1. kurierverlag-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Neuer Drittliga-Job auch für Hofmann in Sicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Michael Hofmann könnte bald für Regensburg jubeln © sampics

München - Hoffmann und Hofmann verlassen die Löwen - und neben dem Abwehr-Routinier hat nun auch Keeper Michael Hofmann einen neuen Job in Aussicht.

Torben Hoffmann wird neuer Abwehrchef bei Unterhaching. Auch sein langjähriger Weggefährte scheint untergekommen zu sein: Michael Hofmann geht nicht - wie Gerüchte kürzlich besagten - in die Bayernliga zum SV Heimstetten.

Vielmehr steht er laut einem Kicker-Bericht vor einem Wechsel zu Jahn Regensburg. Vieles deute auf Hofmann als neuen Keeper der Oberpfälzer hin, so der Bericht.

"15 Keeper haben sich beworben, seit bekannt wurde, dass wir eine neue Nummer 1 suchen", sagt Trainer Markus Weinzierl. Nun könnte Michael Hofmann das Casting gewinnen.

Der 37-jährige Torhüter: "Ich will noch ein Jahr spielen und hatte bereits ein sehr gutes Gespräch mit Jahn-Trainer ­Markus Weinzierl."

Alle Gerüchte rund um 1860

Auch interessant

Kommentare