Gestern Nachmittag

Bad Wörishofen: Meisenknödel zerstört Fensterscheibe

PantherMedia 20106990
+
PantherMedia 20106990

Bad Wörishofen – In der Buchloer Straße hat gestern Nachmittag zwischen 12.15 Uhr und 14.45 Uhr eine unbekannte Person die Scheibe einer Terrassentür eingeworfen. Als Tatwerkzeug ermittelte die Polizei einen gefrorenen Meisenknödel, der zum Wurfgeschoss umfunktioniert wurde. Die Beamten bitten um Hinweise unter Tel. 08247/96800.

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Gesundheitsamt wehrt sich nach „Schlag ins Gesicht“
Gesundheitsamt wehrt sich nach „Schlag ins Gesicht“
Unterallgäu: Corona-Fallzahlen jetzt nach einzelnen Gemeinden aufgeschlüsselt
Unterallgäu: Corona-Fallzahlen jetzt nach einzelnen Gemeinden aufgeschlüsselt
Bad Wörishofen: Am Mittwoch starten die Corona-Schnelltests am Eisstadion
Bad Wörishofen: Am Mittwoch starten die Corona-Schnelltests am Eisstadion
Berufungsverfahren vertagt: Zivilprozess soll abgewartet werden
Berufungsverfahren vertagt: Zivilprozess soll abgewartet werden

Kommentare