Keine Blöße in der Bundesliga

Ticker: James in Torlaune - FC Bayern feiert den nächsten Kantersieg

+
Bayern-Gala gegen Mainz. Und im Mittelpunkt: James Rodriguez, der gegen den überforderten Gegner dreimal einnetzen konnte.

Der FC Bayern zeigt eine Trotzreaktion auf das Ausscheiden in der Champions League und feiert gegen überforderte Mainzer den nächsten Kantersieg. Über die Frage nach dem Star des Spiels gibt es kaum Zweifel. Der Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern München - FSV Mainz 05 6:0 (3:0)

FC Bayern München: Neuer - Alaba (59. Davies), Süle, Boateng, Kimmich - Goretzka, Thiago, James (73. Rafinha) - Coman (66. Ribéry), T. Müller - Lewandowski

Bank: Ulreich, Hummels, Ribéry, Rafinha, Davies, Mai, Sanches

FSV Mainz 05: F. Müller - Brosinski, Bell, Niakhaté, A. Hack - Gbamin, Latza - Öztunali (75. Donati), Boetius (46. Kunde), Onisiwo - Mateta (63. Aaron)

Bank: Zentner, Aaron, Donati, Kunde, Maxim, Quaison, Ujah

Tore: 1:0 Lewandowski (3.), 2:0 Rodriguez (34.), 3:0 Coman (39.), 4:0 James (51.), 5:0 James (56.), 6:0 Davies (70.)

Schiedsrichter: Willenborg

FC-Bayern-Gala gegen Mainz 05: Bilder und Noten - Einer überragt FCB-Teamkollegen

Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Tobias Hase
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © AFP / Christof Stache
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © AFP / Christof Stache
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Tobias Hase
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Tobias Hase
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © AFP / Christof Stache
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Tobias Hase
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © AFP / Christof Stache
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit einem halben Dutzend Gegentore vom Platz
Der FC Bayern macht es im Spiel gegen Mainz 05 wie gegen Wolfsburg und fegt den Gegner mit 6:0 vom Platz. Hier gibt es Bilder und Noten zum Durchklicken.  © dpa / Tobias Hase
Thiago Alcantara - Note: 2
Thiago Alcantara - Note: 2  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
Niklas Süle - Note: 3
Niklas Süle - Note: 3  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Manuel Neuer - Note: 3
Manuel Neuer - Note: 3  © sampics / Sampics
Thomas Müller - Note: 2
Thomas Müller - Note: 2  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
Robert Lewandowski - Note: 2
Robert Lewandowski - Note: 2  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Joshua Kimmich - Note: 3
Joshua Kimmich - Note: 3  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
James Rodriguez - Note: 1
James Rodriguez - Note: 1  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Leon Goretzka - Note: 3
Leon Goretzka - Note: 3  © sampics / Sampics
Kingsley Coman - Note: 2
Kingsley Coman - Note: 2  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
Jerome Boateng - Note: 1
Jerome Boateng - Note: 1  © sampics / Sampics
David Alaba - Note: 2
David Alaba - Note: 2  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Alphonso Davies - Note: 2
Alphonso Davies - Note: 2  © M.I .S.
Franck Ribéry - Note: ohne Bewertung
Franck Ribéry - Note: ohne Bewertung  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
Rafinha - Note: ohne Bewertung
Rafinha - Note: ohne Bewertung  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke

Fazit: Die Münchner Bayern zeigen nach der Enttäuschung gegen Jürgen Klopps Liverpool eine Trotzreaktion und fegen den FSV Mainz 05 mit dem gleichen Ergebnis wie gegen Wolfsburg vom Feld. Nur Mitte der ersten Halbzeit gab es eine Phase, wo die Gäste mal kurz mithalten konnten. Doch der Aufschwung des FSV war jäh beendet, als James Rodriguez den ersten von drei Treffern erzielte. Von dem Nackenschlag kurz nach Wiederanpfiff zum 4:0 sollten die Mainzer sich letztlich gar nicht mehr erholen und so bot sich dem FCB in Halbzeit zwei die Gelegenheit zum Schaulaufen. Neuzugang Alphonso Davies konnte sein erstes Bundesliga-Tor erzielen und im Fernduell mit Dortmund haben die Münchner die Tordifferenz weiter nach oben geschraubt. Nach der Partie äußerten sich Müller und Hoeneß übrigens zu Jogi Löw... Hier die Stimmen zum Spiel gegen Mainz

Update vom 29. März: Der FC Bayern muss am Samstag (30. März) gegen den SC Freiburg ran. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

90. Minute: Schlusspfiff! Und wieder gibt es keine Nachspielzeit. Die Bayern bringen dem 1. FSV Mainz seine höchste Bundesliga-Pleite bei und gewinnen letztlich mit 6:0.

