Ressortarchiv: LEBEN

Konflikt zwischen Kollegen: Vorgesetzte sollten aktiv werden

Konflikt zwischen Kollegen: Vorgesetzte sollten aktiv werden

Ein gutes Arbeitsklima ist wichtig. Wenn sich zwei Kollegen streiten, kann sich dies auf die Stimmung im ganzen Team auswirken - und auf die Arbeitsleistung. Doch wie können Vorgesetzte zu einer Verbesserung der Situation beitragen?
Konflikt zwischen Kollegen: Vorgesetzte sollten aktiv werden
Vermieter kann Art der Mietzahlung nicht einfach ändern

Vermieter kann Art der Mietzahlung nicht einfach ändern

Eine gesetzliche Vorschrift darüber, in welcher Form monatliche Mietzahlungen zu erbringen sind, gibt es nicht. Doch wie und durch wen wird dies dann festgelegt? Und lässt sich das einmal Festgelegte wieder ändern?
Vermieter kann Art der Mietzahlung nicht einfach ändern
Schwere Schlagbohrmaschine braucht zweiten Griff

Schwere Schlagbohrmaschine braucht zweiten Griff

Wer in festes Material wie Beton ein Loch bohren möchte, dem hilft eine Schlagbohrmaschine weiter. Ist sie sehr schwer, sollte sie am besten einen zweiten Griff besitzen. Beim Kauf sind ein paar weitere Dinge zu berücksichtigen.
Schwere Schlagbohrmaschine braucht zweiten Griff
Teure Gasverträge: Anbieter fristgerecht kündigen

Teure Gasverträge: Anbieter fristgerecht kündigen

Die Gaspreise sind stark gefallen - aber nur am Weltmarkt, viele Verbraucher merken laut einer Studie davon nichts. Dennoch kann sich der Wechsel des Versorgers lohnen - und auch kürzere Vertragslaufzeiten mit dem neuen Anbieter.
Teure Gasverträge: Anbieter fristgerecht kündigen
Weihnachtsstern kann nach den Festtagen in den Garten

Weihnachtsstern kann nach den Festtagen in den Garten

Ist die Adventszeit vorbei, hat der Weihnachtsstern als Raumschmuck meist ausgedient. Doch im Garten kann das Wolfsmilchgewächs auch noch ein zweites Mal seine roten Blätter zeigen.
Weihnachtsstern kann nach den Festtagen in den Garten
Laut, bunt, golden: Deutschland böllert sich ins neue Jahr

Laut, bunt, golden: Deutschland böllert sich ins neue Jahr

Die Deutschen werden es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Klassische Raketen gehören dann ebenso dazu wie aufwendige Batteriefeuerwerke. Der Trend? Möglichst wenig machen, möglichst viel und lang genießen.
Laut, bunt, golden: Deutschland böllert sich ins neue Jahr
Heilige Pforte von Santiago de Compostela geöffnet

Heilige Pforte von Santiago de Compostela geöffnet

Wer in den kommenden Monaten auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela pilgert, bekommt etwas Besonderes geboten. Denn die Heilige Pforte bleibt dort noch eine Weile geöffnet.
Heilige Pforte von Santiago de Compostela geöffnet
Endlich Nichtraucher: So klappt es mit dem guten Vorsatz

Endlich Nichtraucher: So klappt es mit dem guten Vorsatz

Gute Vorsätze fassen ist leicht. Sie umzusetzen - weniger. Das merken viele, die sich mal wieder das Rauchen abgewöhnen wollen. Das klappt aber wirklich, wenn man sich etwas vorbereitet.
Endlich Nichtraucher: So klappt es mit dem guten Vorsatz
Zu viel des Guten? Wenn gesundes Essen zwanghaft wird

Zu viel des Guten? Wenn gesundes Essen zwanghaft wird

Gesundes Essen kann doch nicht verkehrt sein? Stimmt im Prinzip. Es gibt allerdings Menschen, die genau damit Probleme bekommen - wenn sie besessen sind von der vermeintlich richtigen Ernährung.
Zu viel des Guten? Wenn gesundes Essen zwanghaft wird
Willkommen im Team - Neuen Kollegen gut integrieren

Willkommen im Team - Neuen Kollegen gut integrieren

Wird ein neuer Mitarbeiter eingestellt, ist die Lücke im Team erst einmal geschlossen. Doch bleibt der Neue auch? Das ist vor allem eine Frage, wie schnell und gut die Integration ins Team gelingt.
Willkommen im Team - Neuen Kollegen gut integrieren
Kampf gegen Smog: Fahrverbote in italienischen Großstädten

