Spieltags-Talk

Hansi Flick: Transfers am Deadline Day? Plötzlich muss der Bayern-Trainer lachen

Am Samstag reist der FC Bayern zum 1. FSV Mainz 05. Hansi Flick verrät mit welchem Personal. Verkündet der Coach auf der Spieltags-PK sogar einen Neuzugang?

  • Der FC Bayern muss am 20. Spieltag beim 1. FSV Mainz 05 ran
  • Mit einem Sieg könnte der Rekordmeister zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernehmen
  • Verkündet Hansi Flick auf der Spieltags-PK vielleicht sogar einen Neuzugang?

12.33 Uhr: Spannende Pressekonfrenz mit Hansi Flick. Der Trainer hat den Zwist zwischen Jerome Boateng und Leon Goretzka erklärt - und was ihm daran nicht gefiel. Außerdem sprach er über Transfers am Deadline Day - und Emre Can! Natürlich ging es auch ums Personal - und damit auch um eine mögliche Bayern-Aufstellung gegen Mainz 05. Die PK zum Nachlesen.

FC Bayern München: Hansi Flicks Aussagen von der Pressekonferenz zum Nachlesen

12.22 Uhr: Das war‘s! Die Pressekonferenz mit Hansi Flick ist beendet.

12.21 Uhr: Flick über Jogi Löws 60. Geburtstag: „Ich wünsche ihm natürlich alles Gute und viel Gesundheit und Zufriedenheit.“

12.20 Uhr: Flick über Emre Can: „Ich habe meine private Meinung zu Emre Can gesagt und sage es wieder: Es ist legitim, dass eine Mannschaft sich verstärken will und Emre Can ist sicher eine Verstärkung. Ich habe auch betont, dass wir enorme Qualität hier haben. Ich bin froh, dass ich diese Spieler zur Verfügung habe. Alles andere ist Sache von Borussia Dortmund oder wem auch immer.“ 

12.19 Uhr: Flick über die Talente: „Ich habe am Sonntag das U23-Spiel gesehen. Ich war sehr zufrieden mit den jungen Spielern, die bei den Profis mittrainieren. Dass mit Joshua Zirkzee und Oliver Batista-Meier zwei Torschützen dabei waren, war toll. Joshua ist aufgrund seiner Qualität und seiner physischen Stabilität wohl am weitesten. Aber auch die anderen haben das Zeug, sich weiterzuentwickeln.“

12.18 Uhr: Flick über das Leipzig-Spiel in Kürze: „Man wird hier an jedem Spiel gemessen und bewertet. Das tut mir auch gut. Das gilt auch für die Spieler - man wird daran gemessen, wie erfolgreich wir spielen. Viele sind schon sehr lange da und wissen, wie die Mechanismen greifen. Erstmal ist wichtig, dass wir jetzt am Samstag gegen Mainz spielen. Leipzig interessiert im Moment nicht.“

12.17 Uhr: Flick über die Bundesliga im internationalen Vergleich: „Wir brauchen uns nicht groß verstecken.“

12.15 Uhr: Flick über die Situation: „Es war wichtig, dass wir gut in die Saison kommen. Man weiß nicht, wo man steht. Wir haben in Doha intensiv trainiert. Mit dem Abschlusstraining vor dem Hertha-Spiel ist das Vertrauen in die Mannschaft enorm gestiegen. Wir verkaufen uns als Team sehr gut, jeder bringt sich ein.“

12.12 Uhr: Flick über Goretzka: „Er hat enorme Qualität, ist ein Box-to-Boy-Player. Was mir sehr gut gefällt: Er arbeitet defensiv sehr gut mit. Da ist er aktuell ein wichtiger, guter Spieler.“

12.11 Uhr: Flick über die Hernandez-Rückkehr: „Aktuell stimmt die Leistung von Davies und Alaba. Es ist Konkurrenzkampf da. Was passiert, wenn Lucas wieder da ist, weiß ich nicht. Er hat enorme Qualitäten, wir müssen schauen, dass wir ihn auf den Stand vor seinen Verletzungen bringen.“

12.10 Uhr: Flick über Transfers - kommen Mbappé oder Neymar? „Ich weiß nicht, wovon du nachts träumst. Dieser Wunschgedanke ist schon relativ groß (lacht). Nein. Ich bin wirklich zufrieden mit dem Kader. Es ist Bewegung da, es kehren Verletzte zurück. Die Mannschaft hat Qualität, das hat man in beiden Spielen gesehen.“

12.09 Uhr: Hansi Flick über das Personal: „Es ist erfreulich, dass Kingsley Coman wieder im Training ist. Wir schauen, dass er nächste Woche vielleicht komplett mittrainieren kann. Er macht sich gut. Bei Lucas Hernandez ist es so, dass er jetzt knapp zehn Tage im Mannschaftstraining ist. Ich denke, dass er nächste Woche wieder zur Verfügung stehen könnte.“

FC-Bayern-PK im Live-Ticker: Flick spricht über Boateng und Goretzka

12.06 Uhr: Jetzt aber! Flick spricht gleich über Boateng und Goretzka: „Jeder will so ein Turnier im Training gewinnen, das ist gut. Was mir nicht gefallen hat, war dann die Emotionalität. Das sind Dinge, die gehen so in der Form nicht. Mich hat aber gefreut, dass alles schnell gegessen war. Ich habe mit beiden am Abend noch telefoniert, es wurde alles aus der Welt geschaffen. Aber klar: So ein Verhalten möchte ich innerhalb der Mannschaft nicht sehen. Es geht um Werte. Die Kommunikation muss im Vordergrund stehen, solche Dinge kann man auch verbal regeln. Es gab keine Strafe, warum auch.“

12.05 Uhr: Bei der Übertragung gibt es offenbar technische Probleme, wie es von Seiten des FC Bayern heißt.

12.03 Uhr: Hansi Flick lässt noch auf sich warten. 

11.59 Uhr: Setzen die Bayern ihren starken Lauf fort? Zwei Spiele, sechs Punkte, 9:0 Tore - im neuen Jahr läuft es in der Bundesliga.

