Javi Martinez postet irres Foto: Warum friert der ehemalige Bayern-Star mitten in der Wüste?

Eislandschaft im Wüstenstaat Katar

Javi Martinez postet irres Foto: Warum friert der ehemalige Bayern-Star mitten in der Wüste?

Javi Martinez hat München hinter sich gelassen und kickt mittlerweile in Katar. Jetzt müssen sich seine Fans jedoch fragen, warum er dort in einer Eislandschaft frieren …
Javi Martinez postet irres Foto: Warum friert der ehemalige Bayern-Star mitten in der Wüste?
Teamchef zu Vettel-Zukunft: „Haben keinen Plan B“
Teamchef zu Vettel-Zukunft: „Haben keinen Plan B“
Teamchef zu Vettel-Zukunft: „Haben keinen Plan B“

Zuschauer-Flop bei in Monza: 15 Millionen Euro Verlust

Der Große Preis von Italien ist für die Organisatoren des Formel-1-Events am Wochenende in Monza zu einem wirtschaftlichen Flop geworden.
Zuschauer-Flop bei in Monza: 15 Millionen Euro Verlust

Mercedes-Teamchef Wolff pro für herkömmliche Qualifikation

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff plädiert auch nach dem zweiten Sprint-Versuch der Formel 1 für die herkömmliche Qualifikation.
Mercedes-Teamchef Wolff pro für herkömmliche Qualifikation

Vertragsverlängerung von Schumacher bei Haas steht bevor

Mick Schumachers Formel-1-Vertragsverlängerung beim US-Rennstall Haas steht unmittelbar bevor.
Vertragsverlängerung von Schumacher bei Haas steht bevor

Formel-1-Chef: Auch 2022 kein Deutschland-Rennen

Die Formel 1 macht auch im nächsten Jahr einen Bogen um die deutschen Rennstrecken. Es werde im Kalender für 2022 kein Rennen in Hockenheim oder am …
Formel-1-Chef: Auch 2022 kein Deutschland-Rennen

Ralf Schumacher: „Schöne Kindheit“ mit Bruder Michael

Der frühere Formel-1-Pilot Ralf Schumacher denkt sehr gerne an frühere Zeiten mit seinem Bruder Michael zurück.
Ralf Schumacher: „Schöne Kindheit“ mit Bruder Michael

Schlaglichter zum Sotschi-Autodrom
Der Große Preis von Russland wird am 26. September auf dem Sotschi-Autodrom ausgefahren. Schlaglichter zu dem Formel-1-Rennen in der Stadt am …
Schlaglichter zum Sotschi-Autodrom
Giftduell um die WM wird zur Gefahr: Hamilton unter Schock
Es hätte wirklich schlimm ausgehen können für die Formel 1. Noch im Auto sitzend, war Lewis Hamilton das nach dem Crash von Monza nicht bewusst. Der …
Giftduell um die WM wird zur Gefahr: Hamilton unter Schock

Bottas gewinnt Monza-Sprint - Verstappen heimlicher Sieger

Valtteri Bottas fährt zum Sieg beim Formel-1-Sprint in Monza. Aber von der Pole Position wird nicht er starten, sondern Max Verstappen. …
Bottas gewinnt Monza-Sprint - Verstappen heimlicher Sieger

Sieglos-Vettel zwischen Klima-Trip und 007-PR

Da war doch was! Monza, Vettel, 13 Jahre zurück. Der erste Formel-1-Sieg. Der Vettel-Finger. Und heute? Seit knapp zwei Jahren sieglos, die …
Sieglos-Vettel zwischen Klima-Trip und 007-PR

Mehr aus SPORT

Der McLaren-Einpeitscher: Deutscher Siegermacher Seidl

Für die Stimmung sorgte Andreas Seidl auch noch höchstpersönlich. „Super-Daniel, Super-Daniel, hey, hey, hey“, stimmte der Formel-1-Teamchef von …
Der McLaren-Einpeitscher: Deutscher Siegermacher Seidl

FIA-Chef preist Cockpitschutz nach Monza-Unfall

Jean Todt fasste in wenigen Worten zusammen, was nach dem Unfall von Max Verstappen und Lewis Hamilton alle dachten. „Froh, dass Halo da war“, …
FIA-Chef preist Cockpitschutz nach Monza-Unfall

Ricciardo-Sieg in Monza - Crash von Verstappen und Hamilton

Ein spektakulärer Unfall beendet in Monza das Rennen der WM-Jäger Max Verstappen und Lewis Hamilton. Davon profitiert vor allem das McLaren-Team, dem …
Ricciardo-Sieg in Monza - Crash von Verstappen und Hamilton

Zweifel ausgeräumt: Vettel fährt weiter für Aston Martin

Aston Martin setzt in der Formel 1 weiter auf die Dienste von Sebastian Vettel. Der Hesse will 2022 mit den stark veränderten Autos wieder vorn …
Zweifel ausgeräumt: Vettel fährt weiter für Aston Martin

Hülkenberg-Hoffnung auf Formel-1-Cockpit 2022 dahin

Nico Hülkenberg rechnet sich keine Chancen mehr auf eine Stammplatz-Rückkehr in die Formel 1 im kommenden Jahr aus.
Hülkenberg-Hoffnung auf Formel-1-Cockpit 2022 dahin

Schlaglichter zum Autodromo Nazionale di Monza

Der Tempo-Tempel Monza! Schneller geht's praktisch nicht in der Formel 1.
Schlaglichter zum Autodromo Nazionale di Monza

Nur zugewiesene Tickets in Monza

Maximal 28.000 Fans können am Sonntag den Großen Preis von Italien vor Ort verfolgen, erklärte ein Sprecher im Fahrerlager von Monza auf Nachfrage.
Nur zugewiesene Tickets in Monza