1. kurierverlag-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Rettig: "Bei Lauth werde ich ganz leise"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Andreas Rettig mag keine Transfergerüchte
Andreas Rettig mag keine Transfergerüchte © Getty

Augsburg/München - Ausverkauf beim TSV 1860? Da würde der FC Augsburg wohl mal vorbeischauen ... Benny Lauth könnte ein Thema werden, wenn ein anderer Stürmer den FCA verlässt.

Jüngst machte das Gerücht die Runde, dass der FC Augsburg ausgerechnet Löwen-Idol Benny Lauth auf dem Zettel hat - ob der nun will oder nicht ...

Normalerweise kommentiert FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig Spekulationen aller Art überhaupt nicht, diesmal entgegnete er der "Augsburger Allgemeine" immerhin vielsagend nichtssagend: "Bei Lauth werde ich ganz leise." Ein klares Dementi klingt anders.

Die wertvollsten Spieler des FC Augsburg

Momentan dürfte Lauth sowieso kein Thema sein: Mit Michael Thurk, Nando Rafael und Shootingstar Stephan Hain sind die Augsburger im Sturm gut bestückt. Das könnte sich aber schnell ändern.

Die "Augsburger Allgemeine" berichtet, dass der FSV Mainz 05 an Hain interessiert ist - als Ersatz für Andre Schürrle, der den Gute-Laune-Klub im Sommer Richtung Leverkusen verlässt?

Mit vier Toren in den vergangenen vier Liga-Spielen plus zwei Torvorlagen in der zweiten Runde des DFB-Pokals hat sich Hain, ein Typ "Thomas Müller light", in den Fokus der Bundesligisten gespielt. Hain-Berater Heiko T. Weber bestätigt zumindest, dass Anfragen für seinen Schützling vorliegen. Der erste Ansprechpartner bleibe aber nach wie vor der FCA. Ähnlich wird es Lauth mit Sechzig sehen.

kim

Auch interessant

Kommentare