Klinsmann stellt sich hinter seinen Kapitän

„Wir planen voll mit Mark…“

Mark van Bommel soll die Bayern in Hannover wieder als Kapitän führen.
+
Mark van Bommel soll die Bayern in Hannover wieder als Kapitän führen.

Sein Lebensmotto lautet: "Nach Regen kommt wieder Sonnenschein." Am Samstag gilt für Mark van Bommel: Nach der Auswechselbank kommt wieder die Stammelf.

Der Spielführer kehrt in Hannover in die erste Elf zurück. Das erfuhr der Holländer bereits vor dem Pokalspiel gegen Nürnberg. Zufriedenstellen kann es ihn aber nicht. Der Kapitän ist ein Rotationsopfer wie jeder andere Spieler auch. Von wegen Sonderstellung oder unverzichtbar. „Wir entscheiden je nach Situation, wann es eine Pause gibt. Ich will kein Gefälle im Team. Das ist ein ganz normaler Prozess“, begründet Klinsi die Nicht-Berücksichtigung – und stellt sich nun trotz Kapitäns-Rotation demonstrativ hinter den 31-Jährigen: „Wir planen voll mit Mark.“

Spieler- und Funktionärsfrauen: Die First Ladies des FC Bayern

Fotostrecke

Lesen Sie auch:

"Mark ist ein guter Kapitän!"

Effenberg: Jetzt muss van Bommel reagieren

Kapitän auf der Kippe

Kapitän van Bommel auf der Kippe? Der Trainer will davon nichts wissen. Es sei kein Fehler gewesen, den Holländer zum Spielführer zu ernennen: „Es gibt überhaupt gar kein Problem. Wir gehen jetzt durch neun oder zehn englische Wochen. Da werden Spieler eben hier und da durchgewechselt.“ Van Bommel sei weiter „ein wichtiges Bindeglied, das verschiedene Mentalitäten versteht“. Aber versteht der Abräumer seine wiederholte Nicht-Nominierung? Dazu Klinsi: „Wir wissen genau, dass es keinem gefällt, auf der Bank zu sitzen. Aber wir müssen uns überlegen, was zum jeweiligen Zeitpunkt passt.“ Dass der Betroffene dann „schluckt, ist auch gut so, die Spieler sollen ja auch hungrig sein. Ich erwarte dann nicht die beste Laune oder Oktoberfeststimmung“.

Van Bommel benötigte nicht die Lizenz zum Granteln um am Mittwoch-Abend wütend und wortlos die Arena zu verlassen. Er soll – vor allem, weil er inzwischen wieder in der Nationalmannschaft spielt – Kräfte sparen, „Energien gewinnen“, wie Klinsmann betont. Den Status des Unumstrittenen hat er unter Klinsi aber verloren. Bereits nach seinem Platzverweis am zweiten Spieltag wurde van Bommel zum Problem-Kapitän – da ist die Bank sicher nicht der geeignete Ort, um Ansehen und Standing zu verbessern. Van Bommel, der Kapitän ohne Macht?

„Es mag zwar nach außen wie ein Autoritätsverlust erscheinen“, wiegelt Klinsmann ab, „aber intern wird Mark bei uns voll respektiert und hat unser vollstes Vertrauen“. Sicher ist aber auch: Vorgänger van Bommels wie Matthäus oder Effenberg hätten sich nicht kommentarlos auf die Bank gesetzt – selbst bei Rotationsmeister Hitzfeld waren sie gesetzte, unantastbare Größen. Ex-Capt’n und DSF-Experte Thomas Helmer zur tz: „Es ist natürlich eine doofe Situation für Mark. Ich hätte mich auch aufgeregt. Vielleicht hätte ihn Klinsmann gegen Nürnberg besser gar nicht mit in den Kader genommen um seine Person nicht zu schwächen.“

Was sagen die Kollegen? „Es ist nicht so, dass ein Spieler nur weil er die Kapitänsbinde hat der Chef-Bestimmer ist“, meint Martin Demichelis. Bei Titan Kahn sah das freilich anders aus. Van Bommel befindet sich im von Klinsi ausgerufenen „Duell“ mit Andreas Ottl. Der Kapitän zog zuletzt gegen den 23-Jährigen den Kürzeren. „Dass darunter Marks Autorität leidet, glaube ich nicht“, sagte Herausforderer Ottl am Freitag der tz: „Er ist bei uns in der Hierarchie ganz weit oben. Mark führt die Mannschaft genauso, wie es Oliver Kahn getan hat. Er ist genauso ein Anführer wie er.“ Mit Binde, klar – aber eben auf dem Platz nicht unumstritten. ta, mv

Alle Bayern-Kapitäne seit Franz Beckenbauer

Fotostrecke

Quelle: tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lauterbach trifft Kahn: „Bin noch immer kein FC-Bayern-Fan“
FC Bayern
Lauterbach trifft Kahn: „Bin noch immer kein FC-Bayern-Fan“
Lauterbach trifft Kahn: „Bin noch immer kein FC-Bayern-Fan“
Kimmich-Fail bei Foto: Seine Freundin meldet sich zu Wort - und stellt ihn bloß
FC Bayern
Kimmich-Fail bei Foto: Seine Freundin meldet sich zu Wort - und stellt ihn bloß
Kimmich-Fail bei Foto: Seine Freundin meldet sich zu Wort - und stellt ihn bloß
Nagelsmann analysiert Bayern-Gala - und zeigt plötzlich Experten-Wissen in ganz anderer Sportart
FC Bayern
Nagelsmann analysiert Bayern-Gala - und zeigt plötzlich Experten-Wissen in ganz anderer Sportart
Nagelsmann analysiert Bayern-Gala - und zeigt plötzlich Experten-Wissen in ganz anderer Sportart

Kommentare