Claasen mit besten Haltungs­noten

Bilder vom 1860-Laktattest: Bluten und hochspringen

TSV 1860 München, Laktattest
1 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
2 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
3 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
4 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
5 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
6 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
7 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.
TSV 1860 München, Laktattest
8 von 29
Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.

München - Als vorerst letzte Übung auf deutschem Boden absolvierten die Löwen am Montagvormittag in der Werner-von-Linde-Halle den allseits ­beliebten Laktattest zur ­Ermittlung des Fitness­zustands.

Der TSV 1860 absolvierte einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager den obligatorischen Laktattest. Die Bilder aus der Werner-von-Linde-Halle.

Auch ein Sprinttest stand auf dem Programm. Die Ergebnisse sollen bis Mittwoch vorliegen, entsprechend kann Coach Markus von Ahlen dann die Belastung beim Training steuern. Die in der Halle aufgebaute Hochsprunganlage blieb erwartungsgemäß nicht lange unbenutzt. Speziell Daylon Claasen ­erntete beste Haltungs­noten beim Flop.

Rubriklistenbild: © Ruiz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare