Ressortarchiv: Fußball

"Bild": Offizielles Bayern-Angebot für Sané

"Bild": Offizielles Bayern-Angebot für Sané

München (dpa) - Rund um den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München wird weiter über Neuzugänge spekuliert.
"Bild": Offizielles Bayern-Angebot für Sané
FC Bayern verliert letzten Test im Elfmeterschießen

FC Bayern verliert letzten Test im Elfmeterschießen

Der FC Bayern verpasst seinen vierten Titel beim heimischen Audi Cup nur knapp, blickt dem Supercup gegen Borussia Dortmund trotzdem voller Zuversicht entgegen. Ein leidgeprüfter Star humpelt nach einem Foul vom Platz.
FC Bayern verliert letzten Test im Elfmeterschießen
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Die Auftritte von Eintracht Frankfurt in der Europa League haben im Vorjahr bleibenden Eindruck hinterlassen. Daran wollen die Hessen in dieser Saison anknüpfen - sowohl sportlich als auch atmosphärisch.
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party
Real wenig königlich: Durchhalteparolen bei Kroos und Zidane

Real wenig königlich: Durchhalteparolen bei Kroos und Zidane

München (dpa) - Von königlichem Fußball ist Real Madrid derzeit weit entfernt - galaktisch sind einzig die Sorgen der Fans. Nach einer enttäuschenden Vorbereitung flüchten sich die Protagonisten in Durchhalteparolen.
Real wenig königlich: Durchhalteparolen bei Kroos und Zidane
Real Madrid mit erstem Sieg in Vorbereitung

Real Madrid mit erstem Sieg in Vorbereitung

München (dpa) - Real Madrid hat nach vielen Problemen in der Saisonvorbereitung den ersten Testspielsieg eingefahren.
Real Madrid mit erstem Sieg in Vorbereitung
Russia statt Borussia: Moskau freut sich auf Schürrle

Russia statt Borussia: Moskau freut sich auf Schürrle

Er ist der erste Fußball-Weltmeister, der bei Russlands Rekordmeister spielt. Spartak Moskau freut sich auf seinen Neuzugang: "Herzlich Willkommen, Andre Schjurrle!"
Russia statt Borussia: Moskau freut sich auf Schürrle
Kein Deutscher bei Weltfußballer-Wahl im Rennen

Kein Deutscher bei Weltfußballer-Wahl im Rennen

Zürich (dpa) - Die Dauerrivalen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi sind auch in diesem Jahr Kandidaten für die Wahl zum Weltfußballer. Das Duo gehört zu den zehn Anwärtern für die Kür, die der Weltverband FIFA bekanntgab.
Kein Deutscher bei Weltfußballer-Wahl im Rennen
Klopp für die Wahl zum Welttrainer nominiert

Klopp für die Wahl zum Welttrainer nominiert

Zürich (dpa) - Jürgen Klopp ist nach dem Champions-League-Triumph mit dem FC Liverpool für die Wahl zum Welttrainer des Jahres nominiert worden.
Klopp für die Wahl zum Welttrainer nominiert
Leitwolf Hummels soll BVB zur Titelreife verhelfen

Leitwolf Hummels soll BVB zur Titelreife verhelfen

In seiner ersten Zeit beim BVB prägte er eine Ära. Nun kehrt Mats Hummels nach drei Jahren beim FC Bayern zum Revierclub zurück. Auf Anhieb schlüpfte er in die Rolle als Leitwolf. Gleich das erste Pflichtspiel im schwarzgelben Trikot ist für ihn von großer Brisanz.
Leitwolf Hummels soll BVB zur Titelreife verhelfen
Schweigegelübde bei Sané - Rummenigge rügt Kovac

Schweigegelübde bei Sané - Rummenigge rügt Kovac

Reden ist Silber, Schweigen ist Sané? Im kniffligen Transferpoker um den deutschen Nationalspieler soll dem FC Bayern nun britische Zurückhaltung helfen. Der Chef rügt Coach Kovac, der muss sich bei Pep Guardiola entschuldigen - bleibt aber bei seiner Einschätzung.
Schweigegelübde bei Sané - Rummenigge rügt Kovac
RB Leipzig: "Zahlreiche Interessenten" für Stürmer Werner

RB Leipzig: "Zahlreiche Interessenten" für Stürmer Werner

Leipzig (dpa) - RB Leipzig drängt im Transferpoker um Stürmer Timo Werner auf eine baldige Entscheidung.
RB Leipzig: "Zahlreiche Interessenten" für Stürmer Werner
Über 100 Millionen auf dem Konto: Ausverkauf in Hoffenheim

Über 100 Millionen auf dem Konto: Ausverkauf in Hoffenheim

Die TSG 1899 Hoffenheim hat ihren Standort zwar unweit von Schwaben, aber dennoch in Nordbaden. Sparsam ist der Fußball-Bundesligist trotzdem: In dieser Transferperiode wächst das Konto in noch nie da gewesene Höhen, beim Ausgeben hält sich der Club zurück.
Über 100 Millionen auf dem Konto: Ausverkauf in Hoffenheim
Ronaldo spielt nicht: Fans in Südkorea fordern Schadenersatz

Ronaldo spielt nicht: Fans in Südkorea fordern Schadenersatz

Seoul (dpa) - Weil Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo bei einer Testpartie nicht spielte, fordern enttäuschte Fans in Südkorea Schadenersatz.
Ronaldo spielt nicht: Fans in Südkorea fordern Schadenersatz
Werder-Trainer Kohfeldt: "Hier geht noch viel mehr"

Werder-Trainer Kohfeldt: "Hier geht noch viel mehr"

Grassau (dpa) - Trainer Florian Kohfeldt hat die seiner Ansicht nach außergewöhnlichen Bedingungen bei Werder Bremen als einen Grund für seine vorzeitige Vertragsverlängerung genannt.
Werder-Trainer Kohfeldt: "Hier geht noch viel mehr"
Meistertipp: Fast alle setzen auf den FC Bayern

Meistertipp: Fast alle setzen auf den FC Bayern

Düsseldorf (dpa) - Der FC Bayern - wer sonst? Trotz der Millionen-Investitionen und der ersten Kampfansagen von Vize-Meister Borussia Dortmund glaubt die überwältigende Mehrheit der Trainer in der Fußball-Bundesliga an die 30. Meisterschaft der Münchner.
Meistertipp: Fast alle setzen auf den FC Bayern
FC Bayern mit Torfestival beim Heimtest gegen Istanbul

FC Bayern mit Torfestival beim Heimtest gegen Istanbul

Der FC Bayern ist in Angriffslaune: Karl-Heinz Rummenigge pfeift Niko Kovac wegen einer Sané-Aussage zurück, die Mannschaft schießt Istanbul mit 6:1 ab. Eine "Wasserstandsmeldung" zur Königspersonalie gibt der Vorstandschef nicht ab.
FC Bayern mit Torfestival beim Heimtest gegen Istanbul
Rummenigge kritisiert Kovac-Aussage zu Sané-Transfer

Rummenigge kritisiert Kovac-Aussage zu Sané-Transfer

Die optimistische Einschätzung von Niko Kovac über einen möglichen Wechsel von Leroy Sané gefällt Karl-Heinz Rummenigge nicht. Wasserstandsmeldungen zu der seit Monaten heiß diskutierten Personalie gibt es von ihm nicht. Dafür eine klare Erwartung.
Rummenigge kritisiert Kovac-Aussage zu Sané-Transfer
Trainer Kohfeldt bleibt bis 2023 bei Werder Bremen

Trainer Kohfeldt bleibt bis 2023 bei Werder Bremen

Florian Kohfeldt hat seinen Vertrag mit Werder Bremen bis 2023 verlängert. Dem Trainer wird in Bremen eine ähnliche Ära zugetraut, wie sie einst Thomas Schaaf und Klaus Allofs begründeten.
Trainer Kohfeldt bleibt bis 2023 bei Werder Bremen
Projektmanager Klinsmann: Neue Energien für VfB?

Projektmanager Klinsmann: Neue Energien für VfB?

An seinem 55. Geburtstag sorgt Jürgen Klinsmann in Stuttgart für großes Aufsehen. Der ehemalige Bundestrainer kann sich tatsächlich vorstellen, den Posten des Vorstandsvorsitzenden zu übernehmen. Und es gibt weitere Faktoren, die für eine Rückkehr ins Ländle sprechen.
Projektmanager Klinsmann: Neue Energien für VfB?
Verständnis, Kritik, Ärger: Spieler rätseln über Luhukay

Verständnis, Kritik, Ärger: Spieler rätseln über Luhukay

Ausgerechnet am Tag vor dem Saison-Auftakt hatte St. Paulis Trainer Jos Luhukay heftige Kritik am eigenen Verein geübt. Nicht alle fanden das gut.
Verständnis, Kritik, Ärger: Spieler rätseln über Luhukay
Stockende Verhandlungen: BVB und Götze tun sich schwer

