FCB feiert zweiten Sieg

FC Bayern in Moskau: Dusel-Sieg und Trikot-Chaos! Warum trug ein FCB-Star zwei unterschiedliche Leiberl?

Bayerns Joshua Kimmich (l-r) bejubelt sein Tor zum 2:1 mit Javi Martinez und Corentin Tolisso.
+
Joshua Kimmich erzielte per Traumtor den entscheidenden Treffer für den FC Bayern gegen Lokomotive Moskau.

Nach dem 4:0 gegen Atletico musste sich Bayern München in der Champions League bei Lokomotive Moskau beweisen. Dort gab es einen kuriosen Zwischenfall.

  • Bayern München spielte in der Champions League auswärts gegen Lokomotive Moskau.
  • Es war erst die dritte Begegnung der beiden Teams
  • Am Ende siegte die Flick-Elf glücklich, aber verdient - trotzdem gab es einige kuriose Dinge.

Atlético Madrid - FC Bayern München: Wo läuft die Champions League live im TV & im Live-Stream?

Update vom 20. November 2020: Die Bayern wollen in der Champions League ihre Siegesserie am Leben erhalten. So können Sie Atletico Madrid - FC Bayern München live im TV und im Live-Stream gucken.

Champions League: Wo läuft FC Salzburg - FC Bayern München live im TV und im Live-Stream?

Update vom 2. November 2020: Die Bayern wollen gegen Salzburg den nächsten Sieg in der Champions League einfahren - die Partie wird live im TV und im Live-Stream übertragen.

Update vom 27. Oktober, 22.23 Uhr: Der FC Bayern hatte bei Lokomotive Moskau in der Champions League am Ende mehr Mühe als man vielleicht selbst gerechnet hätte. Trotz der frühen Führung durch Leon Goretzka (13.) im ersten Durchgang, wo beim Mittelfeld-Star das Trikot in Mitleidenschaft gezogen wurde, machten die Gastgeber aus Russland der Flick-Elf vor allem in der zweiten Hälfte das Leben schwer.

Erst ein Traumtor von Joshua Kimmich brachte den amtierenden Champions-League-Sieger auf die Siegerstraße. Doch auch beim 25-Jährigen unterlief eine Trikot-Panne! Zwar ging Kimmichs Trikot nicht kaputt - dafür aber trug die Nummer 6 des Rekordmeisters zwei unterschiedliche Leiberl...

Hier trägt Kimmich noch das „falsche“ Trikot (r.)

Im ersten Durchgang lief Kimmich nämlich mit dem schwarzen Brust-Logo des Sponsors auf. Im zweiten Durchgang erzielte er dann den Siegtreffer im orangefarbenen Flock! Kimmich wird‘s egal gewesen sein. Nach der Partie zeigte er sich bestens gelaunt im Interview mit Ex-Teamkollege Sandro Wagner, der als DAZN-Experte an diesem Abend im Einsatz war.

Hier trägt Kimmich das „richtige“ Trikot...

Dieser lobte vor allem eine Sache: „Dein Torjubel war ein Traum, Josh!“

FC Bayern in Moskau: Die Champions League live im TV und Live-Stream - ungewöhnliche Anstoßzeit

Erstmeldung vom 25. Oktober: Moskau - Die Bayern haben derzeit einen Lauf: 4:1 gegen Arminia Bielefeld, 5:0 gegen Eintracht Frankfurt - und in der Champions League wurde Atletico Madrid mit 4:0 vom Platz gefegt. Dort geht es für den Titelverteidiger jetzt weiter gegen Lokomotive Moskau.

Am heutigen Dienstagabend spielt Bayern München auswärts gegen den russischen Vizemeister, der sich im ersten Spiel mit RB Salzburg die Punkte teilte (2:2). Die Bayern führen daher bereits die Gruppe A an, mit einem Sieg könnte man sich noch weiter absetzen. Insbesondere, wenn Atletico sein Spiel gegen Salzburg gewinnen sollte.

Lokomotive Moskau - Bayern München: Das sagt die Bilanz

Der FCB geht nicht nur dank seiner imposanten Siegesserie unter Hansi Flick als Favorit in die Partie, die im Grunde schon das ganze Jahr anhält. Auch in der letzten Begegnung 1995 hatten die Münchner die Nase vorn. Mit 5:0 bezwang die Elf unter Trainer Otto Rehagel den russischen Hauptstadtklub in der Europa League, Jürgen Klinsmann traf zweimal.

