Ressortarchiv: Formel 1

Verstappen gewinnt in Ungarn - Ferraris nächstes Desaster

Verstappen gewinnt in Ungarn - Ferraris nächstes Desaster

Es sah erstmal nicht gut aus, nur Startplatz zehn. Max Verstappen aber zeigt, was er kann: Erster Sieg in Ungarn. Der WM-Kampf wird zur One-Man-Show. Ferrari schlägt und blamiert sich selbst.
Verstappen gewinnt in Ungarn - Ferraris nächstes Desaster
Ehemaliger Rennleiter Masi erhielt Morddrohungen

Ehemaliger Rennleiter Masi erhielt Morddrohungen

Der ehemalige Formel-1-Rennleiter Michael Masi hat nach dem höchst umstrittenen Saisonfinale 2021 laut eigenen Aussagen Morddrohungen gegen sich und seine Familie erhalten.
Ehemaliger Rennleiter Masi erhielt Morddrohungen
Russell fährt im Qualifying in Ungarn erstmals auf Pole – Vettel und Mick Schumacher enttäuschen

Russell fährt im Qualifying in Ungarn erstmals auf Pole – Vettel und Mick Schumacher enttäuschen

George Russell holt sich die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn, Vettel und Schumacher enttäuschen. Das Formel-1-Qualifying vom Hungaroring im Ticker zum Nachlesen.
Russell fährt im Qualifying in Ungarn erstmals auf Pole – Vettel und Mick Schumacher enttäuschen
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten

Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten

Holt sich Mercedes den ersten Sieg der Saison? George Russell hat zumindest gute Chancen, denn er startet von ganz vorne. Doch dahinter lauert die eigentlich stärkere Konkurrenz auf Fehler des Briten.
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten
Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole

Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole

Sensationell schafft es George Russell auf den ersten Startplatz in Ungarn. Im Mercedes düpiert der Brite wie aus dem Nichts die Konkurrenz vor dem Formel-1-Rennen in Budapest.
Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole
Regen erschwert letztes Training in Ungarn

Regen erschwert letztes Training in Ungarn

Starker Regen hat ein normales letztes Training vor dem Formel-1-Rennen in Ungarn unmöglich gemacht.
Regen erschwert letztes Training in Ungarn
Vettel-Nachfolge bei Aston Martin offen

Vettel-Nachfolge bei Aston Martin offen

Nach der Rücktrittsankündigung von Sebastian Vettel beschäftigt sich das Formel-1-Team von Aston Martin noch nicht mit einem konkreten Nachfolger.
Vettel-Nachfolge bei Aston Martin offen
Nachfolger? Vettel nimmt sich der Sache selbst an: „Ich habe da meine Meinung“

Nachfolger? Vettel nimmt sich der Sache selbst an: „Ich habe da meine Meinung“

Sebastian Vettel nimmt seine Nachfolge in der Formel 1 selbst in die Hand. Nach einem Gespräch mit dem Aston-Martin-Boss macht er keinen Hehl daraus, wen er empfiehlt.
Nachfolger? Vettel nimmt sich der Sache selbst an: „Ich habe da meine Meinung“
RTL glaubt weiter fest an die „Faszination“ der Formel 1

RTL glaubt weiter fest an die „Faszination“ der Formel 1

Trotz der Rücktrittsankündigung von Sebastian Vettel erwartet der Fernsehsender RTL eine anhaltende Popularität der Formel 1 in Deutschland. „Ganz unabhängig vom Erfolg deutscher Fahrer sind wir sicher, dass die Faszination für die höchste Motorsportserie ungebrochen bleibt“, teilte der Sender auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.
RTL glaubt weiter fest an die „Faszination“ der Formel 1
Darüber wird im Fahrerlager in Ungarn gesprochen

Darüber wird im Fahrerlager in Ungarn gesprochen

Ein Rennen noch, dann geht die Formel 1 in die Sommerpause. Max Verstappen will seine WM-Führung ausbauen. In Budapest konnte er noch nie gewinnen - im Gegensatz zu einem Ungarn-Spezialisten im Mercedes.
Darüber wird im Fahrerlager in Ungarn gesprochen
Verstappen hinter Ferrari - Vettel Trainings-Siebter