Stockende Verhandlungen: BVB und Götze tun sich schwer

Die Einigung schien eigentlich Formsache. Doch die Verhandlungen zwischen Mario Götze und dem BVB dauern nun schon überraschend lange an. Dabei geht es nicht nur um Geld.
Stockende Verhandlungen: BVB und Götze tun sich schwer
Manchester City bereitet sich auf Sané-Wechsel vor

Manchester City bereitet sich auf Sané-Wechsel vor

Madrid (dpa) - Manchester City bereitet sich offenbar auf einen Wechsel von Fußball-Nationalspieler Leroy Sané zum FC Bayern München vor.
Manchester City bereitet sich auf Sané-Wechsel vor
Video-Beweis sorgt für Verwirrung in 2. Liga

Video-Beweis sorgt für Verwirrung in 2. Liga

Bielefeld (dpa) - Erster Spieltag, erste große Verwirrung: Schon direkt nach der Einführung in der 2. Fußball-Bundesliga wird der Video-Schiedsrichter auch dort zum viel diskutierten Thema - und mit ihm auch die neue Handspiel-Regel.
Video-Beweis sorgt für Verwirrung in 2. Liga
US-Verband zahlt Frauen-Nationalteam mehr als Männern

US-Verband zahlt Frauen-Nationalteam mehr als Männern

Chicago (dpa) - Der Fußballverband der USA hat nach eigenen Angaben dem Nationalteam der Frauen in den vergangenen Jahren mehr Geld bezahlt als den männlichen Kollegen.
US-Verband zahlt Frauen-Nationalteam mehr als Männern
Leverkusen mit Hoffenheim über Amiri-Wechsel einig

Leverkusen mit Hoffenheim über Amiri-Wechsel einig

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat sich nach "Bild"-Informationen mit der TSG 1899 Hoffenheim auf einen Transfer von Mittelfeldspieler Nadiem Amiri geeinigt.
Leverkusen mit Hoffenheim über Amiri-Wechsel einig
Dortmunds Versprechen für heißen Titelkampf

Dortmunds Versprechen für heißen Titelkampf

Borussia Dortmund will es wissen. Mit klarer Titel-Vorgabe geht der BVB als Bayern-Jäger in die neue Bundesliga-Saison. In München sieht man die Attacke mit Gelassenheit. Man hat mit sich genug zu tun. Die Spielzeit verspricht Spannung und Spaß - auch dank eines Neulings.
Dortmunds Versprechen für heißen Titelkampf
St. Pauli verpasst nach Trainer-Kritik Überraschung

St. Pauli verpasst nach Trainer-Kritik Überraschung

Der FC St. Pauli steht zum Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga vor einem Sieg. Letztlich reicht es zum 1:1 bei Geheimtipp Arminia Bielefeld. Nach der Kritik von Trainer Jos Luhukay dennoch ein Achtungserfolg. Bielefeld ärgert sich über den Videobeweis.
St. Pauli verpasst nach Trainer-Kritik Überraschung
Klinsmann bestätigt Gespräch mit dem VfB

Klinsmann bestätigt Gespräch mit dem VfB

Nach dem Rücktritt von Wolfgang Dietrich als VfB-Präsident wurde die Rückkehr von Jürgen Klinsmann nach Stuttgart ins Spiel gebracht. Nun sind sich der frühere Bundestrainer und der schwäbische Zweitligist näher gekommen. Präsident will Klinsmann allerdings nicht werden.
Klinsmann bestätigt Gespräch mit dem VfB
Wechsel perfekt: Däne Skov unterschreibt bei TSG Hoffenheim

Wechsel perfekt: Däne Skov unterschreibt bei TSG Hoffenheim

Sinsheim (dpa) - Der Transfer des dänischen Nationalspielers Robert Skov zum Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim ist perfekt.
Wechsel perfekt: Däne Skov unterschreibt bei TSG Hoffenheim
Nationalspieler postet aus Versehen „Schnacksel-Video“ und gibt skurrile Erklärung ab

Nationalspieler postet aus Versehen „Schnacksel-Video“ und gibt skurrile Erklärung ab

Der kamerunische Nationalspieler Clinton N‘Jie hat ein Schnacksel-Video ins Internet gestellt - aus Versehen. Die Begründung dafür ist skurril. 
Nationalspieler postet aus Versehen „Schnacksel-Video“ und gibt skurrile Erklärung ab
Wie geht es mit 50+1 weiter?