Das Hinspiel ging mit 1:0 jedoch zugunsten der Moskauer aus. Damit steht es im ewigen Duell 1:1, denn mehr Spiele gab es bisher nicht. Damals zogen die Bayern dank des besseren Torverhältnisses in die nächste Runde ein und gewannen schließlich auch den Titel.

Champions League: Bayern in Topform, Moskau patzt

Rund 15 Jahre später begegnet man sich unter anderen Vorzeichen. Bayern ist bereits Titelträger, sogar gleich fünfach. Von Ermüdung oder gar Übersättigung keine Spur. Die Russen können also nur auf einen schlechten Tag des Titelverteidigers hoffen. Allerdings patzte Moskau in der Liga zuletzt selbst gegen Schlusslicht Rotor Wolgograd.

Bei den Bayern gibt es momentan nur kleinere Turbulenzen um den (vermutlich fälschlicherweise) positiven Corona-Test von Serge Gnabry. Nachdem seine Quarantäne aufgehoben wurde, könnte Gnabry bereits gegen Lokomotive wieder zum Einsatz kommen.

Lokomotive Moskau - Bayern München: Läuft die Champions League heute im Free-TV?

Anpfiff zwischen Lokomotive Moskau und dem FC Bayern München ist heute Abend um 18.55 Uhr in der Moskauer RZD Arena. Das Spiel wird nicht im Free-TV übertragen. Das ZDF überträgt nur das Finale, sollte dort eine deutsche Mannschaft beteiligt sein. Die TV-Rechte für die aktuelle Champions League teilen sich Sky und DAZN. Auch das Spiel von Borussia Dortmund am Mittwoch wird im TV übertragen*.

Lokomotive Moskau - Bayern München: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

Für die Begegnung zwischen Lokomotive und den Bayern zeichnet sich der Streaminganbieter DAZN verantwortlich. DAZN ist der große Konkurrent von Sky und wird auch als „Netflix des Sports“ bezeichnet. Für die kommenden Spielzeiten hat DAZN den Konkurrenten sogar gänzlich ausgestochen.

DAZN beginnt die Berichterstattung eine halbe Stunde vorher um 18.25 Uhr. Moderator ist Alex Schlüter, Experte Sandro Wagner. Marco Hagemann kommentiert. Unter diesem Link können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).

Das Programm von DAZN können Sie über Laptop oder mit der App auf dem Tablet oder Smartphone empfangen (Apps: DAZN im iTunes Store und im Google-Play-Store).

Champions League: Lokomotive Moskau - Bayern München heute in der Konferenz bei Sky

Sky zeigt das Spiel nur in der Konferenz. Daneben wird Schachtjor Donezk gegen Inter Mailand gezeigt. Ein Sky-Abo können Sie hier abschließen, mit Sky-Ticket gibt es auch eine Variante ohne lange Vertragsbindung (werbliche Links).

Moskau - FC Bayern: Die Übertragung der Champions League im Überblick

TVSky (nur Konferenz)
Live-StreamDAZN, Sky Go (Konferenz)
Live-Tickertz.de
HighlightsDAZN, Sky

Lokomotive Moskau - Bayern München: Die Königsklasse heute bei uns im Live-Ticker bei tz.de

Als weitere Option bleibt noch der Live-Ticker von tz.de. Hier verpassen Sie kein Tor und keine wichtige Spielszene.
*ruhr24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Transfer zum FC Bayern München? Gladbach-Star lässt aufhorchen - „Wenn du ein Spieler bist, und ...“
Transfer zum FC Bayern München? Gladbach-Star lässt aufhorchen - „Wenn du ein Spieler bist, und ...“
FC Bayern klopft wegen Offensiv-Juwel an: Konkurrenz aus Madrid - Folgt Haaland-Szenario?
FC Bayern klopft wegen Offensiv-Juwel an: Konkurrenz aus Madrid - Folgt Haaland-Szenario?
Flick mit Mittelfeld-Sorgen! Steht ein Oldie im Spitzenspiel gegen RB Leipzig in der Startelf?
Flick mit Mittelfeld-Sorgen! Steht ein Oldie im Spitzenspiel gegen RB Leipzig in der Startelf?
Dem FC Bayern war er nicht gut genug - jetzt trumpft Mega-Talent aus München in der Champions League auf
Dem FC Bayern war er nicht gut genug - jetzt trumpft Mega-Talent aus München in der Champions League auf

Kommentare