Verstappen hinter Ferrari - Vettel Trainings-Siebter

Ferrari ist in Budapest schneller als Max Verstappen. Im Training dominieren Charles Leclerc und Carlos Sainz. In der Qualifikation für das Rennen in Ungarn werden andere Bedingungen herrschen.
Verstappen hinter Ferrari - Vettel Trainings-Siebter
Pressestimmen zu Vettel-Rücktritt: „Einer der ganz Großen“

Pressestimmen zu Vettel-Rücktritt: „Einer der ganz Großen“

Nach der Rücktrittsankündigung von Sebastian Vettel schreiben internationale Medien mit Hochachtung vom viermaligen Formel-1-Weltmeister.
Pressestimmen zu Vettel-Rücktritt: „Einer der ganz Großen“
Ein Schumacher, kein Rennen: Trübe deutsche Formel-1-Zukunft

Ein Schumacher, kein Rennen: Trübe deutsche Formel-1-Zukunft

Sebastian Vettel macht Schluss, Mick Schumacher hat noch keinen Vertrag. Ein Formel-1-Rennen wird es wohl auch 2023 nicht geben. Die Aussichten der deutschen Motorsport-Fans sind trübe.
Ein Schumacher, kein Rennen: Trübe deutsche Formel-1-Zukunft
Porsche vor Formel-1-Einstieg bei Red Bull – Vettel-Comeback plötzlich möglich?

Porsche vor Formel-1-Einstieg bei Red Bull – Vettel-Comeback plötzlich möglich?

Porsche steht kurz vor einem Einstieg in die Formel 1 bei Red Bull. Lässt sich Sebastian Vettel nach seinem Rücktritt zum Comeback überreden?
Porsche vor Formel-1-Einstieg bei Red Bull – Vettel-Comeback plötzlich möglich?
Sebastian Vettel verkündet Karriereende in Gänsehaut-Video: „Lebt wohl und danke“

Sebastian Vettel verkündet Karriereende in Gänsehaut-Video: „Lebt wohl und danke“

Sebastian Vettel wird nach der aktuellen Saison seine Karriere in der Formel 1 beenden. Das teilte der vierfache Weltmeister auf Instagram mit.
Sebastian Vettel verkündet Karriereende in Gänsehaut-Video: „Lebt wohl und danke“
„Ich liebe dich, Mann“: Schumacher, Hamilton und weitere Kollegen reagieren auf Vettels Karriereende

„Ich liebe dich, Mann“: Schumacher, Hamilton und weitere Kollegen reagieren auf Vettels Karriereende

Sebastian Vettel hört nach dieser Formel-1-Saison auf. Viele seiner Kollegen und Konkurrenten reagierten nun auf die Ankündigung des Aston-Martin-Piloten.
„Ich liebe dich, Mann“: Schumacher, Hamilton und weitere Kollegen reagieren auf Vettels Karriereende
Schlaglichter zum Hungaroring

Schlaglichter zum Hungaroring

Am Sonntag dem 31. Juli gastiert die Formel 1 auf dem Hungaroring vor dem Toren der ungarischen Hauptstadt Budapest.
Schlaglichter zum Hungaroring
Hamilton und Schumacher gratulieren Vettel zu Karriere

Hamilton und Schumacher gratulieren Vettel zu Karriere

Die Weggefährten Lewis Hamilton und Mick Schumacher haben dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel zu einer großartigen Karriere gratuliert und den Rücktritt des Hessen zum Saisonende bedauert.
Hamilton und Schumacher gratulieren Vettel zu Karriere
Das Ende der Vettel-Ära: „Meine Ziele haben sich verändert“

Das Ende der Vettel-Ära: „Meine Ziele haben sich verändert“

Mit Sebastian Vettel beendet einer der erfolgreichsten Rennfahrer der Formel-Geschichte seine Karriere mit 35 Jahren nach dieser Saison. Die Familie ist wichtiger geworden.
Das Ende der Vettel-Ära: „Meine Ziele haben sich verändert“
Punkte, Urlaub, neuer Vertrag: Mick Schumachers Fahrplan

