1. kurierverlag-de
  2. Sport
  3. Eishockey

Kahun vor Comeback: „Wunderbares Gefühl“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Florian weiß

Kommentare

Dominik Kahun steht wieder auf dem Eis.
Dominik Kahun steht wieder auf dem Eis. © GEPA Pictures

München - Dominik Kahun ist ins Mannschaftstraining des EHC Red Bull München zurückgekehrt. Rund fünf Wochen musste der Angreifer pausieren.

Gute Nachrichten für den EHC Red Bull München. Über einen Monat nach seinem letzten DEL-Spiel (11.12. gegen Wolfsburg) konnte Dominik Kahun am Mittwoch wieder mit der Mannschaft auf dem Eis trainieren. Fünf Wochen lang konnte der 21-jährige Stürmer krankheitsbedingt nicht für den Meister auflaufen.

„Für einen Profisportler ist es immer ein wunderbares Gefühl, nach einer längeren Ausfallzeit wieder mit seinen Teamkameraden auf dem Eis zu stehen“, so Kahun glücklich. „Die heutige Übungseinheit hat mir gezeigt, dass ich auf einem guten Weg bin.“

Möglicherweise feiert Nationalspieler und Publikumsliebling Kahun bereits am Freitag im Heimspiel gegen Bremerhaven sein Comeback für die Red Bulls. 

Auch interessant

Kommentare