Testen ohne Anmeldung

Vorhang auf für Corona-Schnelltests: Türkheimer Kino ab Montag Testzentrum

Filmhaus Huber Türkheim Kino
+
Das Filmhaus Huber in Türkheim (links Filmhaus-Betreiber Rudolf Huber) bietet ab Montag Schnelltests an. Rechts: Mitarbeiter Kai Erfurt.

Türkheim - Auch das Filmhaus Huber in Türkheim bietet ab Montag eine Anlaufstelle für Corona-Schnelltests. Anmelden muss man sich nicht, das Ergebnis gibt´s nach etwa einer Viertelstunde.

Wie das Kino heute mitgeteilt hat, werde mit dem sogenannten PoC-Antigentest getestet. Rund eine Viertelstunde nach dem jeweiligen Test liegt ein Ergebnis vor, das das Kino zusammen mit einer schriftlichen Vollzugsmeldung aushändigt. Einmal pro Woche kann man einen solchen Test beim Filmhaus Huber kostenlos durchführen lassen.

Sollte das Testergebnis positiv ausfallen, erfolgt eine Meldung an das Gesundheitsamt. Danach ist ein PCR-Test im Unterallgäuer Corona-Testzentrum in Erkheim oder beim Arzt vorgeschrieben. Nicht testen darf das Filmhaus Huber Personen, die bereits relevante Symptome, wie Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Geschmack- oder Geruchsstörung oder Gliederschmerzen aufweisen.

„Guter Weg in die Normalität“

Zuständig für die Tests im Filmhaus wird Kinomitarbeiter Kai Erfurt sein. Er arbeitete schon im November vier Wochen lang ehrenamtlich im Gesundheitsamt in Mindelheim und half unter anderem bei der Kontaktnachverfolgung. Auch die Organisation eines solchen Schnelltestzentrums stemmt das Filmhaus nun ehrenamtlich: „Da wir im Kino und in der Kultur zurzeit noch keine richtige Öffnungsperspektive haben, ist das ein guter Weg in eine Normalität oder einer flächendeckenden Öffnung“, erklärt Erfurt. Ihm sei es „ein besonderes Anliegen, dass auch in Türkheim schnell und unkompliziert getestet werden kann“.

Damit das Filmhaus Huber auch ganz offiziell als Testzentrum eingestuft wurde, waren etwa zwei Wochen Vorlauf mit mehreren Anrufen bei unterschiedlichen Einrichtungen nötig. Das Filmhaus bietet die Möglichkeit zum Testen künftig täglich und ohne Termin an. Die Öffnungszeiten sind am Kinoaushang und unter www.filmhaus-huber.de zu finden.

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Trotz hoher Inzidenz: Landrat Eder sieht Fortschritte im Kampf gegen Corona
Trotz hoher Inzidenz: Landrat Eder sieht Fortschritte im Kampf gegen Corona
Schwarz gekleidete Unbekannte schlagen auf Mindelheimer ein
Schwarz gekleidete Unbekannte schlagen auf Mindelheimer ein
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung

Kommentare