Punkte, Urlaub, neuer Vertrag: Mick Schumachers Fahrplan

Macht es Mick Schumacher wie 2021? Da schaffte der Formel-1-Rennfahrer sein bestes Ergebnis in Ungarn. Bei der Rückkehr nach Budapest geht es für den 23-Jährigen aber auch um noch mehr.
Punkte, Urlaub, neuer Vertrag: Mick Schumachers Fahrplan
Schumacher-Freund Jean Todt verrät: „Ich schaue Rennen mit Michael“

Schumacher-Freund Jean Todt verrät: „Ich schaue Rennen mit Michael“

Michael Schumacher ist mit Ex-Ferrari-Teamchef Jean Todt eng verbunden. Die beiden Freunde schauen gemeinsam Formel-1-Rennen.
Schumacher-Freund Jean Todt verrät: „Ich schaue Rennen mit Michael“
Das muss man zum Großen Preis von Ungarn wissen

Das muss man zum Großen Preis von Ungarn wissen

In Budapest wartet das nächste Formel-1-Titelduell zwischen Weltmeister Max Verstappen und Herausforderer Charles Leclerc. Oder kann der Rekordweltmeister in den Kampf um den Sieg eingreifen?
Das muss man zum Großen Preis von Ungarn wissen
Krack über Vettel: „Hoffe sehr, dass er bleibt“

Krack über Vettel: „Hoffe sehr, dass er bleibt“

Formel-1-Team Aston Martin hat den Wunsch nach einer Vertragsverlängerung mit Sebastian Vettel bekräftigt.
Krack über Vettel: „Hoffe sehr, dass er bleibt“
Leclerc „inakzeptabel“! Verstappen gewinnt Hitzeschlacht bei Frankreich-GP – Rückschlag für Mick

Leclerc „inakzeptabel“! Verstappen gewinnt Hitzeschlacht bei Frankreich-GP – Rückschlag für Mick

Am Sonntag fand in Le Castellet der Große Preis von Frankreich statt. Für Mick Schumacher gab‘s einen Rückschlag. Das Rennen im Ticker.
Leclerc „inakzeptabel“! Verstappen gewinnt Hitzeschlacht bei Frankreich-GP – Rückschlag für Mick
„Adieu Weltmeisterschaft“: Leclerc im Titelkampf unter Druck

„Adieu Weltmeisterschaft“: Leclerc im Titelkampf unter Druck

Ist der Druck für Charles Leclerc zu groß? Max Verstappen enteilt dem Ferrari-Star im Kampf um den Titel. Zehn Rennen bleiben noch, doch trotz des besseren Autos sind die Aussichten schwierig.
„Adieu Weltmeisterschaft“: Leclerc im Titelkampf unter Druck
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Frankreich

Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Frankreich

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat das Formel-1-Rennen von Frankreich gewonnen.
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Frankreich
Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

Zwölf von 22 Rennen in der laufenden Formel-1-Saison sind durch. Max Verstappen führt die Gesamtwertung im Red Bull überlegen an, obwohl ein anderes Team derzeit ein schnelleres Auto zu haben scheint.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich
Schweizer Schumi-Nachbarn packen aus: „Er weilte unter uns“

Schweizer Schumi-Nachbarn packen aus: „Er weilte unter uns“

Wie ist es, im gleichen Dorf wie Michael Schumacher zu leben? Zwei Einwohner erzählen von der Vergangenheit und der Gegenwart mit dem mehrfachen Formel-1-Weltmeister.
Schweizer Schumi-Nachbarn packen aus: „Er weilte unter uns“
Trinkflasche streikt: Erschöpfter Hamilton legt sich hin

Trinkflasche streikt: Erschöpfter Hamilton legt sich hin

Lewis Hamilton musste sich hinlegen. Eine defekte Trinkflasche hatte dem englischen Mercedes-Piloten in seinem 300. Formel-1-Rennen Probleme bereitet.
Trinkflasche streikt: Erschöpfter Hamilton legt sich hin
Verstappen nutzt Leclerc-Debakel und baut WM-Führung aus

Verstappen nutzt Leclerc-Debakel und baut WM-Führung aus

Max Verstappen nutzt einen Patzer zum nächsten Sieg. Der Red-Bull-Star führt in der Gesamtwertung wieder komfortabel. Charles Leclerc erlebt in Frankreich einen ganz bitteren Tag.
Verstappen nutzt Leclerc-Debakel und baut WM-Führung aus
Hamilton erreicht Meilenstein - Bleibt der 300er Fluch?

