Ressortarchiv: Lokalsport

HC Maustadt fegt Türkheim vom Eis

HC Maustadt fegt Türkheim vom Eis

Memmingen - Mit einem klaren 11:4 (4:2/7:0/0:2)-Erfolg über den Meisterschafts- und Play-Off-Aspiranten ESV Türkheim hat der HC Maustadt seine vorhandene Spielstärke unterstrichen. Entscheidend war das furiose Mitteldrittel, das mit 7:0 an den HCM ging.
HC Maustadt fegt Türkheim vom Eis
Indianerinnen behaupten Vorsprung

Indianerinnen behaupten Vorsprung

Memmingen/Mannheim - Mit sechs Punkten gegen Mannheim untermauerten die Frauen der Memminger Indians ihren Spitzenplatz in der Bundesliga. Das Team von Werner Tenschert kam am Samstag zu einem 3:1-Heimerfolg über die Mad Dogs, tags darauf gab es einen 6:2-Auswärtserfolg. Damit bleibt der Abstand auf den zweitplatzierten Planegg unverändert bei neun Punkten.
Indianerinnen behaupten Vorsprung
FCM baut auf junge Talente

FCM baut auf junge Talente

Memmingen - Nachdem der FCM unter Cheftrainer Baierl letzte Saison vorwiegend mit jungen Spielern aus dem eigenen Nachwuchs den Klassenerhalt geschafft hat und nunmehr in der Regionalliga in der Spitzengruppe mitmischt, baut der Verein weiterhin auf junge Spieler.
FCM baut auf junge Talente
Indians gelingt Knaller-Sieg

Indians gelingt Knaller-Sieg

Memmingen - Der ECDC Memmingen hat beim Tabellenzweiten in Peiting einen unerwarteten Punktgewinn gefeiert. Am Sonntag haben die Indians dann dem Favoriten aus Landshut ein Bein gestellt und die Niederbayern mit 5:2 geschlagen. Vor rund 1.400 Zuschauern sicherten sich die Indians drei verdiente Punkte.
Indians gelingt Knaller-Sieg
FCM-Tischtennisherren unterliegen Tabellenführer

FCM-Tischtennisherren unterliegen Tabellenführer

Memmingen - Der FC Memmingen hielt lange gegen den Tabellenführer von den TTF Blaichach-Burgberg stand, mussten sich am Ende dennoch mit 5:9 in der heimischen Halle geschlagen geben.
FCM-Tischtennisherren unterliegen Tabellenführer
Amendinger Faustballer in der Landesliga

Amendinger Faustballer in der Landesliga

MM-Amendingen - Die zweite Faustballgarnitur des SVA gewann am letzten Bezirksligaspieltag in Lindenberg alle Begegnungen und holte sich damit den Meistertitel. Dies bedeutet gleichzeitig den Aufstieg in die Landesliga. Die junge erste Mannschaft gewann zwei von drei Partien und belegte am Ende den dritten Platz. Die beiden Teams der U10 holten in Erolzheim aus sechs Spielen zwei Siege.
Amendinger Faustballer in der Landesliga
Indians empfangen am Sonntag Landshut

Indians empfangen am Sonntag Landshut

Memmingen - Am Sonntagabend empfängt der ECDC Memmingen das Team des EV Landshut in der Maustadt. Die Niederbayern zählen zu den Topteams der Liga, am Hühnerberg spekulieren die Indianer aber auf eine Überraschung gegen den großen Favoriten.
Indians empfangen am Sonntag Landshut
TVM-Basketballerinnen überzeugen

TVM-Basketballerinnen überzeugen

Wasserburg/Günzburg - Mit einem deutlichen 50:82 (26:45) Auswärtssieg gegen den TSV Wasserburg/Günzburg festigten die Memminger Basketball-Damen um Trainerin Biggi Prinz Platz 3 in der Bezirksoberliga.
TVM-Basketballerinnen überzeugen
Indians zweimal gegen Mannheim im Einsatz

Indians zweimal gegen Mannheim im Einsatz

Memmingen - Seit letztem Wochenende steht fest, dass die ECDC Frauen in der ersten Runde der Play-Offs zuerst zweimal Heimrecht haben. Das nächste Ziel der Allgäuerinnen ist, den aktuellen Platz Eins in der Bundesligatabelle auch bis zum Ende der Hauptrunde zu verteidigen.
Indians zweimal gegen Mannheim im Einsatz
DJKler starten in die Wettkampfsaison

