Ressortarchiv: FC Bayern

Borowskis bitterer Abschied

Borowskis bitterer Abschied

München - Als am Mittwoch auf Ibiza das Handy klingelte, ahnte Tim Borowski nichts Böses. Mit Frau Lena und Tochter Emilia urlaubt der Bayern-Star derzeit auf den Balearen. Erholung von einer enttäuschenden Anfangssaison.
Borowskis bitterer Abschied
Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups

Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups

München - Angesichts der Zusatzbelastung für die Fußball- Profis stößt der Confederations Cup in Südafrika bei Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf wenig Gegenliebe.
Rummenigge "kein Freund" des Confederations Cups
José Sosa bald ein Kölner?

José Sosa bald ein Kölner?

Köln - Dass José Erneste Sosa beim FC Bayern nicht völlig glücklich ist, hat sich herumgesprochen. Jetzt buhlt angeblich der 1. FC Köln um den Argentinier.
José Sosa bald ein Kölner?
Das van-Gaal-Prinzip

Das van-Gaal-Prinzip

München - An Louis van Gaals Tisch saßen Toon Gerbrands , Joop Alberda , Cor van der Geest und Robert Eenhoorn. Zwei ehemalige Volleyballtrainer, ein Judo-Coach und ein Ex-Handballer.
Das van-Gaal-Prinzip
Wettbieten um Ribéry geht weiter

Wettbieten um Ribéry geht weiter

München - Bayern München hat das Thema Franck Ribéry offiziell zu den Akten gelegt, doch das Wettbieten um den französischen Fußball-Nationalspieler geht weiter.
Wettbieten um Ribéry geht weiter
Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern

Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern

Amsterdam - Der neue Trainer des FC Bayern München, Louis van Gaal, will sich nicht nur um die sportlichen Leistungen seiner Spieler kümmern, sondern auch um ihr Seelenleben.
Van Gaal kümmert sich um Seelenleben der Bayern
Luca Toni: Hochzeit statt Ohrschrauber

Luca Toni: Hochzeit statt Ohrschrauber

Johannesburg - Nur 30 Minuten im Test gegen Neuseeland, ganze 21 Minuten beim Ernstfall gegen die USA : 0 Treffer. Für Luca Toni ist der Confed Cup noch nicht die erhoffte Bühne der Selbstdarstellung.
Luca Toni: Hochzeit statt Ohrschrauber
Danijel Pranjic: Warten in Rijeka

Danijel Pranjic: Warten in Rijeka

Rijeka - Er spielt in den Planungen von Louis van Gaal eine feste Rolle – fix ist der Transfer von Danijel Pranjic aber immer noch nicht.
Danijel Pranjic: Warten in Rijeka
Klinsi: Noch keine Einigung

Klinsi: Noch keine Einigung

München - Er bleibt einer der best bezahlten Arbeitslosen Deutschlands: Jürgen Klinsmann steht auch nach der Beurlaubung beim FC Bayern weiter auf der Gehaltsliste des Rekordmeisters.
Klinsi: Noch keine Einigung
Manuel Neuer: Thema ist durch

Manuel Neuer: Thema ist durch

München - Wer steht in der neuen Saison im Kasten des FC Bayern? Wunschkandidat ist weiterhin Manuel Neuer.
Manuel Neuer: Thema ist durch
„Franck steht nicht zum Verkauf“

„Franck steht nicht zum Verkauf“

München - Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden des FC Bayern, Karl-Heinz Rummenigge.
„Franck steht nicht zum Verkauf“
T-Home-Cup: Karten erhältlich

T-Home-Cup: Karten erhältlich

Gelsenkirchen - Noch einen Monat warten – dann findet der erste echte Härtetest für den neuen FC Bayern unter Louis van Gaal statt.
T-Home-Cup: Karten erhältlich
Bayern, jetzt müsst Ihr richtig stark sein

Bayern, jetzt müsst Ihr richtig stark sein

München - Seine vermutlich bekannteste Zeile ist: „Ich würde nie zum FC Bayern München gehen!“ Campino, Sänger der Punkband Die Toten Hosen, ist die rote Reizfigur in Reinkultur.
Bayern, jetzt müsst Ihr richtig stark sein
Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr

Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr

München - Bayern München hat einen Bericht der “Sport Bild“ (Mittwoch) über die Freigabe für Franck Ribéry als falsch und unwahr zurückgewiesen.
Freigabe für Ribéry? Falsch und unwahr
Bosingwa würde den Bayern lange fehlen

Bosingwa würde den Bayern lange fehlen

London - Stürmerstar Didier Drogba vom FC Chelsea ist von der Europäischen Fußball-Union ( UEFA ) wegen grob unsportlichen Verhaltens nach dem Halbfinal-Aus der Londoner gegen den FC Barcelona für vier Club-Pflichtspiele im Bereich der UEFA gesperrt worden.
Bosingwa würde den Bayern lange fehlen
Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler

Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler

München- Erst ist er unverkäuflich, jetzt darf er gehen - im unendlichen Millionen-Poker um Franck Ribéry hat Bayern München die Karten wieder neu gemischt.
Ribéry darf gehen - Real bietet 55 Mio. plus Spieler
Medien: Freigabe für Ribéry

Medien: Freigabe für Ribéry

München - Im Millionen-Poker um Franck Ribéry will Bayern München nach Informationen der “Sport Bild“ dem Franzosen bei einer entsprechenden Ablöse die Freigabe erteilen.
Medien: Freigabe für Ribéry
Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“

Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“

München - Um die Zukunft von Luca Toni ranken sich nach wie vor wilde Spekulationen. Vereine aus seiner italienischen Heimat sind ganz heiß auf den Ohrschrauber-Stürmer.
Toni-Berater zur tz: „Luca bleibt zu 100 Prozent bei Bayern“
„Das Gesamtkonzept muss stimmen“

„Das Gesamtkonzept muss stimmen“

München - Im tz-Interview spricht Vorstandsberater Paul Breitner über die Transferpolitik des FC Bayern München.
„Das Gesamtkonzept muss stimmen“
„Bayern will einen astronomischen Preis“

„Bayern will einen astronomischen Preis“

München - Franck Ribéry ist gerade einige hundert Kilometer weg, urlaubt mit seiner Familie auf Formentera – und dennoch beherrscht der Franzose die Schlagzeilen in Deutschland.
„Bayern will einen astronomischen Preis“
Bayern will noch einen Rechtsverteidiger

Bayern will noch einen Rechtsverteidiger

München - Laut Karl-Heinz Rummenigge will der FC Bayern auf dem Transfermarkt nachlegen: Ein Rechtsverteidiger steht auf dem Zettel, und auch bei Manuel Neuer will man noch nicht aufgeben.
Bayern will noch einen Rechtsverteidiger
Neues Angebot für Franck Ribéry?

Neues Angebot für Franck Ribéry?

München - Laut "Marca" soll Real Madrid sein Angebot für Franck Ribéry erhöht haben und nun 25 Mio. Euro plus zwei Spieler bieten. Karl-Heinz Rummenigge schließt einen Verkauf erneut aus.
Neues Angebot für Franck Ribéry?
Hitzfeld: Real betreibt Wettbewerbsverzerrung

Hitzfeld: Real betreibt Wettbewerbsverzerrung

München/Johannesburg - Im tz-Interview spricht Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld über Real Madrid, Rekordablösen und die aktuellen Entwicklungen beim FC Bayern München.
Hitzfeld: Real betreibt Wettbewerbsverzerrung
Kovac bleibt in Salzburg

Kovac bleibt in Salzburg

Salzburg - Der frühere Bundesliga-Profi Niko Kovac bleibt dem österreichischen Fußball-Meister Red Bull Salzburg auch nach seinem Karriere-Ende erhalten.
Kovac bleibt in Salzburg
Lucio: „Es ist zu viel“