Hamilton erreicht Meilenstein - Bleibt der 300er Fluch?

Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton hat in Frankreich seinen 300. Grand Prix bestritten. Der Mercedes-Pilot aus England ging am Sonntag in Le Castellet von Position vier ins Rennen. Am Ende schaffte der Brite auf Platz zwei sein bestes Resultat des Jahres.
Hamilton erreicht Meilenstein - Bleibt der 300er Fluch?
Formel 1: Mick Schumacher im Qualifying in Le Castellet disqualifiziert – Leclerc holt Pole Position

Formel 1: Mick Schumacher im Qualifying in Le Castellet disqualifiziert – Leclerc holt Pole Position

Die Formel 1 macht Station in Frankreich. Mick Schumacher wird bei Leclercs Pole disqualifiziert. Das Qualifying in Le Castellet im Ticker zum Nachlesen.
Formel 1: Mick Schumacher im Qualifying in Le Castellet disqualifiziert – Leclerc holt Pole Position
Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten

Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten

Gelingt Weltmeister Max Verstappen nach über einem Monat wieder ein Sieg in der Formel 1? In Le Castellet erwarten die Fahrer schwere Bedingungen. Lewis Hamilton feiert dabei ein besonderes Jubiläum.
Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten
Im Windschatten zur Pole: Ferrari gegen Verstappen clever

Im Windschatten zur Pole: Ferrari gegen Verstappen clever

Charles Leclerc startet vom ersten Platz in den Großen Preis von Frankreich. Gegen das intelligente Ferrari-Teamwork hatte Weltmeister Verstappen keine Chance.
Im Windschatten zur Pole: Ferrari gegen Verstappen clever
Darüber wird im Fahrerlager in Frankreich gesprochen

Darüber wird im Fahrerlager in Frankreich gesprochen

Die Hälfte der Saison in der Formel 1 ist vorbei - nun steht das Rennen in Frankreich auf dem Programm. Max Verstappen geht als Favorit in den Grand Prix.
Darüber wird im Fahrerlager in Frankreich gesprochen
Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari

Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari

Ferrari gibt vor dem Formel-1-Rennen in Frankreich das Tempo vor. Bei enormer Hitze muss Verstappen noch aufholen. Allerdings geht der Weltmeister mit großem Punkte-Vorsprung in den zwölften WM-Lauf.
Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari
Vettel fühlt sich noch nicht alt: Neuer Vertrag in Sicht

Vettel fühlt sich noch nicht alt: Neuer Vertrag in Sicht

Sebastian Vettel hat noch nicht genug. Die Verhandlungen über einen neuen Vertrag in der Formel 1 laufen. Vor allem eine Frage ist bei den Gesprächen des Ex-Weltmeisters mit Aston Martin spannend.
Vettel fühlt sich noch nicht alt: Neuer Vertrag in Sicht
Auszeichnung für Michael Schumacher: Ehefrau Corinna kommen die Tränen - Sohn Mick kann nicht dabei sein

Auszeichnung für Michael Schumacher: Ehefrau Corinna kommen die Tränen - Sohn Mick kann nicht dabei sein

Michael Schumacher wurde jüngst mit dem NRW-Staatspreis ausgezeichnet. Bei der Entgegennahme am Mittwoch kamen seiner Ehefrau Corinna die Tränen.
Auszeichnung für Michael Schumacher: Ehefrau Corinna kommen die Tränen - Sohn Mick kann nicht dabei sein
Die Schlaglichter zum Circuit Paul Ricard

Die Schlaglichter zum Circuit Paul Ricard

Strecke, Lage und Historie - Schlaglichter zum Formel-1-Rennen in Frankreich:
Die Schlaglichter zum Circuit Paul Ricard
Hamilton setzt in Le Castellet aus – Mercedes bringt Formel-E-Champ

Hamilton setzt in Le Castellet aus – Mercedes bringt Formel-E-Champ

Lewis Hamilton legt vor dem Grand Prix in Frankreich eine Pause ein. Ersatzfahrer ist der amtierende Formel-E-Champion Nyck de Vries – allerdings nur im Training.
Hamilton setzt in Le Castellet aus – Mercedes bringt Formel-E-Champ
Schumacher hat erneut Formel-1-Punkte im Blick

