Ressortarchiv: FC Bayern

Video: Van Gaals Kamera vor der Kamera

Video: Van Gaals Kamera vor der Kamera

München - Am Dienstag ließ Louis van Gaal eine neue Überwachungskamera hoch über dem Bayern-Trainingsgelände installieren.
Video: Van Gaals Kamera vor der Kamera
Gomez wirbelt die Nummern durcheinander

Gomez wirbelt die Nummern durcheinander

München - Die Bayern haben die Rückennummern für die kommende Saison festgelegt. Damit Neuzugang Mario Gomez „seine“ 33 behalten kann, musste ein anderer zurückstecken.
Gomez wirbelt die Nummern durcheinander
Sepp Maier: Pro Rensing

Sepp Maier: Pro Rensing

München - Torwart-Legende Sepp Maier hat sich für Michael Rensing als Stammtorhüter des FC Bayern München ausgesprochen.
Sepp Maier: Pro Rensing
Toni will Bayern die Treue halten

Toni will Bayern die Treue halten

München - Es scheint derzeit die Zeit zu sein für Treuebekenntnisse von Spielern des deutschen Rekordmeisters: Nach Daniel van Buyten hat nun auch Luca Toni seinen festen Willen bekundet, beim FC Bayern bleiben zu wollen.
Toni will Bayern die Treue halten
Big Louis is watching you

Big Louis is watching you

München - Huch, was ist das denn? Nein, kein neuer Mai-Baum der das Trainigsgelände des FC Bayern schmückt.
Big Louis is watching you
100 000 Tickets für Audi-Cup verkauft

100 000 Tickets für Audi-Cup verkauft

München - Für den erstmals ausgetragenen Audi Cup in der Allianz Arena sind bereits mehr als 100 000 Tickets verkauft.
100 000 Tickets für Audi-Cup verkauft
Lucio: „Weiß nicht, wie meine Zukunft aussieht“

Lucio: „Weiß nicht, wie meine Zukunft aussieht“

Johannesburg - Die ersten Tränen wischte Lucio noch verschämt mit seinem gelben Trikot weg. Dann heulte Brasiliens Kapitän wie ein Schlosshund.
Lucio: „Weiß nicht, wie meine Zukunft aussieht“
Schweinsteiger nach OP noch nicht topfit

Schweinsteiger nach OP noch nicht topfit

München - Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger wird beim Trainingsauftakt des FC Bayern München unter Neu-Coach Louis van Gaal an diesem Mittwoch noch nicht voll einsatzfähig sein.
Schweinsteiger nach OP noch nicht topfit

Überwachung beim FC Bayern

Trainer Louis van Gaal ließ am Montag am Trainingsgelände eine Video-Überwachung installieren.
Überwachung beim FC Bayern
Borowski-Abschied rückt näher

Borowski-Abschied rückt näher

München - Die Rückkehr von Tim Borowski zu Werder Bremen wird immer wahrscheinlicher.
Borowski-Abschied rückt näher
Die SpVgg Neckarelz zieht das große Los

Die SpVgg Neckarelz zieht das große Los

Nürnberg - Wenn die erste Runde im DFB-Pokal ausgelost wird, dann hoffen 32 Amateurvereine auf das große Los: Den FC Bayern München.
Die SpVgg Neckarelz zieht das große Los
FC Bayern will Ribérys Vertrag vorzeitig verlängern

FC Bayern will Ribérys Vertrag vorzeitig verlängern

München - Der deutsche Rekordmeister Bayern München zieht im Millionenpoker um Franck Ribéry eine weitere Trumpfkarte aus dem Ärmel.
FC Bayern will Ribérys Vertrag vorzeitig verlängern
Ribéry: Acht Millionen Gehalt?

Ribéry: Acht Millionen Gehalt?

München - Vor zwei Jahren waren sie die Stareinkäufe der Liga. Frank Ribéry und Luca Toni landeten für über 30 Millionen Euro und mit großem Tamtam beim FC Bayern.
Ribéry: Acht Millionen Gehalt?
Luca Toni denkt an Rückkehr in die Heimat

Luca Toni denkt an Rückkehr in die Heimat

München/Rom - Bayerns Stürmer-Star Luca Toni denkt offenbar ernsthaft über eine Rückkehr in seine Heimat Italien nach.
Luca Toni denkt an Rückkehr in die Heimat
Champions League: 34,5 Millionen für Bayern

Champions League: 34,5 Millionen für Bayern

München - Der FC Bayern München zählte in der abgelaufenen Champions-League-Saison zu den Großverdienern.
Champions League: 34,5 Millionen für Bayern
Ribéry: Real spielt auf Zeit

Ribéry: Real spielt auf Zeit

Madrid  - Real Madrid will sich bei seinem Werben um Franck Ribéry Zeit lassen. Der spanische Rekordmeister werde nichts überstürzen, sagte Reals Generaldirektor Jorge Valdano .
Ribéry: Real spielt auf Zeit
Verhandelt Bayern mit Herthas Simunic?