Wie geht es mit 50+1 weiter?

Martin Kind macht einen Rückzieher beim Kampf gegen die 50+1-Regel. Aber ist das Tauziehen damit auch beendet?
Wie geht es mit 50+1 weiter?
Bayern im Wettkampfmodus: Glamour-Doppeltest vor Supercup

Bayern im Wettkampfmodus: Glamour-Doppeltest vor Supercup

Nach der US-Werbereise steht für den FC Bayern der erste Heim-Auftritt an. Beim Audi Cup will sich der Rekordmeister gegen namhafte Gegner Schwung holen für die finale Phase der Saisonvorbereitung. Auch bei den Transfers könnte es Bewegung geben.
Bayern im Wettkampfmodus: Glamour-Doppeltest vor Supercup
Hecking und Boldt wollen Zweifel am neuen HSV zu zerstreuen

Hecking und Boldt wollen Zweifel am neuen HSV zu zerstreuen

Trainer Hecking und Sportvorstand Boldt glauben, dass der neue HSV trotz des holprigen Saisonstarts besser ist als der alte. Sie heben daher die positiven Dinge vom 1:1-Auftaktspiel gegen Darmstadt hervor und wollen darauf für die Zukunft aufbauen.
Hecking und Boldt wollen Zweifel am neuen HSV zu zerstreuen
Covic und Nagelsmann gegen Gelbe Karten für Trainer

Covic und Nagelsmann gegen Gelbe Karten für Trainer

Berlin (dpa) - Hertha-Coach Ante Covic und Leipzigs neuer Trainer Julian Nagelsmann sehen die neue Karten-Regelung für Trainer kritisch.
Covic und Nagelsmann gegen Gelbe Karten für Trainer
Klopp: Liverpool vor Duell mit Man City nicht in Topform

Klopp: Liverpool vor Duell mit Man City nicht in Topform

Liverpool(dpa) - Trainer Jürgen Klopp sieht den FC Liverpool im Community-Shield-Duell gegen Manchester City nicht in der Favoritenrolle.
Klopp: Liverpool vor Duell mit Man City nicht in Topform
Eintracht-Sprecher: Ribéry ist kein Kandidat in Frankfurt

Eintracht-Sprecher: Ribéry ist kein Kandidat in Frankfurt

München (dpa) - Eintracht Frankfurt hat nach eigenen Angaben kein Interesse an einem Engagement von Franck Ribéry.
Eintracht-Sprecher: Ribéry ist kein Kandidat in Frankfurt
Matthäus sieht Sané als "1a-Lösung" für den FC Bayern

Matthäus sieht Sané als "1a-Lösung" für den FC Bayern

München (dpa) - Für Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist Leroy Sané beim FC Bayern die "1a-Lösung" als Neuzugang für die Offensive auf der Außenbahn.
Matthäus sieht Sané als "1a-Lösung" für den FC Bayern
Miroslav Klose vermisst bei Jungfußballern das Herz

Miroslav Klose vermisst bei Jungfußballern das Herz

Berlin (dpa) - Der frühere Weltmeister Miroslav Klose vermisst bei den Nachwuchsfußballern von heute die nötige Hingabe.
Miroslav Klose vermisst bei Jungfußballern das Herz
Schalke will Nübel-Zukunft vor Saisonstart klären

Schalke will Nübel-Zukunft vor Saisonstart klären

Gelsenkirchen (dpa) - Im Transferpoker um Torwart Alexander Nübel will der FC Schalke 04 noch vor Saisonstart Klarheit haben. "Wir haben vereinbart, dass wir am Ende der Vorbereitung ein konkreteres Gespräch führen", sagte Sportvorstand Jochen Schneider der "Bild"-Zeitung.
Schalke will Nübel-Zukunft vor Saisonstart klären
Spielpause für Özil und Kolasinac nach Überfall

Spielpause für Özil und Kolasinac nach Überfall

London (dpa) - Die Überfall-Opfer Mesut Özil und Sead Kolasinac haben beim FC Arsenal eine Spielpause verordnet bekommen.
Spielpause für Özil und Kolasinac nach Überfall
Liverpool noch nicht in Form: Niederlage gegen Neapel

