Hartelijk Welkom, Louis van Gaal!

+
Louis van Gaal verbindet in seiner Arbeit Tradition und Moderne.

München - Lange haben die Bayern-Fans auf ihren neuen Trainer warten müssen. – nun ist er endlich da!

Das erste Training von Louis van Gaal als Bayern-Coach – er ist der neue Hoffnungsträger. Mit ihm soll eine neue Zeit beginnen bei den Bayern. Eine möglichst erfolgreiche natürlich – am besten gekrönt vom Champions-League-Titel in den nächsten Jahren.

Mittwoch, 1. Juli 2009 – ein historisches Datum für den FC Bayern: Zum ersten Mal trainiert ein holländischer Fußballlehrer den Klub. Und zwar ein Mann mit einer erfolgreichen Vergangenheit: ehemaliger holländischer Bondscoach, mit Ajax Amsterdam Champions-League- und Weltpokalsieger 1995. Van Gaal war schon dort, wo Bayern wieder hin will: An Europas Spitze. Hup, Bayern, hup – sozusagen.

Die Rückennummern der Bayern

foto

Und van Gaal ist der totale Kontrapunkt zu seinem Vorgänger Jürgen Klinsmann . Er verkörpert beides: Einerseits althergebrachte Tugenden, Fußballersprache, den Geruch des Rasens. Und auf der anderen Seite lässt er sich von modernsten Entwicklungen beeinflussen: Videoanalyse, Computertechnik, digitalunterstütztes Scoutingsystem. Einen Tag vor seinem Antritt ließ van Gaal auf dem Trainingsgelände Kameras und Sender anbringen – selbst im Training will van Gaal jeden seiner Spieler überprüfen können.

Video

Wer rennt zu wenig? Wer zieht nicht mit? Wer läuft unter Umständen die falschen Wege? „Louis will alles ganz genau wissen“, sagte sein langjähriger Co-Trainer bei AZ Alkmaar, Martin Haar zur tz. Für van Gaal zählen nur Argumente: auf dem Rasen und auch in der Diskussion neben dem Platz. Denn van Gaal diskutiert für sein Leben gerne über Fußball. „Wenn ich anderer Meinung war, sagte er immer: Argumente! Gib mir Argumente“, erklärt Haar.

Das Auftakttraining im Live-Ticker bei tz-online

Das Problem: Van Gaal – so sagen seine Kritiker – lässt am Ende oft nur seine eigene Meinung gelten. So erarbeitete er sich seinen Ruf als Dickkopf. In der täglichen Arbeit mit den Bayern-Bossen könnte das zum Problem werden. Dennoch ist man bei Bayern zu 100 Prozent überzeugt vom neuen Trainer. „Wir sind sicher, dass wir mit ihm einen Trainer haben, der der Mannschaft seinen Stempel aufdrücken kann, der Dinge entwickeln kann. Er hat unser totales Vertrauen“, sagte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge. Und so durfte der neue, starke Mann an der Säbener Straße gleich kräftig einkaufen: Baumjohann, Timoschtschuk und Olic standen schon vorher fest, zusätzlich holte van Gaal noch Pranjic, Braafheid und natürlich Gomez. Eine Mannschaft , mit der im kommenden Jahr einiges machbar sein könnte.

14 Fakten über Louis van Gaal

foto

Vor allen Dingen, wenn es gelingt Franck Rib éry zu halten – und vielleicht noch einen Torhüter und einen Außenverteidiger zu holen. Freunden sagte van Gaal, dass er sich vorstellen könnte, lange bei Bayern zu bleiben. München und die tz sagen: Hartelijk Welkom!

Jan Janssen

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Star vor dem Abgang? Nagelsmann mit emotionalem Statement auf Pressekonferenz
FC Bayern
Bayern-Star vor dem Abgang? Nagelsmann mit emotionalem Statement auf Pressekonferenz
Bayern-Star vor dem Abgang? Nagelsmann mit emotionalem Statement auf Pressekonferenz
„Wie in Hollywood“: Hoeneß kommt sich bei den Bayern vor wie im Film
FC Bayern
„Wie in Hollywood“: Hoeneß kommt sich bei den Bayern vor wie im Film
„Wie in Hollywood“: Hoeneß kommt sich bei den Bayern vor wie im Film

Kommentare