DJKler starten in die Wettkampfsaison

München/Memmingen - Mit einem kleinen Team starteten die DJKler in die Wettkampfsaison 2019.
DJKler starten in die Wettkampfsaison
Duell mit dem Favoriten

Duell mit dem Favoriten

Memmingen - Mit dem EC Peiting treffen die Memminger Indians am Freitag auf das Team der Stunde. Der Tabellenzweite aus Oberbayern eilt von Erfolg zu Erfolg, die letzte Niederlage gab es ausgerechnet bei den Indianern. Restplätze im Fanbus sind noch verfügbar.
Duell mit dem Favoriten
Indians-Frauen: Sechs Punkte und zwölf Tore gegen Düsseldorf

Indians-Frauen: Sechs Punkte und zwölf Tore gegen Düsseldorf

Memmingen - Mit zwei 6:0-Erfolgen über die Düsseldorfer EG haben die Frauen der Memminger Indians ihr nächstes Teilziel erreicht. Mit 60 Punkten ist der Vorsprung auf die Teams auf Platz drei (Ingolstadt) und vier (Bergkamen) – beide mit je 44 Punkten – so groß, dass fünf Spieltage vor Ende der Hauptrunde Platz zwei bereits gesichert ist und die Maustädterinnen im Play-Off-Halbfinale den Heimvorteil haben.
Indians-Frauen: Sechs Punkte und zwölf Tore gegen Düsseldorf
HC Maustadt unterliegt Lindenberg 6:7

HC Maustadt unterliegt Lindenberg 6:7

Memmingen - Die wohl letzte kleine Chance auf einen der beiden ersten Plätze in der Eishockey-Bezirksliga, Gruppe 4, ist für den HC Maustadt dahin. Nach dem knappen und unglücklichen 6:7 (3:4/2:2/1:1) gegen den Tabellenführer SG Lindenberg/Lindau 1b bestehen dafür nur noch vage und rechnerische Möglichkeiten.
HC Maustadt unterliegt Lindenberg 6:7
Neuzugang Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

Neuzugang Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

Memmingen – Nach einer 2:5-Niederlage in Selb besiegte der ECDC Memmingen in einem engen und hart umkämpften Spiel seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2. Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas Kumeliauskas, der einen Einstand nach Maß feiern konnte und seinem Team wichtige Punkte sicherte.
Neuzugang Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg
FCM-Tischtennisherren erspielen Unentschieden

FCM-Tischtennisherren erspielen Unentschieden

Memmingen - Im Auftaktspiel der Rückrunde in der Bezirksoberliga gelang der ersten Tischtennismannschaft des FC Memmingen ein erster Punkt gegen die Gäste aus Waal einzufahren. In der Vorrunde noch mit 5:9 unterlegen, kam dem FCM dieses Mal besonders die eigene Heimstärke zugute.
FCM-Tischtennisherren erspielen Unentschieden
Gelungener Rückrundenstart der TVM-Basketballer

Gelungener Rückrundenstart der TVM-Basketballer

Memmingen - Mit einem wichtigen 64:73 (29:29) Auswärtssieg gegen den TSV Grünwald starteten die Memminger Basketballer um Trainer Jaro Hanzalek in die Bayernliga-Rückrunde.
Gelungener Rückrundenstart der TVM-Basketballer
Heimspiel der Indians gegen Weiden

Heimspiel der Indians gegen Weiden

Memmingen - Nur eine Woche nach dem ersten Aufeinandertreffen in der Meisterrunde, trifft der ECDC Memmingen nun zuhause auf den EV Weiden. Nach der knappen Niederlage in der Oberpfalz wollen die Indianer die Punkte am Hühnerberg behalten. Los geht es am Sonntag bereits um 18 Uhr.
Heimspiel der Indians gegen Weiden
Düsseldorfer EG zu Gast am Hühnerberg

Düsseldorfer EG zu Gast am Hühnerberg

Memmingen - Mit zwei Heimspielen gegen die Düsseldorfer EG gehen die Frauen der Memminger Indians in die letzte Phase der Bundesligasaison. Die Zielvorgabe von Indians Coach Werner Tenschert gegen den Tabellensiebten ist klar: sechs Punkte sollen am Wochenende her. Die beiden Begegnungen finden am Samstag um 16:45 Uhr und Sonntag um 12:15 Uhr in der Eissporthalle am Hühnerberg statt.
Düsseldorfer EG zu Gast am Hühnerberg
Auf Abstand halten