Kampf gegen Smog: Fahrverbote in italienischen Großstädten

Viele Städte in Italien ächzen unter einer hohen Luftverschmutzung. Die Behörden gehen weiter mit Fahrverboten und günstigeren Bustickets dagegen vor. Doch viele hoffen vor allem auf einen Wetterumschwung.
Kampf gegen Smog: Fahrverbote in italienischen Großstädten
High-Heels und Pantoffeln: So schädlich sind unsere Schuhe

High-Heels und Pantoffeln: So schädlich sind unsere Schuhe

Obwohl sie uns durchs Leben bringen, gehen viele Menschen ziemlich sorglos mit ihren Füßen um. Das kann nicht nur schmerzhaft sein, sondern im Extremfall sogar tödliche Folgen haben.
High-Heels und Pantoffeln: So schädlich sind unsere Schuhe
Welche Impfungen braucht eine Hauskatze?

Welche Impfungen braucht eine Hauskatze?

Egal wo die eigene Katze wohnt, ob draußen oder drinnen, sie kann sich mit Krankheitserregern anstecken und sollte daher geimpft werden. Doch welche Impfungen sind für eine Hauskatze notwendig?
Welche Impfungen braucht eine Hauskatze?
Was Eltern tun können, wenn das Kind andere mobbt

Was Eltern tun können, wenn das Kind andere mobbt

Mobbing unter Kindern ist keine Kleinigkeit. Betroffene haben oft langfristig darunter zu leiden. Eltern, die beobachten, dass ihre Kinder andere mobben, sollten konsequent etwas dagegen unternehmen.
Was Eltern tun können, wenn das Kind andere mobbt
Wie werde ich..? Industriemechaniker

Wie werde ich..? Industriemechaniker

Von Autos über Kühlschränke bis zu Fruchtbonbons: Um diese und andere Dinge zu produzieren, braucht es Maschinen. Um deren Bau und Instandhaltung kümmern sich Industriemechaniker. Dafür brauchen sie technisches Verständnis, aber auch handwerkliches Geschick.
Wie werde ich..? Industriemechaniker
Kontakte zu Jüngeren über gemeinsame Interessen knüpfen

Kontakte zu Jüngeren über gemeinsame Interessen knüpfen

Freunde suchen sich viele Menschen in der eigenen Altersgruppe. Doch auch zwischen den verschiedenen Generationen können gute Freundschaften und Kontakte entstehen. Aber wie kommen sie zustande?
Kontakte zu Jüngeren über gemeinsame Interessen knüpfen
Nie um eine Antwort verlegen: Schlagfertigkeit im Job

Nie um eine Antwort verlegen: Schlagfertigkeit im Job

Der Kollege klopft ständig Sprüche, und die passende Antwort fällt einem erst Stunden später ein. Spezielle Schlagfertigkeits-Seminare sollen da Abhilfe schaffen, natürlich gegen Geld. Experten sagen aber: Echte Schlagfertigkeit ist mehr als nur Sprücheklopfen.
Nie um eine Antwort verlegen: Schlagfertigkeit im Job
Wann lohnt sich ein Studienfachwechsel?

Wann lohnt sich ein Studienfachwechsel?

Zweifel am Studienfach kennt fast jeder. Bei manchen gehen sie aber gar nicht wieder weg. Wann ist es Zeit, eine Entscheidung zu treffen? Und wie gehen Studenten dabei vor?
Wann lohnt sich ein Studienfachwechsel?
Hausbau wird 2016 teurer: EnEV wird verschärft

Hausbau wird 2016 teurer: EnEV wird verschärft

Der Hausbau wird ab 2016 teurer, denn die Vorgaben der Energieeinsparverordnung werden strenger. Aber die meisten Bauanträge erfüllen ohnehin schon bereits diese Konditionen, sagen Bauexperten.
Hausbau wird 2016 teurer: EnEV wird verschärft
Bis zum nächsten Weihnachten - Dekoration richtig einlagern

Bis zum nächsten Weihnachten - Dekoration richtig einlagern

Das Dumme an Weihnachten? Es ist nur einmal im Jahr. Dazwischen liegen mehr als elf Monate, in denen die viele Dekoration irgendwo im Haus Platz finden muss. Doch wo? Und wie gelingt das Platz sparend? Ein paar Ideen der Marke Eigenbau.
Bis zum nächsten Weihnachten - Dekoration richtig einlagern
Schritt für Schritt: Veränderungen mit langem Atem umsetzen

Schritt für Schritt: Veränderungen mit langem Atem umsetzen

Alles auf einmal geht nicht. Vor allem nicht, wenn man sein Leben umkrempeln will. Eine Alternative ist, Prioritäten zu setzen und in Drei-Monatsschritten vorzugehen.
Schritt für Schritt: Veränderungen mit langem Atem umsetzen
Telefonwerbung: So reagieren Sie richtig

Telefonwerbung: So reagieren Sie richtig

München - Die Stimme am Telefon verkündet fröhlich: «Sie haben gewonnen!» oder sie fragt: «Wollen Sie von unseren günstigen Tarifen profitieren?» Zwar ist Telefonwerbung verboten - dennoch können Firmen mit Kunden auch telefonisch gültige Verträge abschließen.
Telefonwerbung: So reagieren Sie richtig
Mehr als jeder Zweite würde gerne über Silvester verreisen

Mehr als jeder Zweite würde gerne über Silvester verreisen

Würde Geld keine Rolle spielen, dann würden viele Wünsche in Erfüllung gehen. Zum Beispiel Reisen in ferne Länder. Oder über Silvester einfach mal weg - dieser Traum scheint weit verbreitet, zeigt eine Umfrage.
Mehr als jeder Zweite würde gerne über Silvester verreisen
Drei von vier Berufstätigen sind an Feiertagen erreichbar

Drei von vier Berufstätigen sind an Feiertagen erreichbar

Viele stehen auch an den freien Tagen für die Arbeit per Telefon und E-Mail zur Verfügung. Doch ruft am ersten Weihnachtstag der Chef an, ist das nicht gerade angenehm. Müssen Mitarbeiter da rangehen?
Drei von vier Berufstätigen sind an Feiertagen erreichbar
Nach dem Festessen: Tischdecke richtig von Flecken befreien

Nach dem Festessen: Tischdecke richtig von Flecken befreien

Nach dem großen Essen bleiben die Flecken auf der Tischdecke zurück. Wie bekommt man die Reste von Rotwein und Fett gut wieder heraus? Experten geben Tipps.
Nach dem Festessen: Tischdecke richtig von Flecken befreien
Das große Aufräumen nach dem Fest: Fünf Recyclingtipps

Das große Aufräumen nach dem Fest: Fünf Recyclingtipps

Berlin - Weihnachten ist auch das Fest der Verschwendung: Papierhaufen, viele Kartons und Plastikverpackungen sammeln sich nach dem Auspacken der Geschenke unter dem Baum an. So werden sie richtig entsorgt.
Das große Aufräumen nach dem Fest: Fünf Recyclingtipps
Neues Siegel für nachhaltige Fonds

Neues Siegel für nachhaltige Fonds

Mit dem eigenen Geld Gutes tun - diesen Wunsch umzusetzen, ist für Anleger oft schwer. Denn die richtigen Produkte sind mitunter nicht leicht zu finden. Ein neues Siegel soll jetzt Licht in den Anlage-Dschungel bringen.
Neues Siegel für nachhaltige Fonds
Unbedenkliche Schokoladenerzeugnisse im Handel

Unbedenkliche Schokoladenerzeugnisse im Handel

Zeugnis für die Weihnachtsschokolade: Die Weihnachtsmänner und Pralinen schneiden in puncto Lebensmittelsicherheit gut ab. Lediglich eine Probe bestand den Test eines Landesamtes nicht.
Unbedenkliche Schokoladenerzeugnisse im Handel
«Slow-Parenting» - Erst das eigene Verhalten ändern

«Slow-Parenting» - Erst das eigene Verhalten ändern

Achtsamkeit wird in unserer hektischen Welt immer wichtiger - auch die Kindererziehung bildet keine Ausnahme. Gemäß den grundsätzen der «Slow-Parenting»-Bewegung funktioniert Erziehung vor allem durch das Vorleben der Eltern, weniger durch Verbote und Drill.
«Slow-Parenting» - Erst das eigene Verhalten ändern
Stufenlagerung: So lindern Sie Rückenschmerzen

Stufenlagerung: So lindern Sie Rückenschmerzen

Es zieht, es zwickt, es drückt: Im Laufe seines Lebens hat wohl jeder mal Rückenschmerzen. Meistens sind diese harmlos, lassen sich lindern und sind schnell wieder verschwunden.
Stufenlagerung: So lindern Sie Rückenschmerzen
Kochen und plauschen: Sitzplätze in die Küche integrieren

Kochen und plauschen: Sitzplätze in die Küche integrieren

Bei Feiern tummeln sich alle Gäste am liebsten in der Küche. Ganz egal, wie groß der Raum ist - die Küche lädt zur Geselligkeit ein. Das sollte man schon bei der Planung einer Küche bedenken.
Kochen und plauschen: Sitzplätze in die Küche integrieren
Rückkehr nach einer langen Reise: So kommen Sie wieder an

