Neuer Unterstützer für den Strukturumbau

Wanzl: Peter Allaart tritt COO-Nachfolge von Harald P. Dörenbach an

Wanzl stellt die Weichen für die nächsten Jahre. Einen wichtigen Beitrag dazu soll Peter Allaart (links) leisten, der als COO auf Harald P. Dörenbach (Mitte) folgt.
+
Wanzl stellt die Weichen für die nächsten Jahre. Einen wichtigen Beitrag dazu soll Peter Allaart (links) leisten, der als COO auf Harald P. Dörenbach (Mitte) folgt. Dr. Klaus Meier-Kortwig (rechts), Vorsitzender der Geschäftsführung, bezeichnet Allaart als „ausgewiesenen Experten“.

Kirchheim/Leipheim – Mit einem Wechsel in der Geschäftsführung wartet der weltweit agierende Mittelständler Wanzl zum Jahresende auf. Wie nun bekannt wurde, tritt der ehemalige Thyssenkrupp-Manager Peter Allaart zum 1. Dezember seine Tätigkeit als designierter Nachfolger des langjährigen COOs ­Harald P. Dörenbach an. Nach einer Übergangsphase werde Dörenbach seine Ressorts „Produktion, Einkauf, Logistik, und Qualität“ dann übergeben, teilte Wanzl am gestrigen Donnerstag mit.

Seit seiner Gründung im Jahr 1947 hat Wanzl mit innovativen Ideen und Produkten die Entwicklung im Handel vorangetrieben, stieg zum Weltmarktführer bei Einkaufswagen auf und zählt heute als Global Player zu einem der wichtigsten Ausstatter von Lebensmitteleinzelhandelsgeschäften. Seit einigen Jahren investieren die Wanzl-Kunden auch verstärkt in neue Geschäftsmodelle, wie den Ausbau des E-Commerce, Kleinst-Shop-Formate oder die Digitalisierung der Verkaufsfläche.

Diesem Transformationsprozess begegnet Wanzl eigenen Angaben zufolge mit tiefgreifenden Modernisierungen beim Leistungsportfolio und auch bei seinen Unternehmensstrukturen. „Mit Operations 2025 haben wir kürzlich ein Programm implementiert, das die Stellung von Wanzl als Schrittmacher der Branche sichert. Herr Dörenbach hat dabei einen herausragenden Beitrag zum weiteren Erfolg von Wanzl geleistet. Dafür gebührt ihm unser besonderer Dank, wir werden ihn gebührend verabschieden“, erklärt­ ­Peter Ruhwedel, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Wanzl GmbH & Co. Holding KG.

„Für die Bewältigung der anstehenden Aufgaben, konnten wir mit Peter Allaart als neuen Chief Operating Officer einen ausgewiesenen Experten als Nachfolger für Herrn Dörenbach gewinnen. Mit seiner internationalen Erfahrung bei der Transformation von Unternehmen mit vergleichbaren Herausforderungen wie bei Wanzl wird er uns beim Strukturumbau optimal unterstützen“, so Dr. Meier-Kortwig, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Wanzl. Nach verschiedenen Stationen in Mexiko und Nordamerika war Peter Allaart zuletzt als Executive Vice President Manufacturing & Quality bei der TK Elevator GmbH in Düsseldorf für die Produktionswerke an den weltweiten Standorten verantwortlich.

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Mobiles Team impfte mehr Menschen in Mindelheim als geplant
MINDELHEIM
Mobiles Team impfte mehr Menschen in Mindelheim als geplant
Mobiles Team impfte mehr Menschen in Mindelheim als geplant
Bad Wörishofen: Neuer Pfarrsaal von St. Justina festlich eingeweiht
MINDELHEIM
Bad Wörishofen: Neuer Pfarrsaal von St. Justina festlich eingeweiht
Bad Wörishofen: Neuer Pfarrsaal von St. Justina festlich eingeweiht

Kommentare