Auf Abstand halten

Memmingen - Der ECDC Memmingen tritt am Freitag bei den Selber Wölfen an. In Franken wollen die Indianer dafür sorgen, dass der Abstand auf ihre Verfolger nicht schrumpft. Am Sonntag kommt dann mit dem EV Weiden der Tabellennachbar an den Hühnerberg.
Auf Abstand halten
HCM spielt am Freitag gegen Lindenberg

HCM spielt am Freitag gegen Lindenberg

Memmingen - Es ist die letzte Chance für den HC Maustadt, doch noch im Kampf um die beiden Play-Off-Plätze in der Eishockey-Bezirksliga, Gruppe 4, einzugreifen. Dafür allerdings ist ein Sieg nach 60 Minuten, also drei Punkte, gegen die SG Lindenberg/Lindau am Freitag um 20 Uhr am Hühnerberg nötig.
HCM spielt am Freitag gegen Lindenberg
Indians-Frauen bauen Tabellenführung aus

Indians-Frauen bauen Tabellenführung aus

Ingolstadt - Mit einer eindrucksvollen Leistung gewannen die Eishockeyfrauen des ECDC Memmingen am Samstagabend beim bayerischen Rivalen ERC Ingolstadt mit 6:2 (3:1/2:0/1:1). Nachdem der Zweite Planegg zuhause gegen Favoritenschreck Bergkamen nur drei von sechs Punkte erringen konnte, bauten die Maustädterinnen ihren Vorsprung in der Tabelle auf neun Zähler aus.
Indians-Frauen bauen Tabellenführung aus
Indians behalten gegen Höchstadt die Oberhand - 1:3-Niederlage in Weiden

Indians behalten gegen Höchstadt die Oberhand - 1:3-Niederlage in Weiden

Memmingen - Mit einem souveränen Sieg über den Konkurrenten aus Höchstadt startete der ECDC Memmingen am 11. Januar erfolgreich in die Meisterrunde. Rund 1.300 Zuschauer pilgerten an den Memminger Hühnerberg und bejubelten einen weiteren wichtigen Sieg im Kampf um die Playoff-Plätze. Ohne Punkte hingegen trat der ECDC Memmingen am Sonntag die weite Heimfahrt aus der Oberpfalz an. Mit 1:3 unterlagen die Mannschaft dem EV Weiden, zu harmlos war das Powerplay der Indianer, denen individuelle Fehler am Ende die Punkte kosteten.
Indians behalten gegen Höchstadt die Oberhand - 1:3-Niederlage in Weiden
HCM siegt 9:3 bei Woodstock Augsburg

HCM siegt 9:3 bei Woodstock Augsburg

Augsburg/Memmingen - Mit einem überzeugenden 9:3 (2:0/5:1/2:2)-Erfolg bei Woodstock Augsburg ist der HC Maustadt überzeugend ins neue Jahr gestartet. Damit konnte zumindest die zarte Hoffnung auf einen Play-Off-Platz genährt werden. Zumal nun vier Heimspiele in Folge gegen die unmittelbaren Konkurrenten anstehen.
HCM siegt 9:3 bei Woodstock Augsburg
ECDC beim direkten Konkurrenten EV Weiden

ECDC beim direkten Konkurrenten EV Weiden

Weiden/Memmingen - Die Memminger Indians reisen am Sonntag zum EV Weiden und wollen den Verfolger aus der Oberpfalz auf Distanz halten. Nur drei Punkte trennen die beiden Teams.
ECDC beim direkten Konkurrenten EV Weiden
Indians-Frauen gegen Ingolstadt - Heimspiel abgesagt

Indians-Frauen gegen Ingolstadt - Heimspiel abgesagt

Memmingen - Die Spitzenbegegnung in der Frauenbundesliga bestreiten am Wochenende die Frauen des ECDC Memmingen und der ERC Ingolstadt. Zwar hätte am Samstag eigentlich ein Heimspiel am Memminger Hühnerberg angestanden, jedoch ist die Eissporthalle an diesem Tag wegen der starken Schneefälle gesperrt. Das Spiel am Sonntag um 17 Uhr in der Ingolstädter Saturn Arena findet statt.
Indians-Frauen gegen Ingolstadt - Heimspiel abgesagt
Floorball-Weihnachtsturnier des SV Ochsenhausen

