1. kurierverlag-de
  2. Sport
  3. FC Bayern

Van Bommel zu Klinsi: Jeder hat seine Sicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

“Jeder hat seine eigene Sicht auf die Situation, Erlebnisse und Ideen“, sagte Kapitän Mark van Bommel nach dem TV-Auftritt von Jürgen Klinsmann.
“Jeder hat seine eigene Sicht auf die Situation, Erlebnisse und Ideen“, sagte Kapitän Mark van Bommel nach dem TV-Auftritt von Jürgen Klinsmann. © sampics

München - Die Mannschaft des deutschen Fußball- Rekordmeisters Bayern München hat zurückhaltend auf den ersten öffentlichen Auftritt ihres Ex-Trainers Jürgen Klinsmann bei stern TV reagiert.

“Jeder hat seine eigene Sicht auf die Situation, Erlebnisse und Ideen“, sagte Kapitän Mark van Bommel. Der Ansicht Klinsmanns, er hätte von Anfang an auf neue Spieler bestehen müssen, entgegnete der Niederländer: “Wenn man davor überzeugend Meister geworden ist, den Pokal gewonnen hat, im UEFA-Cup-Halbfinale gegen St. Petersburg gescheitert ist, dann hat man einen guten Kader.“

Klinsmann - Die Chronik seines Scheiterns

foto 

Nur Oliver Kahn habe den Verein verlassen, dafür seien Hans Jörg Butt und Tim Borowski neu gekommen. “Wir haben einen guten Kader und haben nicht die Ziele erreicht, die wir wollten. Daran sind wir auch beteiligt“, sagte van Bommel.

Dass Klinsmann-Nachfolger Jupp Heynckes beim letzten Spiel des entlassenen Bayern-Trainers gegen Schalke 04 schon im Stadion gewesen sei, sei kein abgekartetes Spiel gewesen, sondern Zufall, meinte van Bommel.

dpa

Auch interessant

Kommentare