Erstmals Liste mit 20 Kandidaten

Zieht die AfD auch in den Unterallgäuer Kreistag ein?

+

Unterallgäu – Wie der AfD-Kreisverband auf seiner Homepage mitteilt, werden sich neben drei Kandidaten für den Stadtrat Mindelheim und sieben für den Stadtrat Memmingen (mit Landtagsabgeordnetem Christoph Maier an der Spitze) insgesamt 20 Kandidaten für ein Mandat im Unterallgäuer Kreistag zur Wahl stellen.

Die Kandidaten sind: 1. Wolfgang Reitinger, 2. Johann Wesselak, 3. Franz Schmid, 4. Ernst Gradl, 5. Karl Bühler, 6. Peter Krings, 7. Horst Mathauser, 8. Anita Hausner, 9. Bernd Hartmann, 10. Johann Ziegler, 11. Moritz Hefele, 12. Lars Fielittz, 13. Thomas Drescher, 14. Christian Sedlmeir, 15. Thomas Merk, 16. Karl Heinz Kind, 17. Klaus Hartl, 18. Ronny Konzack, 19. Josef Scharpf, 20. Mike Baunack

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung
Schwarz gekleidete Unbekannte schlagen auf Mindelheimer ein
Schwarz gekleidete Unbekannte schlagen auf Mindelheimer ein
Landratsamt schlüsselt auf: Wo genau im Unterallgäu das Coronavirus nachgewiesen wurde
Landratsamt schlüsselt auf: Wo genau im Unterallgäu das Coronavirus nachgewiesen wurde

Kommentare