Lewandowski ist fit

CL-Auftakt beim FC Barcelona: Aufstellung des FC Bayern ist da! Nagelsmann setzt auf Jungstar

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hatte für sein neues Innenverteidiger-Duo direkt ein Sonderlob übrig.
+
Trainer Julian Nagelsmann steht vor seinem CL-Debüt mit dem FC Bayern.

Der FC Bayern München tritt zum Champions-League-Saisonstart in Barcelona an. Dank seiner Glanzleistung gegen Leipzig hat Jamal Musiala seinen Startelfplatz sicher.

Update vom 14. September, 19.40 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da! Wenig überraschend steht beim FC Bayern Jamal Musiala in der Startelf. Serge Gnabry sitzt angeschlagen nur auf der Bank. In der Abwehr darf Niklas Süle wieder ran, dafür muss Lucas Hernandez zunächst zuschauen.

FC Bayern: Neuer - Pavard, Upamecano, Süle, Davies - Kimmich, Goretzka - Musiala, Müller, Sané - Lewandowski

FC Bayern: Aufstellung gegen Barcelona - Nagelsmann hat Gnabry-Ersatz bereits gefunden

Erstmeldung vom 13. September: München - Um 15.45 Uhr flog der Bayern-Tross am Montag per Charter-Maschine nach Barcelona. Mit dabei: Serge Gnabry (25). Der Offensiv-Star musste beim 4:1 am Samstag gegen Leipzig mit Rückenproblemen kurz vor der Pause verletzt vom Feld. Zwei Tage später absolvierte er während des Abschluss-Trainings seiner Kollegen eine Lauf-Einheit an der Säbener Straße.

Ob Gnabry aber gegen die Katalanen auf der Bank sitzen wird, entscheidet sich erst kurzfristig. „Wir müssen aber abwarten, wie die Reaktion in der Früh ist“, sagte Julian Nagelsmann (34) am Montag.

FC Bayern: Musiala wohl für Gnabry in der Startelf

Der Trainer wird in der Champions League aller Voraussicht nach Jamal Musiala (18) für Gnabry in die Startelf stellen. Das Offensiv-Juwel ersetzte den gestandenen Nationalspieler bereits etwas mehr als eine Halbzeit lang gegen RB – mit Bravour.

Musiala und Leroy Sané (25) dürften in Barcelona von Beginn an auf den Flügeln wirbeln – weil auch Kingsley Coman (25) nach Wadenproblemen laut Nagelsmann noch keine Option für die erste Elf ist. Corentin Tolisso (27/Wade) fliegt nicht mit nach Barcelona.

Die wohl beste Nachricht: Robert Lewandowski (32) trainierte nach Adduktoren-Problemen am Montag mit der Mannschaft und ist einsatzbereit. pk, bok

Die voraussichtliche Aufstellung: Neuer - Pavard, Upamecano, Süle, Davies - Kimmich, Goretzka - Musiala, Müller, Sané - Lewandowski

Auch interessant

Meistgelesen

Nagelsmanns nächste Allzweckwaffe beim FC Bayern: Wird Neuzugang zur ultimativen Flügel-Lösung?
FC Bayern
Nagelsmanns nächste Allzweckwaffe beim FC Bayern: Wird Neuzugang zur ultimativen Flügel-Lösung?
Nagelsmanns nächste Allzweckwaffe beim FC Bayern: Wird Neuzugang zur ultimativen Flügel-Lösung?
FC Bayern in der Einzelkritik: Trotz Sieg in Fürth - eine Fünf und zwei Vierer für die Münchner
FC Bayern
FC Bayern in der Einzelkritik: Trotz Sieg in Fürth - eine Fünf und zwei Vierer für die Münchner
FC Bayern in der Einzelkritik: Trotz Sieg in Fürth - eine Fünf und zwei Vierer für die Münchner
Asse im Bayern-Ärmel! Neues Traumduo dank Nagelsmann-Schachzug
FC Bayern
Asse im Bayern-Ärmel! Neues Traumduo dank Nagelsmann-Schachzug
Asse im Bayern-Ärmel! Neues Traumduo dank Nagelsmann-Schachzug
Jamal Musiala: Geheimnis gelüftet - Dieses Versprechen lockte ihn zum DFB
FC Bayern
Jamal Musiala: Geheimnis gelüftet - Dieses Versprechen lockte ihn zum DFB
Jamal Musiala: Geheimnis gelüftet - Dieses Versprechen lockte ihn zum DFB

Kommentare