Fasching in Mindelheim

„Siedelonia Helau!“ erschallte es im Forum

+
Die Minigarde brachte mit ihrem Showtanz das märchenhafte Nimmerland ins Forum.

Mindelheim – Beim Krönungsball der Siedelonia in Mindelheim wurde es dieses Jahr märchenhaft. Von Peter Pan über die Schöne und das Biest bis zu schaurigen Kreaturen der Nacht wurde im festlich geschmückten und prall gefüllten Forum ein buntes und aufwendiges Programm geboten.

Das Miniprinzenpaar, Prinz Constantin I. (Wagner) und Prinzessin Magdalena I. (Weiher) begannen das bunte Treiben mit einem gekonnten Walzer und ertanzten sich damit gleich eine Zugabe. Kein Wunder, schließlich hatten die beiden – wie der gesamte Hofstaat – mit Feuereifer monatelang auf diesen Auftritt hingearbeitet. Constantin lud dann auch gleich dazu ein, diesen Abend anständig zu feiern: „Habt Spaß mit uns und hoch die Tassen!“ 

Auch der kleine Hofnarr Sena Karatas verzauberte die Gäste mit ihrem Tanz. Die Fünfjährige führte auf der Bühne des vollbesetzten Forums ganz allein den „Körperteil-Blues“ auf. Das Tanzmariechen, Liliana Mayr, vollführte zu „It’s Raining Men“ waghalsige Sprünge und lieferte dem Publikum beeindruckende Akrobatik. 

Das Prinzenpaar der großen Garde, Prinz Dominik I. (Hartmann) und Prinzessin Janine I. (Kretzinger) schlossen sich den Grußworten ihrer kleinen Amtskollegen an und wünschten allen Anwesenden „eine närrisch schöne Zeit“. Als die Schöne und das Biest führten die beiden einen romantischen Walzer auf. 

Danach blieb nicht viel Zeit zum Durchatmen, denn die Minigarde entführte die Zuschauer mit ihrem Showtanz nach Nimmerland. Gemeinsam mit Peter Pan und der Fee Tinkerbell kämpften die Kinder gegen den bösen Captain Hook und seine Bande von Piraten. 

Natürlich durfte auch die Einlage des Elferrats nicht fehlen, dieses Jahr unter dem Motto: „Role sucht Frau“. Damit das aber auch wirklich klappte, bekam er Unterstützung von Amor höchstpersönlich und dessen Helfern. Und siehe da: Role hat – nach einigen Schwierigkeiten - seine Angebetete doch noch gefunden. Der Höhepunkt des festlichen Abends war der Showtanz der großen Garde. Mit aufwendigen Kostümen und Kulissen ließen die Tänzerinnen und Tänzer unter dem Motto „Biss zur Verwandlung“ ihrem inneren Monster freien Lauf. 

Werwölfe und Vampire streiften durch das Forum und zogen das Publikum mit ihrer Tanzeinlage in ihren Bann. Zwischen den Einlagen lockte die Band B12 die Gäste in Scharen aufs Tanzparkett und sorgte auch noch nach Programmende für gute Stimmung. 

von Anna Müller

Rauschender Krönungsball der Siedelonia

 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller
 © Anna Müller

Auch interessant

Meistgelesen

Neues Freibad, neue Preise: Mindelheim beschließt Gebührenerhöhung in Bädern
Neues Freibad, neue Preise: Mindelheim beschließt Gebührenerhöhung in Bädern
Zusätzliches Kontingent: Sonder-Impfaktion am Wochenende in Memmingen und dem Unterallgäu
Zusätzliches Kontingent: Sonder-Impfaktion am Wochenende in Memmingen und dem Unterallgäu
Offiziell: Wörishofer Grüne nominieren Doris Hofer als Bürgermeisterkandidatin
Offiziell: Wörishofer Grüne nominieren Doris Hofer als Bürgermeisterkandidatin

Kommentare