86. Minute: Die beiden Mannschaften lassen es hier nun etwas gemächlich ausklingen. Für Sie gibt es bereits die Gelegenheit abzustimmen, wer der beste Spieler der Partie war: Hier geht‘s zum Voting!

81. Minute: Der FCB ist nun ein bisschen in den Kontermodus gewechselt und hat einen Gang runtergeschaltet. Die eingewechselten Ribéry und Rafinha wirbeln über links, doch die genauen Zuspiele in die Spitze bringen bis dato noch keine gute Torchance. Auf den Rängen ist es zweigeteilt: Die einen singen, die anderen verlassen bereits das Stadion, aufgrund der Witterungssituation. Schließlich regnet es hier bereits seit Mitte der ersten Halbzeit.

76. Minute: Mittlerweile befindet sich auch der Mann des Spiels, James Rodriguez, im wohlverdienten Feierabend. Doch seine Kollegen haben scheinbar immer noch nicht genug und spielen weiter nach vorne. Verpasst der FCB den Mainzern hier noch mehr als ein halbes Dutzend?

70. Minute: TOOOR! Der Joker sticht gleich mal! Jedoch ist es nicht Franck Ribéry, der das halbe Dutzend voll macht, sondern der Kanadier Alphonso Davies, der sein erstes Bundesliga-Tor überhaupt erzielt... Erst scheitert Lewandowski freistehend am FSV-Keeper, doch den Nachschuss versenkt sein neuer Sturmpartner eiskalt unter die Latte in die Maschen.

64. Minute: Sind die Bayern jetzt langsam im Sparmodus? Nicht wirklich! Klar, es geht natürlich auch um den Konkurrenzkampf. Eines steht neben dem hohen Sieg schonmal fest: Auch bezüglich Torverhältnis im Fernduell mit dem BVB haben die Münchner heute bereits einiges getan...

59. Minute: Damit wäre also auch die Frage geklärt, ob FSV-Trainer Schwarz seine Mannen in der Kabinen-Ansprache zur Halbzeit nochmal motivieren konnte. Unterdessen macht sich am Spielfeldrand der erste Einwechselspieler bereit. Winter-Neuzugang Davies kommt für Außenverteidiger Alaba in die Partie.

56. Minute: TOOOOOR! Und es klingelt schon wieder! Möchte James etwa noch im Kampf um die Torjägerkrone eingreifen? Der Kolumbianer ist bei der nächsten Schläfrigkeit der Mainzer zur Stelle und lupft den Ball über Torwart Müller hinweg zum fünften Streich ins Gäste-Tor.

51. Minute: TOOOOR! Arjen Robben fehlt verletzt, doch dieser Treffer war ganz in Manier des niederländischen Flügelstürmers... James Rodriguez zieht von rechtsaußen nach innen, vorbei an einem und noch einem Mainzer. Schließlich fliegt die mit links geschossene Kugel beinahe unhaltbar ins Kreuzeck des Mainzer Gehäuses. Damit dürfte diese Messe am heutigen Abend gelesen sein.

48. Minute: Beinahe klingelt es hier erneut kurz nach dem Anpfiff. Süle probiert es von außerhalb des Strafraums mit einem Schlenzer, doch die Kugel rauscht knapp am Tor vorbei.

46. Minute: Weiter geht‘s! Ergeben sich die Mainzer ihrem Schicksal? Oder konnte Trainer Schwarz seine Mannen nochmal motivieren?

FC Bayern gegen Mainz 05: Spiel bereits zur Halbzeit gelaufen?

Halbzeitfazit: Hat der FC Bayern das frühzeitige Scheitern in der „Königsklasse“ verdaut? Die Antwort scheint bereits nach 45 Minuten der Bundesliga-Partie gegen den FSV Mainz 05 beantwortet! Die Münchner legten los wie die Feuerwehr und Lewandowski nutzte die dritte Möglichkeit schon in Minute drei zur Führung. Weitere Angriffe brachten keine Früchte - und so wurde das Team von Sandro Schwarz ein Stück mutiger und konnte sogar eine Chance zum 1:1 (Öztunali) verbuchen. Mitten in dieser Phase hatte jedoch Goretzka einen Geistesblitz und legte den Ball mustergültig für Teamkollege James ab - nur wenige Augenblicke nach dem 2:0 erzielte dann auch noch Kingsley Coman ein Traumtor. Zur Erinnerung: Das letzte FCB-Heimspiel endete 6:0 gegen den VfL Wolfsburg...

Lewandowski und Co. zeigen sich gegen Mainz in Spiellaune - und haben schon dreimal ins Schwarze getroffen.