Schumacher hat erneut Formel-1-Punkte im Blick

Mick Schumacher will auch in seinem dritten Formel-1-Rennen nacheinander Zählbares mitnehmen.
Schumacher hat erneut Formel-1-Punkte im Blick
Vettel denkt nicht an Karriereende

Vettel denkt nicht an Karriereende

Sebastian Vettel will seine Formel-1-Karriere nach dieser Saison fortsetzen.
Vettel denkt nicht an Karriereende
Nico Rosberg über Mick Schumacher: „Das ist das Verrückte an unserem Sport“

Nico Rosberg über Mick Schumacher: „Das ist das Verrückte an unserem Sport“

Um Mick Schumacher ranken sich bereits erste Gerüchte um einen künftigen Wechsel in ein Topteam. Wenn es nach Nico Rosberg geht, sollte sich der Haas-Pilot noch etwas Zeit nehmen.
Nico Rosberg über Mick Schumacher: „Das ist das Verrückte an unserem Sport“
Der nimmermüde Hamilton jagt die nächsten Rekorde

Der nimmermüde Hamilton jagt die nächsten Rekorde

103 Siege in 299 Rennen sind herausragend. Lewis Hamilton hat eine Ära in der Formel 1 geprägt. In Frankreich folgt nun der nächste Meilenstein. Ein Ende ist für den Mercedes-Superstar nicht in Sicht.
Der nimmermüde Hamilton jagt die nächsten Rekorde
Das muss man zum Großen Preis von Frankreich wissen

Das muss man zum Großen Preis von Frankreich wissen

Die Hälfte der Saison in der Formel 1 ist vorbei, nun geht es zum zwölften Saisonlauf nach Frankreich. Auf dem nur bedingt attraktiven Kurs an der Côte d’Azur will Max Verstappen seine WM-Führung ausbauen. Rekordweltmeister Lewis Hamilton feiert ein Jubiläum.
Das muss man zum Großen Preis von Frankreich wissen
„Großes Herz“: Michael Schumacher in Köln ausgezeichnet

„Großes Herz“: Michael Schumacher in Köln ausgezeichnet

Michael Schumacher wird ausgezeichnet. Für seine sportlichen Erfolge, aber auch für eine Seite, die vielen womöglich gar nicht so bekannt ist. Seine Frau Corinna nimmt mit Tochter Gina die Ehrung entgegen.
„Großes Herz“: Michael Schumacher in Köln ausgezeichnet
Hamilton setzt im ersten Frankreich-Training aus

Hamilton setzt im ersten Frankreich-Training aus

Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton setzt an seinem Jubiläumswochenende zunächst aus. Wie sein Rennstall Mercedes mitteilte, übernimmt der Niederländer Nyck de Vries (27) im ersten Freien Training zum Großen Preis von Frankreich das Cockpit des Engländers.
Hamilton setzt im ersten Frankreich-Training aus
Eine besondere Freundschaft: Todt und Michael Schumacher

Eine besondere Freundschaft: Todt und Michael Schumacher

Michael Schumacher wird mit den Staatspreis von NRW ausgezeichnet. Die Lobrede wird Jean Todt halten. Das hat gute Gründe.
Eine besondere Freundschaft: Todt und Michael Schumacher
Rassismus-Vorfälle: Formel-1-Team Aston Martin greift durch

Rassismus-Vorfälle: Formel-1-Team Aston Martin greift durch

Nach rassistischen Beleidigungen beim Formel-1-Team Aston Martin hat der Rennstall des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel durchgegriffen. Demnach wurde die Zusammenarbeit mit zwei Mitarbeitern eines Zulieferers beendet.
Rassismus-Vorfälle: Formel-1-Team Aston Martin greift durch
Hoppelnde Formel-1-Autos: Mehrere Regeländerungen geplant

Hoppelnde Formel-1-Autos: Mehrere Regeländerungen geplant

Im Kampf gegen das Hoppeln von Formel-1-Autos sind mehrere Regeländerungen für die kommende Saison geplant.
Hoppelnde Formel-1-Autos: Mehrere Regeländerungen geplant