Glatteis bei Ettringen

28-Jährige kracht bei Wertachbrücke in beide Leitplanken

1 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.
2 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.
3 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.
4 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.
5 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.
6 von 6
Förmlich in die Leitplanke hineingebohrt hat sich am Sonntagmorgen der BMW einer 28-Jährigen Schwabmünchnerin.

Ettringen/Unterallgäu – Dass der Winter inzwischen angebrochen ist, davon sind auch die Unterallgäuer Straßen nicht verschont geblieben. Glatteis hat die Autofahrer am vergangenen Wochenende bereits gehörig ins Rutschen gebracht. So ging es auch einer 28-Jährigen aus Schwabmünchen, deren Ausflug am Sonntagmorgen in einer Leitplanke bei Ettringen endete.

Gegen 5.30 Uhr war die junge Frau mit ihrem BMW die Staatsstraße 2015 von Schwabmünchen kommend in Richtung Türkheim unterwegs. Im Bereich der Ettringer Wertachbrücke verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren PKW und prallte erst in die linke, dann in die rechte Leitplanke. Wie sich Glatteis in Kombination mit einem schnell und unkontrolliert dahin rutschenden Auto auswirken kann, zeigte folgendes schaurige Bild: Das Fahrzeug bohrte sich bei dem Aufprall nämlich bis in den Motorraum in den Leitplankenstahl.

Enormes Glück für die 28-Jährige: Trotz des schweren Aufpralles konnte sie ohne technische Gerätschaften durch den Rettungsdienst und die Feuerwehr Ettringen aus ihrem kaputten Fahrzeug gerettet werden. Mit nur leichten Verletzungen musste die junge Frau ins Krankenhaus, während ihr Auto abgeschleppt wurde.

Die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro aus. Während die Beamten der Polizeiinspektion Bad Wörishofen den Unfall aufnahmen, leitete die Feuerwehr den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Jeremy Rizer

Auch interessant

Meistgelesen

Vermisste Katzen in Mindelheim und Umgebung
Vermisste Katzen in Mindelheim und Umgebung
28-jähriger Mann aus Buchloe vermisst
28-jähriger Mann aus Buchloe vermisst
Auf A96 mehrmals überschlagen
Auf A96 mehrmals überschlagen
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum

Kommentare