45. Minute: Pünktlich und ohne Nachspielzeit beendet Schiri Willenborg den ersten Durchgang!

42. Minute: Die Münchner zeigen heute besonders in Sachen Effizienz eine überzeugende Leistung. Die Gäste aus Mainz haben dem Offensivspiel der Hausherren nicht viel entgegenzusetzen und gewähren Coman und Co. zu viele Räume. 

38. Minute: TOOOOR! Und dazu ein traumhaftes von Kingsley Coman... Die Münchner ballern sich gegen Mainz den CL-Frust von der Seele. Der Flügelstürmer bekommt den Ball freistehend im Mittelfeld, zündet den Turbo und lässt abschließend noch einen Verteidiger stehen. Die Kugel rauscht vorbei am Keeper ins Gehäuse der Gäste. 

Bayern

34. Minute: TOR! 2:0 für den FCB! Kurz nach einem Aufbäumen der Mainzer setzen die Münchner den zweiten Nadelstich, als Goretzka den Ball wunderbar mit der Brust auf Mitspieler James Rodriguez im Strafraum ablegt. Der Mittelfeld-Star lässt sich diese Chance nicht entgehen und vollendet eiskalt zum nächsten Treffer. Hat man den Gästen nun bereits den Zahn gezogen?

28. Minute: Nanu? Mainz wittert offenbar ein bisschen Morgenluft und probiert sich an Offensivspiel. Die Dominanz der Bayern hat mittlerweile doch ziemlich abgenommen.

25. Minute: Und da hat Mainz sogar die erste Torchance! Seeler-Enkel Öztunali bekommt den Ball knapp hinter dem Strafraum aufgelegt und kann relativ freistehend abziehen. Der Schuss streift jedoch ca. ein, zwei Meter am Gehäuse von Torwart Müller vorbei.

23. Minute: Da hat es Thiago ein bisschen zu gut gemeint. Ein scharfes Anspiel in Richtung Coman kann dieser nicht unter Kontrolle bringen. Dies verschafft Mainz die Gelegenheit zum Konter, doch die Gäste wissen mit der Kugel offensiv nicht wirklich etwas anzufangen. Doch immerhin kann der FSV im Anschluss bislang ca. eine Minute Ballbesitz verzeichnen.

Guter Start für Goretzka und den FC Bayern - doch mittlerweile wehren sich Gbamin und seine Mainzer.

19. Minute: Vereinzelt versuchen es die Mainzer mit Nadelstichen in Form von Kontern. Doch die FCB-Defensive zeigt sich bis dato sattelfest und lässt nichts anbrennen. Das Geschehen spielt sich weiter in der Hälfte der Gäste ab.

15. Minute: Mittlerweile regnet es über der Allianz Arena. Ob das das souveräne Auftreten der Münchner beeinflussen wird? Nicht, wenn es nach James Rodriguez geht. Der Kolumbianer fasst sich gleich mal ein Herz und probiert es mit einem Distanzschuss. Doch Torwart Müller hat keine Probleme.

12. Minute: Die nächste dicke Chance hat Coman, der aus spitzem Winkel links zum Abschluss kommt. Doch Mainz-Keeper Müller kann den zweiten Einschlag verhindern. Die Bayern lassen dem Gegner nun kaum Zeit zum Verschnaufen.

8. Minute: Die Bayern haben schon in dieser Phase das Geschehen im Griff. Von mentaler Müdigkeit bislang keine Spur. Die frühe Führung des polnischen Goalgetters spielt dem Münchnern natürlich dementsprechend in die Karten.

Bayern gegen Mainz im Live-Ticker: Es klingelt früh durch Lewandowski

3. Minute: TOOOOR! Na das geht ja gut los. Bayern kommt in den ersten zwei Minuten zweimal gefährlich in den Strafraum, ehe Alaba von linksaußen eine Flanke in den Fünfer bringt. Lewandowski ist mit dem Außenrist zur Stelle und markiert die frühe Führung gegen Mainz.

18.00 Uhr/1. Minute: Anstoß! Die Partie läuft.

17. 55 Uhr: In fünf Minuten geht es los! Hier noch eine interessante Statistik, welche die Vorzeichen verdeutlicht, unter denen die Teams hier aufeinandertreffen: Seit stolzen 84 Bundesliga-Partien sind die Münchner in der heimischen Arena gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte ungeschlagen!