Lucio: „Es ist zu viel“

Bloemfontein - Brasiliens Kapitän Lucio hat nach dem Auftaktsieg des Rekord-Weltmeisters beim Confederations Cup die extreme Belastung der internationalen Top-Fußballer angeprangert.
Lucio: „Es ist zu viel“
Bayern Überraschungs-Team der Saison

Bayern Überraschungs-Team der Saison

Frankfurt/Main - Fußballerin Inka Grings von UEFA-Cup- Gewinner FCR Duisburg ist zur besten Spielerin der Saison gewählt worden, der FC Bayern zur Überraschungsmannschaft.
Bayern Überraschungs-Team der Saison
Rensing trainiert schon

Rensing trainiert schon

München - Gut zwei Wochen vor seinen Teamkollegen vom FC Bayern München hat Torhüter Michael Rensing die Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison in Angriff genommen.
Rensing trainiert schon
AC Mailand zahlt München 100.000 Euro

AC Mailand zahlt München 100.000 Euro

München - Nach mehr als zwei Jahren hat der AC Mailand seinen Champions-League-Sieg beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München teuer bezahlen müssen.
AC Mailand zahlt München 100.000 Euro
Ribéry: Barça aus dem Rennen

Ribéry: Barça aus dem Rennen

München - Wechselt Franck Ribéry? Und wenn ja, wohin? Während der FC Barcelona wohl aus dem Rennen ist, macht Real Madrid ernst.
Ribéry: Barça aus dem Rennen
"Ribéry? Interesantisimo!"

"Ribéry? Interesantisimo!"

München / Madrid - Im Werben von Real Madrid um Franck Ribéry hat sich nun auch der "Direktor für Beziehungen" des spanischen Clubs zu Wort gemeldet.
"Ribéry? Interesantisimo!"
Kahn: „Ich habe noch einiges im Kopf“

Kahn: „Ich habe noch einiges im Kopf“

München - Im tz-Geburtstags-Interview spricht Oliver Kahn über sein momentanes Lebensgefühl , sein China-Projekt und was er vom Leben noch erwartet.
Kahn: „Ich habe noch einiges im Kopf“
Real verhandelt mit Ribéry

Real verhandelt mit Ribéry

München - Real Madrid macht ernst. Der spanische Fußball- Rekordmeister hat seine Denkpause im Millionen-Poker um Franck Rib éry beendet und will sein Starensemble mit Bayerns Mittelfeld- Star verstärken.
Real verhandelt mit Ribéry
Hamit: „Alles Quatsch! Ich werde nicht wechseln“

Hamit: „Alles Quatsch! Ich werde nicht wechseln“

München - Hamit Altintop urlaubt derzeit bei Freunden in Istanbul und ärgert sich über die Medien in der Türkei.
Hamit: „Alles Quatsch! Ich werde nicht wechseln“
Pranjic sauer, Keirrison unter Beobachtung

Pranjic sauer, Keirrison unter Beobachtung

München - Aktuelle Kurz-Meldungen rund um den FC Bayern München.
Pranjic sauer, Keirrison unter Beobachtung
Braafheid: “Ich will unbedingt zum Oktoberfest“

Braafheid: “Ich will unbedingt zum Oktoberfest“

München - Am Mittwochabend bestritt er in Rotterdam bei der Partie gegen Norwegen (2:0) in der WM-Qualifikation als Einwechselspieler sein zweites A-Länderspiel für Holland, am Donnerstagmorgen war Edson Braafheid (26) schon in München .
Braafheid: “Ich will unbedingt zum Oktoberfest“
Auch Fenerbahce will Luca Toni

Auch Fenerbahce will Luca Toni

München - Die Spekulationen um einen Wechsel von Bayern-Stürmer Luca Toni gehen weiter. Nach dem FC Barcelona soll nun auch Fenerbahce Istanbul an dem Stürmerstar interessiert sein.
Auch Fenerbahce will Luca Toni
Am Samstag rockt Görlitz richtig los...

Am Samstag rockt Görlitz richtig los...