11.50 Uhr: Zehn Minuten noch, dann steht Hansi Flick hier Rede und Antwort. Um die Wartezeit zu verkürzen: Alexander Zverev liefert sich bei den Australian Open gerade ein irres Tennis-Match mit Dominic Thiem. Hier gibt es unseren Live-Ticker

11.30 Uhr: In einer halben Stunde geht es hier los mit der Pressekonferenz. Was wird Bayern-Trainer Hansi Flick vor dem Gastspiel in Mainz verraten? Es scheint sicher zu sein, dass die Münchner keinen weiteren Transfer vermelden werden. Am Deadline Day ist dennoch einiges geboten - hier gibt es unseren Ticker.

PK im Live-Ticker: Feiern die Langzeitverletzten in Mainz ihr Comeback, Hansi?

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker der Bayern-PK. Trainer Hansi Flick wird am Freitag zur dritten Spieltags-Pressekonferenz des Jahres bitten. Alle Informationen zur Samstags-Partie beim 1. FSV Mainz 05 gibt es ab Freitag um 12 Uhr hier. +++

FC Bayern München: Pressekonferenz mit Hansi Flick im Live-Ticker

München - Zwischenzeitlich glich das Trainingsgelände des FC Bayern einem Lazarett. Niklas Süle, Lucas Hernandez, Kingsley Coman, Robert Lewandwoski*, Serge Gnabry und Javi Martinez - all diese Stars standen dem Rekordmeister Anfang des Jahres nicht zur Verfügung. 

Inzwischen ist es Ende Januar und die Personallage beim Rekordmeister hat sich deutlich entspannt. Lewandowski knipst schon wieder als hätte es die Leisten-OP gar nicht gegeben. Gnabry flitzte in den ersten beiden Rückrundenpartien bei der Hertha und gegen den FC Schalke in der Schlussphase auch schon wieder über den Flügel. 

Und der von Hansi Flick geforderte Rechtsverteidiger wurde mit Alvaro Ordiozola auch verpflichtet. Am Freitag schließt nun der Transfermarkt. Schlagen die Bayern vielleicht auf dem Last-Minute-Wühltisch nochmal zu? 

FC Bayern: PK im Live-Ticker - Feiern die Langzeitverletzten in Mainz ihr Comeback, Hansi?

Mit zwei Siegen sind die Flick-Jungs ja bereits top in die Rückrunde gestartet. Doch jetzt beginnen langsam die Englischen Wochen mit Pokal und Champions League. Da ist es schön zu hören, dass sich das angesprochene Lazarett nun immer mehr lichtet. 

Lucas Hernandez trainierte schon im Trainingslager in Doha teilweise mit der Mannschaft. In den vergangenen zwei Wochen erhöhte der Abwehr-Star immer mehr die Belastung - und auch Kingsley Coman absolvierte am Donnerstag erstmals in diesem Jahr Teile des Mannschaftstrainings. Der Franzose hatte sich im letzten Champions-League-Spiel Mitte Dezember eine Knieverletzung zugezogen. 

FC Bayern: PK im Live-Ticker - Trainings-Eklat zwischen Goretzka und Boateng

Ein Platz im Kader* für die Partie am Samstag beim 1. FSV Mainz 05 (15. 30 Uhr) käme für beide zwar noch zu früh, doch in den kommenden Wochen dürfte wieder mit ihnen zu rechnen sein. Dann wird der Kampf um die Stammplätze richtig losgehen. Bereits am Mittwoch gab es im Training des FC Bayern einen Eklat. 

Jerome Boateng hatten nach einem harten Tackling von Leon Goretzka diesem eine „Watschn“ verpasst. Thomas Müller mischte sich ein und teilte verbal aus. Im Anschluss versöhnte sich die Streithähne aber wieder. Also alles halb so wild... 

smk

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © MiS

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern München: Alle Titel in der Übersicht
FC Bayern München: Alle Titel in der Übersicht
TV-Hammer um Bundesliga-Rechte! Wilde Diskussion um Verteilung von TV-Geldern - So viel zahlen Sky und DAZN
TV-Hammer um Bundesliga-Rechte! Wilde Diskussion um Verteilung von TV-Geldern - So viel zahlen Sky und DAZN
Timo Werner Top-Verdiener beim FC Chelsea? Weitere Details des Mega-Deals kommen ans Licht
Timo Werner Top-Verdiener beim FC Chelsea? Weitere Details des Mega-Deals kommen ans Licht
Bitterer Korb für den FC Bayern! Deutsches Sturm-Juwel wechselt lieber zur Bundesliga-Konkurrenz
Bitterer Korb für den FC Bayern! Deutsches Sturm-Juwel wechselt lieber zur Bundesliga-Konkurrenz

Kommentare