17.48 Uhr: Hat Niko Kovac das Aus in der Champions League bereits verkraftet? „Es hat 1, 2 Tage gedauert“, sagt der Coach des Rekordmeisters. „Aber wir sind Profis und müssen das abhaken. Ich hoffe, die Jungs haben das auch abgehakt“, so der kroatische Trainer zu Sky-Reporterin Esther Sedlaczek weiter. Auch zur Abwesenheit von Javi Martinez lässt sich Kovac ein Statement entlocken: „So eine Schädelprellung ist furchtbar schmerzhaft, wenn man mal eben in das Knie eines Spielers reinläuft. Da ist das Wohlbefinden natürlich das Wichtigste.“

17.39 Uhr: Was sagen eigentlich die Geschichtsbücher über das Aufeinandertreffen zwischen München und Mainz? in 25 Partien gingen die Mainzer viermal als Sieger vom Platz. Wesentlich öfter gelang das den Roten von der Isar: 18 Siege landete der FC Bayern bislang gegen die Rheinhessen. Nur dreimal ging ein Bundesliga-Duell zwischen diesen Teams remis aus.

Herzliche Begrüßung vor dem Anpfiff: Mainz-Trainer Schwarz und FCB-Coach Kovac.

FC Bayern vs. Mainz 05 im Ticker: Siebter Heimerfolg in Serie?

17.13 Uhr: Noch knapp eine Dreiviertelstunde, bis der Anpfiff in der Münchner Arena erfolgt. Gelingt den Bayern nach der klaren Pleite gegen Liverpool wieder ein Heimsieg? Zumindest in der Bundesliga hat der FCB schon seit längerem eine makellose Bilanz vorzuweisen. Das letzte nicht gewonnene Spiel fand im November 2018 gegen Düsseldorf statt (3:3). Danach hat das Kovac-Team sämtliche sechs Auftritte zuhause gewonnen.

16.55 Uhr: Der FC Bayern kann sich fast voll und ganz auf die Liga konzentrieren. In Spiel eins nach dem CL-Aus trifft der Deutsche Meister auf den FSV Mainz 05. Javi Martinez steht nach dem Zwischenfall im Training nicht zur Verfügung, für den Spanier kommt Leon Goretzko zum Einsatz. Überraschend fehlt auch Shootingstar Serge Gnabry, die Erklärung ist jedoch simpel: Der Angreifer hat sich eine Erkältung zugezogen und muss deswegen passen. In der Verteidigung ist es diesmal Mats Hummels, der auf der Bank Platz nehmen muss. Für die Tore soll das Offensivgespann Müller, Coman und Lewandowski sorgen.

+++ Hallo und herzlich willkommen zur Partie FC Bayern München gegen FSV Mainz 05. Wir begleiten die Begegnung im Live-Ticker.

+++ Anstoß beim Spiel FC Bayern München gegen FSV Mainz 05 ist am heutigen Sonntag um 18.00 Uhr (live im Pay-TV bei Sky und im Live-Stream bei Sky Go).

München - Zuletzt war wieder der Optimismus an die Säbener Straße zurückgekehrt. Mit der Tabellenführung und einer sensationellen Form ging man in die Champions League. Doch 90 Minuten später war wieder Trübsal blasen angesagt. Nach der 1:3-Niederlage gegen den FC Liverpool war auch für den größten Optimisten das Glas wieder halb leer. Ein Ausscheiden im Achtelfinale der Champions League gab es schon lange nicht mehr.

FC Bayern München gegen FSV Mainz 05 im Live-Ticker

Das Positive an diesem Vorkommnis: Der FC Bayern München muss den Fokus der Restsaison nur noch teilen statt dritteln. Mit dem DFB-Pokalspiel gegen Heidenheim und den restlichen Bundesliga-Spielen könnte die Saison mit dem Double noch ziemlich versöhnlich abgeschlossen werden. Doch erst einmal warten die unangenehmen Mainzer auf den FC Bayern. Auch wenn das Team aus Rheinland-Pfalz unter die Kategorie „Pflichtaufgabe“ fällt, hat es sich durch ordentliche Leistungen weit von der Abstiegszone entfernt und sich Respekt erspielt. 

ank/pf

Auch interessant

Meistgelesen

England-Fan Süle weckt Interesse aus Premier League – wie reagiert der FC Bayern?
England-Fan Süle weckt Interesse aus Premier League – wie reagiert der FC Bayern?
Wegen Schiri-Ärger bei Heidenheim-Spiel: Brazzo muss Geldstrafe zahlen
Wegen Schiri-Ärger bei Heidenheim-Spiel: Brazzo muss Geldstrafe zahlen
„Dankbar“: Julian Nagelsmann gottfroh über geplatzten Wechsel zum FC Bayern
„Dankbar“: Julian Nagelsmann gottfroh über geplatzten Wechsel zum FC Bayern
Bilder und Noten: FC Bayern revanchiert sich gegen Düsseldorf - zwei Stars mit Note 1
Bilder und Noten: FC Bayern revanchiert sich gegen Düsseldorf - zwei Stars mit Note 1

Kommentare