Ismaik: "Habe das Spiel genossen."

+
Konnten sich über den Löwen-Sieg freuen: Dieter Schneider, Hassan Abdullah Ismaik und Hamada Iraki.

München - Der Löwen-Sieg gegen Karlsruhe rettet den Saisonstart. Auch auf Funktionärsebene läuft es nach dem Gipfeltreffen am Freitag wieder rund. Hassan Ismaik zeigte sich nach der Partie in der Allianz-Arena angetan:

Der Löwen-Retter aus Jordanien äußerte sich begeistert gegenüber der tz 

Lesen sie auch:

Zittersieg gegen den Karlsruher SC

zum Spiel der Sechziger: "Ich habe das Spiel genossen", so Ismaik, "Es war ein aufregendes Match. Nun schauen wir positiv in die Zukunft."

Auch Hamada Iraki war - nicht nur über den Ausgang des Spiels - zufrieden: "Wir haben uns am Freitag Abend ausgesprochen und können nun ganz neu anfangen. Wir sind nicht nachtragend."

Positive Töne für eine goldene Löwen-Zukunft.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Löwen-Fans freuen sich: 1860 gegen Kaiserslautern und Braunschweig im Free-TV
1860 München
Löwen-Fans freuen sich: 1860 gegen Kaiserslautern und Braunschweig im Free-TV
Löwen-Fans freuen sich: 1860 gegen Kaiserslautern und Braunschweig im Free-TV

Kommentare