Schmankerl meilenweit

Bad Wörishofen: Südtiroler Köstlichkeiten und Kunsthandwerk zum Mitnehmen

1 von 41
2 von 41
3 von 41
4 von 41
5 von 41
6 von 41
7 von 41
8 von 41

Bad Wörishofen – Italienischer Käse, Wildschweinwurst oder Wein aus Meran: Auf der Südtiroler Meile am vergangenen Wochenende hat sich der Gaumen wirklich ein Stück weit wie in Italien gefühlt. An dem angrenzenden Kunsthandwerkermarkt erfreute sich dann eher das Auge.

Die Band „Vollgas“ gab mit ihren Schlagerliedern wirklich Vollgas und animierte den ein oder anderen Gast auch zum Tanzen. Lorenz Weiß aus dem Südtiroler Örtchen „Unsere Liebe Frau im Walde“ verkaufte Bergmilchkäse und selbstgebackenes Sauer­teigbrot. Wurstwaren gab es ein paar Stände weiter.

Sich etwas Neues aufbauen, das wollten viele auf dem Kunsthandwerkermarkt. Ulrike Trolldenier aus Neckartenzlingen upcyclet Gebrauchsgegenstände erst seit einem Jahr. Ob Ketten aus Fahrradschläuchen, Nespresso­tabs, Papierperlen oder Dosenverschlüssen: Ihre Kreativität zeigt sich in ausgefallenen Kombinationen. Auch Taschen aus alten Jeans oder Schlüsselbretter aus Korken entwirft sie selber. Alte Sprungfedern aus dem Bett werden als Kerzenhalter aufgewertet.

Sabrina Franke aus Augsburg hat auch erst seit letztem Jahr mit ihrer Betonkunst angefangen, Geld zu verdienen und baut sich gerade ihr eigenes Unternehmen auf. Dafür hat sie ihren Erzieherjob an den Nagel gehängt.

Bis auf eine Prügelei lief das Fest friedlich ab. Am Samstagabend gerieten mehrere alkoholisierte Gäste in einen handgreiflichen Streit. Dabei musste ein 27-jähriger Kaufbeurer, der laut Polizei erheblich alkoholisiert und aggressiv war, in Gewahrsam genommen werden.

 Julia Böcken

Auch interessant

Meistgelesen

Fotos zum gestrigen Unfall zwischen Tussenhausen und Türkheim
Fotos zum gestrigen Unfall zwischen Tussenhausen und Türkheim
Die Heimat zu Füßen: Rundflug für zwei Personen zu gewinnen!
Die Heimat zu Füßen: Rundflug für zwei Personen zu gewinnen!
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region
Wochen KURIER Mindelheim feiert heute sein 45-jähriges Jubiläum
Wochen KURIER Mindelheim feiert heute sein 45-jähriges Jubiläum

Kommentare