Halbfinale zum Greifen nah

Playoffs: Bayern-Baskets gewinnen hitziges Duell

+
Steffen Hamann wurde zur Zielscheibe der Fans.

Berlin - Den Bayern-Baskets ist in den Playoffs ein Big Point gelungen. In Berlin feierten die Münchner den zweiten Sieg und stehen kurz vor dem Einzug ins Halbfinale. Berlins Aufholjagd kam zu spät.

Bayern München steht nach einer überzeugenden Leistung vor dem Einzug ins Playoff-Halbfinale der Basketball-Bundesliga. Das Team von Trainer Svetislav Pesic gewann Spiel zwei der best-of-five-Serie beim achtmaligen Meister Alba Berlin 79:73 (31:44) und ging mit 2:0 in Führung. Mit einem Sieg am kommenden Sonntag (14.00 Uhr) können die Münchner vor heimischer Kulisse den Einzug in die Vorschlussrunde perfekt machen. Im zweiten Viertelfinal-Spiel des Abends setzte sich ratiopharm Ulm 90: 85 (41:43) gegen die Artland Dragons durch und steht nach dem zweiten Sieg ebenfalls mit einem Bein im Halbfinale.

Wir haben verdient gewonnen und werden jetzt alles unternehmen, damit uns das auch am Sonntag gelingt“, sagte der frühere Bundestrainer Pesic. Alba-Coach Sasa Obradovic meinte: „Wir haben die Geduld verloren, waren zu hektisch. Das Ergebnis war, dass wir uns in eine Situation gebracht haben, in der wir das Spiel nicht mehr gewinnen konnten.“

Nach der Auftaktniederlage am vergangenen Sonntag war Alba von Beginn an bemüht, die hitzige und durch viele Fouls unterbrochene Partie ausgeglichen zu gestalten. Die 12.110 Zuschauer hatten vor allem in Bayern-Guard Steffen Hamann ein frühes Feindbild gefunden. Die ruppig geführte Partie gipfelte in der Auseinandersetzung zwischen dem Berliner DaShaun Wood und Tyrese Rice - gegen beide wurden Strafen wegen unsportlichen Verhaltens verhängt.

Rote Multitalente: Hinter den Kulissen der FC-Bayern-Cheerleader

Rote Multitalente: Hinter den Kulissen bei den FC-Bayern-Cheerleadern

Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Hinter den Auftritten der FC-Bayern-Cheerleader steckt viel Arbeit. Eine Fotografin durfte sie im März 2013 hinter den Kulissen besuchen. Hier sehen Sie die Bilder, die dabei entstanden sind © sampics
Es folgen noch weitere Archivfotos der Cheerleader © sampics
... und ihrer beeindruckenden Leistungen. © sampics
Zum Basketball-Erlebnis für die Fans ... © sampics
... gehören auch diese Anblicke. © sampics
Wow! © sampics
Wir stellen die Damen vor. © sampics
Munich Cheer Allstars heißen die jungen Damen. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Zur aktuellen Saison wurden sie mit neuen Trikots in den Bayern-Farben ausgestatttet. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
So sahen die alten Leiberl aus. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
2009 belegte das Team bei der "CCVD Deutsche Meisterschaft" den zweiten Platz in der Kategorie "Senior Allgirl Cheer" © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Deutschlandweit Platz 2 - wow! © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Die Homepage der Cheerleader ist unter http://www.munichcheerallstars.de/ zu finden. Sogar einen eigenen Fanclub haben die jungen Damen. Dieser findet sich unter http://www.wildcheers.de/ © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Die "Seniors" im Alter von 16 bis 31 Jahren trainieren 2-3x pro Woche. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Und das sieht man. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Neue Mitgliederinnen sind willkommen. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Allerdings braucht es eine Menge Übung und Talent, um so weit zu kommen. © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Ihr seid erstklassig, liebe Cheerleader! © Fanclub Wild Cheers / Kustatscher / privat
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics
Hier sehen Sie weitere Bilder, aufgenommen beim tz-Besuch im Training im März 2012 © sampics

Auch im zweiten Durchgang war die Defensive Trumpf, der Weg zum Korb führte bei beiden Mannschaften oft nur über Fouls. Die Bayern konnten sich im dritten Viertel auch dank Topscorer Rice (21) entscheidend absetzen, die Aufholjagd der Gastgeber kam zu spät.

In Quakenbrück fanden die Dragons vom Start weg kaum ein Mittel gegen die konstante Offensive der Ulmer, allein Per Günther erzielte 35 Punkte. Allen Ray steuerte 30 Zähler bei. Die dritte Begegnung findet am kommenden Samstag (15.05 Uhr) in Ulm statt.

SID

Auch interessant

Kommentare