Floorball-Weihnachtsturnier des SV Ochsenhausen

Ochsenhausen – Mit dem Floorball-Weihnachtsturnier 2018 ging die „Oxen-Cup Turnierserie“, in der in vier Turnieren um den Titel „Oberschwäbischer Meister im Floorball“ gespielt wird, in der gut besuchten Ochsenhauser Herrschaftsbrühl-Halle in die zweite Runde der laufenden Saison. Der veranstaltende SV Ochsenhausen durfte sich über 17 teilnehmende Mannschaften mit rund 150 Floorballern aus Oberschwaben, Südbaden und Vorarlberg freuen.
Floorball-Weihnachtsturnier des SV Ochsenhausen
Indians starten heute gegen Höchstadt

Indians starten heute gegen Höchstadt

Memmingen - Ab sofort kämpft der ECDC Memmingen um die Play-Offs in der Oberliga-Süd. Zum ersten Spiel der Meisterrunde kommt am heutigen Freitag der Höchstadter EC an den Hühnerberg. Los geht’s um 20 Uhr.
Indians starten heute gegen Höchstadt
Eiskunstläufer feiern bestandene Prüfungen

Eiskunstläufer feiern bestandene Prüfungen

Memmingen – Kurz vor Jahresende stand für die Eiskunstlaufabteilung des Weiß-Blau Casino 84 Memmingen e.V. ein großer Prüfungstag auf dem Programm. Preisrichterin Julia Linckh vom Bayerischen Eissport-Verband war eigens aus Oberstdorf angereist, um in der Memminger Eissporthalle elf Prüfungen der Deutschen Eislauf-Union abzunehmen.
Eiskunstläufer feiern bestandene Prüfungen
Weitere Neuzugänge beim FCM

Weitere Neuzugänge beim FCM

Memmingen - Neben dem bereits vermeldeten Neuzugang des griechischen U19-Nationalspielers Georgios Manolakis vom SSV Ulm für die Abwehr hat sich mit dem dreiundzwanzigjährigen Natsuhiko Watanabe vom Drittligisten VFR Aalen noch ein weiterer Offensivspieler dem FCM angeschlossen.
Weitere Neuzugänge beim FCM
Indians-Frauen besiegen zweimal Berlin

Indians-Frauen besiegen zweimal Berlin

Memmingen - Mit zwei klaren Siegen über die Eisbären Berlin haben die Indians-Frauen ihre Tabellenführung in der Frauen-Bundesliga weiter ausgebaut. 10:1 und 6:2 lauteten die Resultate der beiden Partien am Wochenende. Mit 25 Punkten Vorsprung auf Platz fünf hat der amtierende Meister als erstes Team auch vorzeitig schon die Play-Offs erreicht.
Indians-Frauen besiegen zweimal Berlin
Indians schlagen Peiting und unterliegen Rosenheim

Indians schlagen Peiting und unterliegen Rosenheim

Memmingen/Rosenheim - Im letzten Heimspiel der Hauptrunde feierte der ECDC zwar nochmals einen verdienten Sieg gegen das Spitzenteam aus Peiting. Mit einer 7:1-Niederlage kehrten die Indians dann aber aus Rosenheim zurück. Bereits am Freitag startet die Meisterrunde, dann empfangen die Maustädter den Höchstadter EC am Hühnerberg.
Indians schlagen Peiting und unterliegen Rosenheim
3:5-Niederlage beendet Titelträume des HCM

3:5-Niederlage beendet Titelträume des HCM

Lindenberg/Memmingen - Im traditionellen „Winterclassic“ bei der SG Lindenberg/Lindau hat der HC Maustadt wohl seine Titelträume verspielt. In einer hochklassigen Bezirksliga-Partie unterlagen die Maustädter vor rund 300 Fans knapp mit 3:5 (1:1/1:2/1:2).
3:5-Niederlage beendet Titelträume des HCM
Indians-Frauen treten gegen Berlin an

Indians-Frauen treten gegen Berlin an

Memmingen - Nach der kurzen Weihnachtspause geht es am Wochenende wieder um Punkte in der Fraueneishockey Bundesliga (DFEL). Dabei geben die Eisbären Juniors aus Berlin am Samstag um 16.45 Uhr und am Sonntag um 12.15 Uhr ihre Visitenkarte am Memminger Hühnerberg ab.
Indians-Frauen treten gegen Berlin an