Rückkehr nach einer langen Reise: So kommen Sie wieder an

Auf einer Reise erlebt man jeden Tag etwas Neues, der Alltag ist weit weg. Er wartet bei der Rückkehr - und birgt Probleme. Wie kommt man nach einer langen Reise wieder gut zu Hause an?
Rückkehr nach einer langen Reise: So kommen Sie wieder an
Ingwer-Lebkuchen und Wurfgeschoss: Britisches Gingerbread

Ingwer-Lebkuchen und Wurfgeschoss: Britisches Gingerbread

Wer zu Weihnachten mal etwas Neues ausprobieren möchte in Sachen Gebäck, kann sich an britisches Gingerbread wagen. Das Ingwerbrot von der Insel ist nicht nur schmackhaft sondern hat auch eine bewegte Geschichte vorzuweisen.
Ingwer-Lebkuchen und Wurfgeschoss: Britisches Gingerbread
Für Arbeitsbescheinigung nicht auf Lohnabrechnung warten

Für Arbeitsbescheinigung nicht auf Lohnabrechnung warten

Wird ein Mitarbeiter entlassen und möchte Arbeitslosengeld beantragen, braucht er eine Arbeitsbescheinigung. Diese kann der Arbeitgeber auch ausstellen, wenn die letzte Lohnabrechnung noch nicht vorhanden ist.
Für Arbeitsbescheinigung nicht auf Lohnabrechnung warten
Heiße Luft am Tegernsee und Cirque de Monte-Carlo

Heiße Luft am Tegernsee und Cirque de Monte-Carlo

Im Januar lohnt eine Reise nach Monte-Carlo. Dort können Besucher beim Festival International du Cirque erstklassige Akrobatik bestaunen. Am Jahresanfang werden auch rund 20 Heißluftballons über dem Tegernsee für einen Höhepunkt sorgen. Die Reise-News im Überblick:
Heiße Luft am Tegernsee und Cirque de Monte-Carlo
Eiskalter Standort: Winterschutz für Zimmerpflanzen

Eiskalter Standort: Winterschutz für Zimmerpflanzen

Bonn (dpa/tmn) - Der Lieblingsort vieler Zimmerpflanzen ist das Fensterbrett. Aber an der Scheibe ist es im Winter ungemütlich, manchmal zugig. Und die Pflanzen bekommen kalte Füße auf dem kalten Sims.
Eiskalter Standort: Winterschutz für Zimmerpflanzen
Abschiedsgruß zum Jahresende: Die Schneekirsche erblüht

Abschiedsgruß zum Jahresende: Die Schneekirsche erblüht

Berlin (dpa/tmn) - Mit einer Schneekirsche im Garten kann das Jahr mit einer schönen Überraschung enden. Denn bei mildem Wetter zeigen sich schon im Dezember die ersten Blüten. Die Schneekirsche eignet sich für große und kleine Gärten.
Abschiedsgruß zum Jahresende: Die Schneekirsche erblüht
Auf den Spuren eines Sounds: Jazz-Safari in Kapstadt

Auf den Spuren eines Sounds: Jazz-Safari in Kapstadt

Wein ist ebenfalls ein großes Thema in dem Land am Kap der Guten Hoffnung. Der lässt sich in Kapstadt allerdings gut zu einer ganz anderen Attraktion genießen: Jazzmusik.
Auf den Spuren eines Sounds: Jazz-Safari in Kapstadt
Zwischen Kiesel und Kiefer - Japanischer Garten in Kanazawa

Zwischen Kiesel und Kiefer - Japanischer Garten in Kanazawa

Der Park zählt zu den drei «perfekten Gärten» Japans: Der Kenroku-en in Kanazawa, einer Hafenstadt im Westen des Landes. Nicht nur das harmonische und geordnete Arrangement beruhigt den Geist - auch die Teezeremonie erdet den Besucher.
Zwischen Kiesel und Kiefer - Japanischer Garten in Kanazawa
Sturz auf nasser Treppe: Veranstalter haftet nicht unbedingt

Sturz auf nasser Treppe: Veranstalter haftet nicht unbedingt

Düsseldorf (dpa/tmn) - Beim Sturz auf einer feuchten, aber dennoch rutschfesten und gut einsehbaren Hoteltreppe haftet der Veranstalter nicht für Schäden. Denn die Gefahr eines Sturzes ist in diesem Fall für einen normal aufmerksamen Urlauber erkennbar.
Sturz auf nasser Treppe: Veranstalter haftet nicht unbedingt
Langer Stiel, große Blüte - Amaryllis bringt Weihnachtsflair