Liverpool noch nicht in Form: Niederlage gegen Neapel

Edinburgh (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool in der Vorbereitung auf die neue Saison einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Champions-League-Sieger unterlag in einem Testspiel in Edinburgh dem SSC Neapel nach schwacher Leistung mit 0:3 (0:2).
Liverpool noch nicht in Form: Niederlage gegen Neapel
Kovac zu Sané-Transfer: "Bin sehr zuversichtlich"

Kovac zu Sané-Transfer: "Bin sehr zuversichtlich"

München (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac rechnet fest mit einer Verpflichtung von Nationalspieler Leroy Sané. "Ich bin sehr zuversichtlich, davon gehe ich aus, dass wir ihn bekommen können", sagte der Coach des deutschen Fußball-Rekordmeisters in einem Interview des ZDF.
Kovac zu Sané-Transfer: "Bin sehr zuversichtlich"
Gladbach verliert gegen Bilbao

Gladbach verliert gegen Bilbao

Velbert (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat in einem echten Härtetest vor Beginn der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga eine Niederlage kassiert.
Gladbach verliert gegen Bilbao
Formcheck: Das ist los bei den 18 Bundesliga-Clubs

Formcheck: Das ist los bei den 18 Bundesliga-Clubs

Die 18 Fußball-Bundesligisten schuften für die neue Saison, die am 16. August mit der Partie Bayern München gegen Hertha BSC beginnt.
Formcheck: Das ist los bei den 18 Bundesliga-Clubs
Werders Kohfeldt kündigt neuen Defensivspieler an

Werders Kohfeldt kündigt neuen Defensivspieler an

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat nach Ausfällen im Abwehrbereich einen Neuzugang für die Defensive angekündigt. "Meine Sorge ist groß. So können wir natürlich nicht in die Saison gehen. Wir werden etwas tun", erklärte Kohfeldt.
Werders Kohfeldt kündigt neuen Defensivspieler an
Erleichterung beim HSV, gemischte Stimmung bei Absteigern

Erleichterung beim HSV, gemischte Stimmung bei Absteigern

Die Bundesligaabsteiger sind zum Zweitligaauftakt gut aus den Startlöchern gekommen. Beim Topspiel in Stuttgart konnte es nur einen Sieger geben, aber auch die unterlegen Hannoveraner zeigten sich zuversichtlich. Der HSV entging einem Fehlstart nur knapp.
Erleichterung beim HSV, gemischte Stimmung bei Absteigern
BVB in starker Frühform - Schürrle und Philipp vor Wechsel

BVB in starker Frühform - Schürrle und Philipp vor Wechsel

Vier Testspiele, vier Siege - der BVB sammelt in der Vorbereitung weiter Selbstvertrauen für die Titelmission. Beim 4:1 im kuriosen Wasserduell mit Udinese Calcio spielte das Favre-Team groß auf. Auch bei der angestrebten Kaderverkleinerung gibt es Fortschritte.
BVB in starker Frühform - Schürrle und Philipp vor Wechsel
Knackige Supercup-Woche für die Bayern: Wohin mit Müller?

Knackige Supercup-Woche für die Bayern: Wohin mit Müller?

Dieses Bayern-Programm hat es in sich: Erst Fenerbahce, dann Real oder Tottenham und zum Abschluss das Prestigeduell mit dem BVB im Supercup. Trainer Kovac forciert in seinem noch "überschaubaren Kader" geschickt den Kampf um die elf Startplätze.
Knackige Supercup-Woche für die Bayern: Wohin mit Müller?
Reus Fußballer des Jahres - Klopp als Coach gekürt

Reus Fußballer des Jahres - Klopp als Coach gekürt

Sieben Jahre nach seiner ersten Auszeichnung wird Marco Reus wieder zum besten Fußballer des Jahres gekürt. Der Dortmunder gewinnt die Wahl deutlich vor einem Talent aus Leverkusen. Bei den Trainern ist sein einstiger BVB-Coach als Triumphator der Königsklasse vorne.
Reus Fußballer des Jahres - Klopp als Coach gekürt
"Horrorshow": Kroos und Zidane nach Reals 3:7 am Pranger

"Horrorshow": Kroos und Zidane nach Reals 3:7 am Pranger

Real steckt schon vor dem Saisonstart in der Krise. Die Geduld der Fans und Medien scheint längst aufgebraucht und die herbe 3:7-Pleite gegen Atlético Madrid macht das nicht besser. In München muss am Dienstag Wiedergutmachung geleistet werden.
"Horrorshow": Kroos und Zidane nach Reals 3:7 am Pranger