EHC will mit Teamgeist in Richtung Playoffs

+
Der EHC RB München demonstriert Teamgeist

München - Die NHL-Stars sind weg, aber die Chancen des EHC RB München auf die Playoffs sind weiter da, auch wenn Manager Christian Winkler meint: „Die Playoffs wären wie eine Meisterschaft!“

Was Neville Rautert besonders gefällt an der aktuellen Truppe: „Wir sind wieder ein Team. Alle halten zusammen!“ Zum Beleg erzählt er eine Geschichte, die symptomatisch für den heurigen EHC sei. Und auch viel über Rauterts neue Arbeit berichtet. Rautert ist Gehilfe von Manager Winkler. Er kümmert sich im Praktikum um die Organisation rund ums Team. Spielerlizenzen und -versicherungen beantragen, verletzte Spieler bei der Dopingbehörde abmelden oder Wohnungen suchen. Solche Sachen.

Stürmer Brent Aubin war kurzfristig vor dem Saisonstart verpflichtet worden, brauchte für sich und seine Familie ein Dach über den Kopf. Natürlich bezahlbar und in München. In der Kürze der Zeit fast unmöglich zu bekommen. Rautert besichtigte mit den Aubins mehrere Wohnungen, doch Preis oder Beschaffenheit stimmten nicht.

Rautert über diese Tage der Suche: „Es war nicht leicht für Brent. Er musste auf seine Familie schauen. Brent hätte schimpfen können. Doch er war geduldig. Damit hat er es uns leichter gemacht.“ Rautert organisierte doch noch ein Haus in Fürstenried, aber die Aubins mussten noch ein paar Wochen warten. Teamkollege Toni Ritter, Junggeselle, bot den Aubins seine Bude an und zog vorübergehend ins Hotel.

„Das war großartig von Toni“, sagt Aubin. „Meine Frau und ich sind ihm vom Herzen dankbar.“ Rauterts Erzählung endet: „Diese Geschichte zeigt den Charakter von Toni und Brent. Und den Charakter der Mannschaft.“

wim

Auch interessant

Meistgelesen

Tabellenführer EHC München veranstaltet Schützenfest - fünf Scorerpunkte für Gogulla
Tabellenführer EHC München veranstaltet Schützenfest - fünf Scorerpunkte für Gogulla
Pleite in Stockholm: EHC Red Bull vor dem Aus in der Champions Hockey League
Pleite in Stockholm: EHC Red Bull vor dem Aus in der Champions Hockey League
Felix Schütz wird vom Hai zum Tiger
Felix Schütz wird vom Hai zum Tiger

Kommentare