Rott am Lech - Seit dem Ende der Bundesliga-Saison hat Andi Görlitz nur noch eines im Kopf: Das von ihm organisierte Seehäusl-Festival am Samstag.
Am Samstag rockt Görlitz richtig los...
Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein

Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein

München - Uli Hoeneß hat sich nach einem Besuch in der Praxis von Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt einigen Fragen der tz gestellt. Thema wie so oft in diesen Tagen: Der Transfermarkt.
Hoeneß: Bosingwa ja - Frey nein
Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic

Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic

München - Der FC Bayern München hat den Poker um Nationaltorwart Manuel Neuer von Schalke 04 für beendet erklärt. „Wir haben nichts mehr von Schalke gehört, damit ist das Thema Neuer für uns erledigt“, sagte Uli Hoeneß dem kicker.
Thema Neuer abgehakt - Ablöse-Poker um Pranjic
Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt

Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt

München - Erkennen Sie Bayern-Spieler nur anhand ihrer Augen? Klicken Sie sich durch!
Die Augen der Bayern und wer hinter ihnen steckt
Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid

Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid

Madrid - Real Madrid scheint die Hoffnung auf eine Verpflichtung des Fußballstars Franck Ribéry vom FC Bayern München vorerst aufgegeben zu haben.
Fall Ribéry: Sanfte Töne aus Madrid
Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona

Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona

Johannesburg - Luca Toni hat das Interesse des FC Barcelona an seiner Person bestätigt. „Es ehrt mich, dass Barca mich gerufen hat“, so der Bayern-Stürmer.
Toni kokettiert mit Wechsel zu Barcelona
Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern

Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern

München - Blau, grün, braun, grau - die Augenfarben der Bayern-Spieler sind so vielfältig wie die Nationalitäten der Akteure.
Blicke sagen mehr als tausend Worte... Die Augen der Bayern
Perfekt: Braafheid wechselt zum FC Bayern

Perfekt: Braafheid wechselt zum FC Bayern

Amsterdam - Als zweiter Spieler der niederländischen Fußball-Spitzenliga wechselt der 26 Jahre alte Linksverteidiger Edson Braafheid zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München.
Perfekt: Braafheid wechselt zum FC Bayern
Twente bestätigt: Braafheid zum FC Bayern

Twente bestätigt: Braafheid zum FC Bayern

München - Edson Braafheid wechselt zum FC Bayern München. Das bestätigte nun auch der abgebende Verein, der FC Twente Enschede.
Twente bestätigt: Braafheid zum FC Bayern
Poldi: „Ich bereue nichts“

Poldi: „Ich bereue nichts“

München - Lukas Podolski hat in einem Interview mit RTL erneut betont, dass der Wechsel vor drei Jahren vom 1. FC Köln zum FC Bayern die richtige Entscheidung war.
Poldi: „Ich bereue nichts“
FC van Gaal

FC van Gaal

München - Noch zwei Tage, dann geht Uli Hoeneß in den Urlaub. Ob der Bayern-Manager dabei wirklich zum Abschalten kommt, darf bezweifelt werden.
FC van Gaal
Was geht da zwischen Luca Toni und Barca?

Was geht da zwischen Luca Toni und Barca?

München - Kein Tag ohne neue Gerüchte rund um den FC Bayern. Aktuellste Spekulation: Angreifer Luca Toni könnte zum FC Barcelona wechseln.
Was geht da zwischen Luca Toni und Barca?
Wesley Sneijder: Kein Bock auf München

Wesley Sneijder: Kein Bock auf München

München - Auch Kaka kann ihn nicht schrecken: Obwohl Real Madrid den brasilianischen Superstar verpflichtet hat, will der vom FC Bayern umworbene Wesley Sneijder bei den „Königlichen“ bleiben.
Wesley Sneijder: Kein Bock auf München
Darum bekommt Uli Hoeneß einen roten Kopf

Darum bekommt Uli Hoeneß einen roten Kopf

München - Wenn FC-Bayern-Manager Uli Hoeneß einen roten Kopf bekommt, hat das nach Angaben seiner Ehefrau Susi nicht unbedingt etwas mit hochschießenden Emotionen zu tun.
Darum bekommt Uli Hoeneß einen roten Kopf