Langer Stiel, große Blüte - Amaryllis bringt Weihnachtsflair

Die Blüte ist sternförmig und groß, die Farbe samtig und intensiv. Die Amaryllis ist eine klassische Blume der Weihnachtszeit geworden. Mehrere Betriebe am Niederrhein bauen die langstielige Schönheit an.
Langer Stiel, große Blüte - Amaryllis bringt Weihnachtsflair
Kompromisse und Respekt - Weihnachten mit getrennten Eltern feiern

Kompromisse und Respekt - Weihnachten mit getrennten Eltern feiern

Weihnachten mit getrennten Eltern: Das klingt nach Stress, Streit und Zerrissenheit. Wie übersteht man da als Jugendlicher die Feiertage am besten? Mit ein paar Tipps und Tricks kann das Fest trotz Papas nerviger Freundin und neuer Stiefgeschwister schön werden.
Kompromisse und Respekt - Weihnachten mit getrennten Eltern feiern
Warnung vor veganer Ernährung bei Kindern

Warnung vor veganer Ernährung bei Kindern

Vegane Kost macht angeblich schlank und gesund. Kochbücher und Ratgeber dazu boomen. Während der Verzicht auf viel Tierisches manch Erwachsenem guttun mag, droht bei Kindern das Gegenteil.
Warnung vor veganer Ernährung bei Kindern
Meer bei Mauritius kommt auf 35 Grad

Meer bei Mauritius kommt auf 35 Grad

Auch wenn es in Europa bisher recht mild bleibt, liegen die Wassertemperaturen im Mittelmeer kaum noch über 20 Grad. Das wärmste Bad im Meer ist bei Mauritius möglich.
Meer bei Mauritius kommt auf 35 Grad
Bundeskartellamt nimmt erneut Bestpreisklauseln ins Visier

Bundeskartellamt nimmt erneut Bestpreisklauseln ins Visier

Bisher konnten sich die Nutzer von Buchungsportalen oft sicher sein, dass sie ein Hotelzimmer nirgendwo günstiger angeboten bekommen. Doch das Bundeskartellamt ist mit dieser Praxis nicht einverstanden.
Bundeskartellamt nimmt erneut Bestpreisklauseln ins Visier
Widerrufsrecht bei Crowdinvesting-Plattformen

Widerrufsrecht bei Crowdinvesting-Plattformen

Zuckerfreier Eistee, elektronische Surfbretter oder eine Software für Fußballtrainer - über Crowdinvesting-Plattformen können Anleger Projekte von Tüftlern und Startups unterstützen. Wer Geld investiert, sollte die Risiken kennen - nicht immer sind die Angaben ausreichend.
Widerrufsrecht bei Crowdinvesting-Plattformen
Entspannung für Vierbeiner - Komponierte Katzenmusik

Entspannung für Vierbeiner - Komponierte Katzenmusik

Viele Tiere mögen Musik - aber bisher mussten sie da mit Menschenmusik vorlieb nehmen. Ein US-Komponist will das ändern. Er produziert Klänge, die speziell für Katzen arrangiert sind und positive Gefühle bei den schnurrenden Vierbeinern auslösen.
Entspannung für Vierbeiner - Komponierte Katzenmusik
Minister Schmidt warnt vor veganem Essen bei Kindern

Minister Schmidt warnt vor veganem Essen bei Kindern

Angesichts der zunehmenden Zahl von Veganern in Deutschland hat Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) vor Gesundheitsschäden durch rein pflanzliches Essen bei Kindern und Jugendlichen gewarnt.
Minister Schmidt warnt vor veganem Essen bei Kindern
Panik bei Karnevalsfeier: Mit Bierglas ins Gesicht geschlagen

Panik bei Karnevalsfeier: Mit Bierglas ins Gesicht geschlagen

Karnevalsfeiern im Betrieb können eine gefährliche Angelegenheit sein: Wenn die feuchtfröhliche Stimmung kippt, kann das schnell böse Folgen haben. Etwa wenn ein Schlipsträger seinen Schlips behalten will.
Panik bei Karnevalsfeier: Mit Bierglas ins Gesicht geschlagen
Mit dem Weihnachtsbaum können Zecken ins Haus kommen

Mit dem Weihnachtsbaum können Zecken ins Haus kommen

Beim Anblick eines geschmückten Weihnachtsbaums denkt man wohl als allerletztes an eine Zeckengefahr. Doch da der Dezember sehr mild ist, kann der Parasit mit dem Tannengrün ins Haus gebracht werden.
Mit dem Weihnachtsbaum können Zecken ins Haus kommen