Wechsel zum AC Florenz?

Korb von Ribéry für Bayern? Laut FCB-Insider bot ihm der FCB eine Verlängerung an

+
Franck Ribéry zieht es offenbar nach Florenz

Nach 12 Jahren beim FC Bayern war für Franck Ribéry im Sommer Schluss in München. Nachdem es lange Zeit ruhig um ihn war, wird er seine Karriere vermutlich in Italien fortsetzen. 

Ex-Bayern-StarFranck Ribéry steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel in die italienische Seria A zum AC Florenz. Nach Informationen der Sport Bild und der Gazzetta dello Sport vom Dienstag sind sich beide Parteien so gut wie einig, nur noch wenige Details müssten geklärt werden. Die Italiener sollen dem Franzosen demnach einen Zweijahresvertrag bieten. 

AC Florenz lockt Ribéry mit hohem sportlichen Niveau

„Bereit für eine neue Herausforderung“, schrieb der 36 Jahre alte Ribéry derweil auf Twitter zu einem Foto aus einem Fitnessraum. „Wir würden ihn gerne verpflichten, aber wir können wirtschaftlich nicht mit den Vereinen aus Saudi-Arabien oder Russland mithalten“, hatte Florenz-Sportdirektor Daniele Pradè im Corriere dello Sport gesagt. „Wenn er weiter auf hohem Niveau Fußball spielen will, empfängt Florenz ihn mit offenen Armen.“ 

Wollte der FC Bayern Ribéry ein weiteres Jahr halten?

Der 81-malige französische Nationalspieler war 2007 von Marseille zum FC Bayern gekommen und hatte sich im Sommer mit dem Double aus Meisterschaft und Pokal aus München verabschiedet. Wie der stets gut informierte Journalist Gianluca di Marzio berichtet, soll der FC Bayern Ribéry sogar noch einen weiteren Einjahresvertrag angeboten haben.

Frank Ribéry: Bayern-Absage aus verletzter Eitelkeit?  

Bayerns Physio und Ribéry-Spezl Gianni Bianchi erklärte in einem Interview mit di Marzio, dass der Franzose das Angebot jedoch ausgeschlagen habe, weil er sich wichtig fühlen wollte und das Gefühl hatte, bei Bayern nicht mehr im Mittelpunkt zu stehen.

Sein ehemaliger Teamkollege Robben hat sich bereits zu seinen Zukunftsplänen geäußert.

---

Lesen Sie auch: Philippe Coutinho: Ex-Coach Klopp erklärt, warum er ihn damals hat ziehen lassen

Auch interessant

Meistgelesen

Pep Guardiola: Rückkehr zum FC Bayern? Das sagt Topstürmer Lewandowski dazu
Pep Guardiola: Rückkehr zum FC Bayern? Das sagt Topstürmer Lewandowski dazu
FC Bayern: Tausch zwischen Coman und Sané? Neue Transfer-Details sorgen für Wirbel
FC Bayern: Tausch zwischen Coman und Sané? Neue Transfer-Details sorgen für Wirbel
JHV des FC Bayern im Ticker: Emotionaler Hoeneß-Abschied unter Tränen - polarisierende Wortmeldungen
JHV des FC Bayern im Ticker: Emotionaler Hoeneß-Abschied unter Tränen - polarisierende Wortmeldungen
„Gewaltige Entwicklung“ beim FC Bayern - doch Finanzchef dämpft Euphorie
„Gewaltige Entwicklung“ beim FC Bayern - doch Finanzchef dämpft Euphorie

Kommentare