Zwei neue Einsatzfahrzeuge für die Feuerwehr

Die beiden neuen Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wörishofen. Foto: wk

Offizielle Fahrzeugübergabe und kirchliche Segnung Bad Wörishofen

(wk): In den vergangenen Monaten hat die Stadt Bad Wörishofen zwei neue Einsatzfahrzeuge beschafft, die am kommenden Wochenende offiziell an die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen übergeben werden. Dabei handelt es sich um ein Kommandofahrzeug und ein Mehrzweckfahrzeug. Bei beiden Fahrzeugen handelt es sich um Ersatzbeschaffungen für Fahrzeuge, die außer Dienst gestellt wurden. Mit dem Kommandofahrzeug rückt in der Regel der Einsatzleiter aus, um an der Einsatzstelle eine erste Lageerkundung vorzunehmen und erste Einsatzmaßnahmen in die Wege zu leiten. Dazu stehen im Fahrzeug eine große Anzahl objektbezogener Einsatzpläne zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Fahrzeug über eine erweiterte Erste-Hilfe-Ausrüstung einschließlich automatischen externen Defibrillator. Somit kann auch bei den Einsätzen mit Personenrettung, zu denen das Fahrzeug regelmäßig ausrückt, auch qualifizierte Erste Hilfe geleistet werden. Das Mehrzweckfahrzeug ist speziell auf die Einsatzbedürfnisse der Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen abgestimmt. Auf Transportwagen ist die Beladung für Einsätze mit Wasserschäden und Ölspuren gelagert. Mit diesen Transportwagen wird das Fahrzeug je nach Bedarf beladen. Standardmäßig ist das Fahrzeug mit einem Transportwagen beladen, auf dem Langzeitpreßluftatmer für größere Atemschutzeinsätze vorgehalten werden. Die erweiterte funktechnische Ausstattung des Fahrzeugs dient der Unterstützung der Einsatzleitung bei größeren Schadenslagen. Die offizielle Fahrzeugübergabe mit Gottesdienst und kirchlicher Segnung der Fahrzeuge findet am Samstag, dem 3. November im Beisein geladener Gäste und der Delegationen benachbarter Feuerwehr statt. Am Sonntag, dem 4. November veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen in der Zeit von 10 Uhr bis circa 13 Uhr einen Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück, bei dem die Bevölkerung Bad Wörishofens Gelegenheit hat, die neuen Einsatzfahrzeuge zu besichtigen. Zusätzlich werden von der Feuerwehr weitere Ausrüstungsgegenstände präsentiert, die in den vergangenen Monaten beschafft und zum Teil aus Spenden der Bad Wörishofener Bevölkerung finanziert wurden. Darüber hinaus besteht natürlich die Gelegenheit, sich auch über alle sonstigen Themen rund um die Feuerwehr zu informieren.

Auch interessant

Meistgelesen

Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Vermisste Katzen in unserer Region
MINDELHEIM
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region

Kommentare