersthelferdienst seine Arbeit aufnehmen. Kähler: „Lieber verschieben und dann richtig starten.“

Auch bei den Bauplätzen im Ort tut sich etwas. Die Verwaltung hatte die verbliebenen 13 Grundstücke nochmals ausgeschrieben und Bewerbungen eingefordert. Insgesamt hätten sich mehr als viermal so viele Interessenten für die acht Grundstücke in Türkheim und fünf in Irsingen gemeldet, erklärte Kämmerer Claus-Dieter Hiemer. Etwa die Hälfte bis zwei Drittel der 62 Bewerbungen kämen in die engere Wahl, so Hiemer. Bis Ende des Monats werde man die Bewerbungen auswerten und könne dann die Ergebnisse in der letzten Sitzung vor der Sommerpause vorstellen.

Auch interessant

Meistgelesen

Warum ein Mann in Mindelheim eine fremde Haustür mit dem Hammer einschlug
MINDELHEIM
Warum ein Mann in Mindelheim eine fremde Haustür mit dem Hammer einschlug
Warum ein Mann in Mindelheim eine fremde Haustür mit dem Hammer einschlug
Mit Rabattaktion: Der Impfbus kommt am Samstag vor den Skyline Park
MINDELHEIM
Mit Rabattaktion: Der Impfbus kommt am Samstag vor den Skyline Park
Mit Rabattaktion: Der Impfbus kommt am Samstag vor den Skyline Park
HEIDI Chocolat Schwermer gehört jetzt zur United Chocolate Group – Produktionsstandort wird verlagert
MINDELHEIM
HEIDI Chocolat Schwermer gehört jetzt zur United Chocolate Group – Produktionsstandort wird verlagert
HEIDI Chocolat Schwermer gehört jetzt zur United Chocolate Group – Produktionsstandort wird verlagert
Berufsschule Mindelheim ehrt ihre besten Schüler
MINDELHEIM
Berufsschule Mindelheim ehrt ihre besten Schüler
Berufsschule Mindelheim ehrt ihre besten Schüler

Kommentare