Verhandelt Bayern mit Herthas Simunic?

München/Berlin - „Ich will zu einem Klub, wo man Titel holen kann“, sagte Josip Simunic von Hertha BSC vor der Sommerpause. Klopft jetzt mit dem FC Bayern ein solcher Klub an?
Verhandelt Bayern mit Herthas Simunic?
Ribéry: Eine Villa neben den Zidanes

Ribéry: Eine Villa neben den Zidanes

München - Im Transfer-Gerangel um Franck Ribéry, Real Madrid, Bayern, Barcelona und, und, und... ist nun ein weiteres Kapitel aufgeklappt worden.
Ribéry: Eine Villa neben den Zidanes
Rummenigge fordert Chancengleichheit

Rummenigge fordert Chancengleichheit

Nyon - Mit einem Konzept für “finanzielles Fairplay“ will die Europäische Fußball-Union (UEFA) den Transfer-Auswüchsen Herr werden.
Rummenigge fordert Chancengleichheit
Fall Lucio: Machtwort vom Kaiser

Fall Lucio: Machtwort vom Kaiser

München - Nach tagelangen Spekulationen um die Zukunft von Lucio bei Bayern München hat Vereinspräsident Franz Beckenbauer den Verbleib des Innenverteidigers gefordert.
Fall Lucio: Machtwort vom Kaiser
Rekordlöwe Cerny zu Bayern!

Rekordlöwe Cerny zu Bayern!

München - Diese Nachricht trifft die Löwenfans wie ein Magenschwinger!
Rekordlöwe Cerny zu Bayern!
Borowski flirtet mit Werder - Köln will weiteren Bayern-Star

Borowski flirtet mit Werder - Köln will weiteren Bayern-Star

München - Der bei Bayern München aussortierte Fußball-Nationalspieler Tim Borowski könnte sich eine Rückkehr zu Werder Bremen vorstellen. Unterdessen plant der 1. FC Köln die Verpflichtung eines Bayern-Stars.
Borowski flirtet mit Werder - Köln will weiteren Bayern-Star
Der Club baggert an Ottl

Der Club baggert an Ottl

München - Eintracht Frankfurt, 1. FC Nürnberg, FC Bayern - oder doch ein ganz anderer Verein? Um die Zukunft von Andreas Ottl ranken sich derzeit die Gerüchte.
Der Club baggert an Ottl
Poldi tritt gegen Klinsi nach

Poldi tritt gegen Klinsi nach

München - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat gegen Ex-Bayern-Coach Jürgen Klinsmann nachgetreten.
Poldi tritt gegen Klinsi nach
Klinsmann: „Bayern folgt meiner Analyse“

Klinsmann: „Bayern folgt meiner Analyse“

Hamburg - Er kann es nicht lassen: Jürgen Klinsmann tritt erneut gegen den FC Bayern nach. Die Einkaufstour der Münchner würde zeigen, dass nicht er als Trainer alleine an der schlechten Saison schuld gewesen sei.
Klinsmann: „Bayern folgt meiner Analyse“
Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups

Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups

München - Angesichts der Zusatzbelastung für die Fußball- Profis stößt der Confederations Cup in Südafrika bei Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf wenig Gegenliebe.
Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups
José Sosa bald ein Kölner?

José Sosa bald ein Kölner?

Köln - Dass José Erneste Sosa beim FC Bayern nicht völlig glücklich ist, hat sich herumgesprochen. Jetzt buhlt angeblich der 1. FC Köln um den Argentinier.
José Sosa bald ein Kölner?
Wettbieten um Ribéry geht weiter

Wettbieten um Ribéry geht weiter

München - Bayern München hat das Thema Franck Ribéry offiziell zu den Akten gelegt, doch das Wettbieten um den französischen Fußball-Nationalspieler geht weiter.
Wettbieten um Ribéry geht weiter
Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern

Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern

Amsterdam - Der neue Trainer des FC Bayern München, Louis van Gaal, will sich nicht nur um die sportlichen Leistungen seiner Spieler kümmern, sondern auch um ihr Seelenleben.
Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern
Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr

Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr

München - Bayern München hat einen Bericht der “Sport Bild“ (Mittwoch) über die Freigabe für Franck Ribéry als falsch und unwahr zurückgewiesen.
Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr
Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler

Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler

München- Erst ist er unverkäuflich, jetzt darf er gehen - im unendlichen Millionen-Poker um Franck Ribéry hat Bayern München die Karten wieder neu gemischt.
Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler
Medien: Freigabe für Ribéry

Medien: Freigabe für Ribéry

München - Im Millionen-Poker um Franck Ribéry will Bayern München nach Informationen der “Sport Bild“ dem Franzosen bei einer entsprechenden Ablöse die Freigabe erteilen.
Medien: Freigabe für Ribéry
Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“

Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“

München - Um die Zukunft von Luca Toni ranken sich nach wie vor wilde Spekulationen. Vereine aus seiner italienischen Heimat sind ganz heiß auf den Ohrschrauber-Stürmer.
Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“
„Das Gesamtkonzept muss stimmen“

„Das Gesamtkonzept muss stimmen“

München - Im tz-Interview spricht Vorstandsberater Paul Breitner über die Transferpolitik des FC Bayern München.
„Das Gesamtkonzept muss stimmen“
Bayern will noch einen Rechtsverteidiger

Bayern will noch einen Rechtsverteidiger

München - Laut Karl-Heinz Rummenigge will der FC Bayern auf dem Transfermarkt nachlegen: Ein Rechtsverteidiger steht auf dem Zettel, und auch bei Manuel Neuer will man noch nicht aufgeben.
Bayern will noch einen Rechtsverteidiger
Neues Angebot für Franck Ribéry?

Neues Angebot für Franck Ribéry?

München - Laut "Marca" soll Real Madrid sein Angebot für Franck Ribéry erhöht haben und nun 25 Mio. Euro plus zwei Spieler bieten. Karl-Heinz Rummenigge schließt einen Verkauf erneut aus.
Neues Angebot für Franck Ribéry?
Kovac bleibt in Salzburg

Kovac bleibt in Salzburg

Salzburg - Der frühere Bundesliga-Profi Niko Kovac bleibt dem österreichischen Fußball-Meister Red Bull Salzburg auch nach seinem Karriere-Ende erhalten.
Kovac bleibt in Salzburg
Lucio: „Es ist zu viel“

Lucio: „Es ist zu viel“

Bloemfontein - Brasiliens Kapitän Lucio hat nach dem Auftaktsieg des Rekord-Weltmeisters beim Confederations Cup die extreme Belastung der internationalen Top-Fußballer angeprangert.
Lucio: „Es ist zu viel“
Bayern Überraschungs-Team der Saison

Bayern Überraschungs-Team der Saison

Frankfurt/Main - Fußballerin Inka Grings von UEFA-Cup- Gewinner FCR Duisburg ist zur besten Spielerin der Saison gewählt worden, der FC Bayern zur Überraschungsmannschaft.
Bayern Überraschungs-Team der Saison
Rensing trainiert schon

Rensing trainiert schon

München - Gut zwei Wochen vor seinen Teamkollegen vom FC Bayern München hat Torhüter Michael Rensing die Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison in Angriff genommen.
Rensing trainiert schon
AC Mailand zahlt München 100.000 Euro

AC Mailand zahlt München 100.000 Euro

München - Nach mehr als zwei Jahren hat der AC Mailand seinen Champions-League-Sieg beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München teuer bezahlen müssen.
AC Mailand zahlt München 100.000 Euro
"Ribéry? Interesantisimo!"

"Ribéry? Interesantisimo!"

München / Madrid - Im Werben von Real Madrid um Franck Ribéry hat sich nun auch der "Direktor für Beziehungen" des spanischen Clubs zu Wort gemeldet.
"Ribéry? Interesantisimo!"
Real verhandelt mit Ribéry

Real verhandelt mit Ribéry

München - Real Madrid macht ernst. Der spanische Fußball- Rekordmeister hat seine Denkpause im Millionen-Poker um Franck Rib éry beendet und will sein Starensemble mit Bayerns Mittelfeld- Star verstärken.
Real verhandelt mit Ribéry
Auch Fenerbahce will Luca Toni

Auch Fenerbahce will Luca Toni

München - Die Spekulationen um einen Wechsel von Bayern-Stürmer Luca Toni gehen weiter. Nach dem FC Barcelona soll nun auch Fenerbahce Istanbul an dem Stürmerstar interessiert sein.
Auch Fenerbahce will Luca Toni
Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein

Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein

München - Uli Hoeneß hat sich nach einem Besuch in der Praxis von Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt einigen Fragen der tz gestellt. Thema wie so oft in diesen Tagen: Der Transfermarkt.
Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein
Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic

Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic

München - Der FC Bayern München hat den Poker um Nationaltorwart Manuel Neuer von Schalke 04 für beendet erklärt. „Wir haben nichts mehr von Schalke gehört, damit ist das Thema Neuer für uns erledigt“, sagte Uli Hoeneß dem kicker.
Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic
Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt

Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt

München - Erkennen Sie Bayern-Spieler nur anhand ihrer Augen? Klicken Sie sich durch!
Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt
Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid

Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid

Madrid - Real Madrid scheint die Hoffnung auf eine Verpflichtung des Fußballstars Franck Ribéry vom FC Bayern München vorerst aufgegeben zu haben.
Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid
Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona

Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona

Johannesburg - Luca Toni hat das Interesse des FC Barcelona an seiner Person bestätigt. „Es ehrt mich, dass Barca mich gerufen hat“, so der Bayern-Stürmer.
Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona
Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern

Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern

München - Blau, grün, braun, grau - die Augenfarben der Bayern-Spieler sind so vielfältig wie die Nationalitäten der Akteure.
Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern