Ressortarchiv: Lokalsport

HCM hat Platz zwei im Visier

HCM hat Platz zwei im Visier

Memmingen - Der HC Maustadt kann aus eigener Kraft noch den zweiten Platz in der Bezirksliga und damit den Einzug in die Play-Offs schaffen. Zwar musste die Partie in Lechbruck krankheitsbedingt abgesagt werden, gegen Königsbrunn wurden dann aber mit 12:3 (3:0/4:2/5:1) die erwarteten drei Zähler geholt. Nun geht es am Wochenende zweimal gegen den direkten Konkurrenten Türkheim.
HCM hat Platz zwei im Visier
Eishockey: Neuverpflichtung Jannik Herm gibt sein Debut

Eishockey: Neuverpflichtung Jannik Herm gibt sein Debut

Memmingen - Kurz vor Ende der Transferfrist hat der ECDC Memmingen einen weiteren Spieler verpflichten können. Vom DEL2-Club aus Freiburg wechselt der Angreifer Jannik Herm in die Maustadt. Er wird bereits am Freitag gegen Füssen für die Indians auflaufen.
Eishockey: Neuverpflichtung Jannik Herm gibt sein Debut
U16 Faustballer Bayerischer Meister

U16 Faustballer Bayerischer Meister

MM-Amendingen - Die männliche U16 des SV Amendingen hat sich etwas überraschend den Bayerischen Meistertitel geholt und sich damit für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert. Die U18 will es am kommenden Sonntag den jüngeren Kollegen gleichtun, ebenso die weibliche U14 am Samstag. Beide sind Gastgeber der Landesmeisterschaften in der STARS-Halle, Schlachthofstrasse.
U16 Faustballer Bayerischer Meister
Toller Heimsieg im Derby

Toller Heimsieg im Derby

Memmingen - In einem wahren Basketballkrimi behält der TV Memmingen gegen die DJK Kaufbeuren im Bayernliga Allgäu-Derby nach Verlängerung die Oberhand. Trainer Jaro Hanzalek war nach der dramatischen Partie mit den Nerven fertig und überglücklich. „Ich bin so stolz auf meine Jungs – wir haben heute die meiste Zeit mit einer U18 auf dem Feld gegen aufopferungsvoll kämpfende Kaufbeurer bestanden“, resümierte der Memminger Trainer nach dem Sieg.
Toller Heimsieg im Derby
Sieg und Niederlage für Indians-Frauen

Sieg und Niederlage für Indians-Frauen

Memmingen - Eine gemischte Bilanz gab es für die Frauen der Memminger Indians am Wochenende. Während die Allgäuerinnen am Samstag gegen Ingolstadt einen 4:1 Heimerfolg verbuchen konnten, gab es einen Tag später in Grafing gegen Planegg eine 1:4 Niederlage. Mit je 49 Punkten führen Planegg und Memmingen jetzt die Tabelle an und der letzte Spieltag in der Hauptrunde muss die Entscheidung bringen, wer als Erstplatzierter in die Play-offs einzieht.
Sieg und Niederlage für Indians-Frauen
Rankovic soll die Abwehr stärken

Rankovic soll die Abwehr stärken

Memmingen - Mit Ex-Profi Vladimir Rankovic (zuletzt Hansa Rostock) hat der FCM einen erfahrenen Abwehrspieler verpflichtet. Der 26-Jährige entstammt dem Nachwuchs des FC Bayern München.
Rankovic soll die Abwehr stärken
Deutliche 1:5 Niederlage in Rosenheim

Deutliche 1:5 Niederlage in Rosenheim

Rosenheim - Der ECDC Memmingen unterliegt gegen die Starbulls Rosenheim mit 1:5. In Oberbayern geraten die Memminger früh in Rückstand und müssen sich den Gastgebern am Ende verdient geschlagen geben.
Deutliche 1:5 Niederlage in Rosenheim
Bereit für die heiße Phase: Türkheim gewinnt in Oberstdorf

Bereit für die heiße Phase: Türkheim gewinnt in Oberstdorf

Türkheim – Mit einem guten Gefühl und topmotiviert reiste das Türkheimer Team am Freitag zu den Eisbären nach Oberstdorf. Beide Mannschaften kämpften in der intensiven Bezirksliga-Partie um jede Scheibe. Obwohl die Oberstdorfer zuerst in Führung lagen, konnte der ESV Türkheim das Spiel noch wenden.
Bereit für die heiße Phase: Türkheim gewinnt in Oberstdorf
Indians gelingt 5:0-Erfolg gegen die Islanders

Indians gelingt 5:0-Erfolg gegen die Islanders

Memmingen - Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 Sieg auf der Anzeigetafel, rund 1900 Zuschauer durften diesen Erfolg mit der Mannschaft bejubeln.
Indians gelingt 5:0-Erfolg gegen die Islanders
FC Memmingen: U13-Fußballer ohne Gegentor

FC Memmingen: U13-Fußballer ohne Gegentor

Mindelheim/Memmingen - Ohne Gegentor haben die U13-Fußballer des FC Memmingen den Unterallgäuer Futsaltitel der D-Junioren geholt.
FC Memmingen: U13-Fußballer ohne Gegentor
Schwere Auswärtspartie beim Verfolger

Schwere Auswärtspartie beim Verfolger

Memmingen - Am Sonntagabend (17 Uhr) tritt der ECDC Memmingen in Rosenheim zum Auswärtsspiel an. In Oberbayern bekommen es die Indianer mit einem ihrer ärgsten Verfolger zu tun. Ein Fanbus rollt, die Partie kann auch im Stream verfolgt werden.
Schwere Auswärtspartie beim Verfolger
WBC-Eiskunstläufer erfolgreich

WBC-Eiskunstläufer erfolgreich

Oberstdorf/Memmingen – Vor kurzem fanden in Oberstdorf Klassenlaufprüfungen der Deutschen Eislauf-Union statt. Die Eiskunstlaufabteilung des Weiß-Blau Casino 84 Memmingen e.V. (WBC-Memmingen) schickte mit Vanessa Keller, Noelia Niggl, Sophia Schmidt und Sebastian Sinda gleich vier Prüflinge zu diesem Klassenlaufen.
WBC-Eiskunstläufer erfolgreich
Indians-Frauen: Endspurt in der Hauptrunde

Indians-Frauen: Endspurt in der Hauptrunde

Memmingen - Spannender könnte es kaum sein: drei Spieltage vor Abschluss der Bundesliga Hauptrunde liegen die Indians-Frauen gleichauf mit Planegg mit je 46 Punkten an der Tabellenspitze, mit einem minimalen Vorsprung von einem Tor.
Indians-Frauen: Endspurt in der Hauptrunde
Eishockey: Indians-Frauen holen fünf Punkte gegen Bergkamen

Eishockey: Indians-Frauen holen fünf Punkte gegen Bergkamen

Memmingen - Mit 6:0 (2:0/2:0/2:0) und 4:3 (2:1/1:0/0:2/1:0) gewannen die Frauen der Memminger Indians ihre beiden Heimspiele gegen den EC Bergkamen am Wochenende. Damit erreichten die Allgäuerinnen ihr nächstes Etappenziel, das Heimrecht in den beiden ersten Spielen im Halbfinale der Bundesliga Play-offs. In der Tabelle liegt die Mannschaft von Trainer Werner Tenschert punktgleich mit dem Rivalen Planegg auf Platz eins.
Eishockey: Indians-Frauen holen fünf Punkte gegen Bergkamen
HC Maustadt nach 4:1-Erfolg auf Platz drei

HC Maustadt nach 4:1-Erfolg auf Platz drei

Memmingen - Mit einem verdienten 4:1 (0:0/1:1/3:0)-Erfolg über die SG Lindenberg/Lindau hat der HC Maustadt das Verfolgerduell in der Eishockey-Bezirksliga gewonnen. Damit wurde eindrucksvoll der Anspruch auf einen der beiden ersten Plätze in der Eishockey-Bezirksliga angemeldet. Am Freitag, 24. Januar, steht nun das Top-Duell beim Tabellenführer Lechbruck an, am Sonntag (18.30 Uhr) geht’s zu Hause gegen Königsbrunn.
HC Maustadt nach 4:1-Erfolg auf Platz drei
Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen

Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen

Memmingen - Am Freitag (20 Uhr) kommt es am Memminger Hühnerberg zum Allgäu-Bodensee-Derby gegen den EV Lindau. Die Indians wollen ihren tollen Lauf fortsetzen und auch gegen die „Islanders“ punkten. Coach Waßmiller steht voraussichtlich der komplette Kader zur Verfügung.
Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen
100 Punkte: RG Burig Mindelheim legt bei BSA Systemhaus Cup vor

100 Punkte: RG Burig Mindelheim legt bei BSA Systemhaus Cup vor

Unterallgäu – Der erste Schnee ist gefallen und auch die Skisaison hat inzwischen begonnen: Beim regionalen BSA Systemhaus Cup 2020, bei dem neben allen Unterallgäuer Vereinen Ski-Asse aus Wildpoldsried, Dietmannsried und Altusried teilnehmen, ist zuletzt der Startschuss gefallen. Der Nachwuchs der gastgebenden RG Burig Mindelheim präsentierte sich mit vier Spitzenzeiten in guter Form.
100 Punkte: RG Burig Mindelheim legt bei BSA Systemhaus Cup vor
Eishockey: Memminger Indians gelingt Sieg gegen Weiden und Garmisch

Eishockey: Memminger Indians gelingt Sieg gegen Weiden und Garmisch

Memmingen – Nach dem Heimsieg über Weiden hat der ECDC Memmingen auch das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich die Indianer zwei weitere Punkte und bleiben unangefochtener Spitzenreiter.
Eishockey: Memminger Indians gelingt Sieg gegen Weiden und Garmisch
ECDC: Mit breiter Brust an die Zugspitze

ECDC: Mit breiter Brust an die Zugspitze

Memmingen - Beim SC Riessersee treten die Memminger Indians am Sonntagabend an. Nachdem der Angstgegner vor Kurzem endlich besiegt werden konnte, fahren die Indianer mit breiter Brust nach Garmisch-Partenkirchen. Start der Begegnung ist um 18 Uhr.
ECDC: Mit breiter Brust an die Zugspitze
ESV Türkheim "topmotiviert" vor dem Spitzenspiel gegen Lechbruck

ESV Türkheim "topmotiviert" vor dem Spitzenspiel gegen Lechbruck

Türkheim - Auf ein wahres Spitzenspiel dürfen sich die Türkheimer Eishockeyfans an diesem Wochenende freuen: Mit dem ERC Lechbruck kommt die beständigste Mannschaft aus der Bezirksliga Gruppe 4 ins Sieben-Schwaben-Stadion. Denn die Flößer stehen mit 35 Punkten aus 14 Spielen derzeit auf Platz 1 der Tabelle. Das Kräftemessen mit dem ESV Türkheim, aktuell auf Rang 3 liegend, steigt am morgigen Sonntag, 19. Januar, um 16.30 Uhr.
ESV Türkheim "topmotiviert" vor dem Spitzenspiel gegen Lechbruck
Angstgegner zu Gast am Hühnerberg

Angstgegner zu Gast am Hühnerberg

Memmingen - Eine Woche nach den Eisbären aus Berlin kommen am Wochenende erneut Bären an den Memminger Hühnerberg, diesmal in Form der Eishockeyfrauen des EC Bergkamen. Wie üblich beginnen die beiden Spiele am Samstag um 17.15 Uhr beziehungsweise am Sonntag um 12.15 Uhr.
Angstgegner zu Gast am Hühnerberg
Memmingen am Ende chancenlos

Memmingen am Ende chancenlos

Memmingen - Einen erwartet schweren Stand hatten die Memminger Korbjäger zum Start der Bayernliga-Rückrunde beim Tabellenführer TS Jahn München. Verletzungsbedingt konnte das Team um Trainer Jaro Hanzalek nur zu sechst und nur mit einem wirklichen BigMan anreisen, aber die Mannschaft hatte sich vorgenommen, das Optimum aus dem Auswärtsspiel herauszuholen.
Memmingen am Ende chancenlos
Start in Bundesliga-Schlussphase gut gelöst

Start in Bundesliga-Schlussphase gut gelöst

Memmingen - Die Indians Frauen haben den Start in die Bundesligaschlussphase nach der Weihnachtspause gut gelöst. Am Samstag gewann das Team von Trainer Werner Tenschert klar mit 6:1 (3:0/1:0/2:1), sonntags folgte ein wesentlich engeres 4:1 (0:1/1:0/3:0).
Start in Bundesliga-Schlussphase gut gelöst
Memminger Indians empfangen Weiden

Memminger Indians empfangen Weiden

Memmingen - Mit dem EV Weiden empfängt der ECDC Memmingen am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Dabei sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, unterstützt werden die Indians von zahlreichen Fans sowie der „Hausemer Guggamusik“.
Memminger Indians empfangen Weiden
Indians siegen im Spitzenspiel

Indians siegen im Spitzenspiel

Memmingen - In einer überaus sehenswerten Partie sehen am Sonntag rund 1800 Zuschauer den 5:4 Heimsieg der Indians gegen Deggendorf. Durch den Erfolg gegen den Tabellenzweiten können die Memminger ihren Vorsprung an der Tabellenspitze auf acht Zähler ausbauen. Am Freitag kommt nun Weiden an den Hühnerberg.
Indians siegen im Spitzenspiel
Der HCM bleibt dran

Der HCM bleibt dran

Memmingen - Es war das berühmte Stück „harte Arbeit“, ehe der HC Maustadt den dann doch deutlichen Erfolg über Woodstock Augsburg bejubeln konnte. Die Gäste erwiesen sich als das erwartet kampfstarke Team, das noch vor Wochenfrist dem HCM mit 5:2 das Fell über die Ohren gezogen hat.
Der HCM bleibt dran
Siegreiche Indians

Siegreiche Indians

Memmingen - Mit einem 3:2-Erfolg im Penaltyschießen haben die Indians die nächsten wichtigen Punkte eingefahren. Nach Treffern von Snetsinger und Neal sorgte Linus Svedlund im Shootout für die Entscheidung.
Siegreiche Indians
Winter-Neuzugänge beim FCM

Winter-Neuzugänge beim FCM

Memmingen - Vor dem Trainingsstart am 20. Januar vermeldet Fußball-Regionalligist FC Memmingen zwei Winter-Neuzugänge. Beide sind 22 Jahre alt und offensiv ausgerichtet: Oktay Leyla war zuletzt vereinslos, vom Liga-Konkurrenten FC Augsburg II kommt Marcel Leib. Mit Ensar Skrijeli vermeldet der FCM auch einen Abgang. Fieberhaft läuft die Suche nach einem weiteren Torhüter.
Winter-Neuzugänge beim FCM
Geschenke verteilt: ESV Türkheim nutzt Überlegenheit in Kempten nicht aus

Geschenke verteilt: ESV Türkheim nutzt Überlegenheit in Kempten nicht aus

Türkheim – Obwohl der ESV Türk­heim beim ESC Kempten 1b teils drückend überlegen war, standen die Wertachtaler schlussendlich mit leeren Händen da. Will die Mannschaft von Trainer ­Michael Fischer noch die Playoffs erreichen, darf sie sich wohl in den nächsten Wochen kaum mehr einen Ausrutscher leisten.
Geschenke verteilt: ESV Türkheim nutzt Überlegenheit in Kempten nicht aus
Eishockey-Knaller zum Auftakt

Eishockey-Knaller zum Auftakt

Memmingen - Mit dem absoluten Spitzenspiel der Runde starten die Memminger Indians vor heimischer Kulisse in die Meisterrunde der Oberliga-Süd. Am Sonntag um 18 Uhr ist der Zweitplatzierte aus Deggendorf zu Gast am Hühnerberg, Tickets sind weiterhin erhältlich.
Eishockey-Knaller zum Auftakt
ESV Türkheim: Trainer Fischer warnt vor schwerer Aufgabe

ESV Türkheim: Trainer Fischer warnt vor schwerer Aufgabe

Türkheim - Am heutigen Freitagabend geht´s für den ESV Türkheim wieder um wertvolle Punkte auf dem Weg in die Bezirksliga-Playoffs, denn um 19.30 Uhr treffen die Jungs von Trainer Michael Fischer in der Kemptener Arena auf den derzeitigen Siebtplatzierten, die 1b des ESC Kempten. In der Vorbereitung und im ersten Punktspiel waren die Türkheimer als Sieger vom Eis gegangen.
ESV Türkheim: Trainer Fischer warnt vor schwerer Aufgabe
Memminger Indians besiegen Lindau

Memminger Indians besiegen Lindau

Memmingen - Mit 5:3 hat der ECDC Memmingen in der Oberliga-Süd gegen den EV Lindau gewonnen. Die Indians sichern sich damit den Titel des Hauptrunden-Meisters und gehen von der Tabellenspitze aus in die Meisterrunde, welche am Wochenende beginnt. Das nächste Heimspiel folgt am Sonntag gegen Verfolger Deggendorf.
Memminger Indians besiegen Lindau
HC Maustadt: Lange Gesichter nach 2:5-Pleite in Augsburg

HC Maustadt: Lange Gesichter nach 2:5-Pleite in Augsburg

Memmingen - Das haben sich Verantwortliche und Mannschaft anders vorgestellt: eigentlich wollte der HC Maustadt mit einem Erfolg bei Woodstock Augsburg nochmals „oben angreifen“; nach dem 2:5 (2:1/0:2/0:2) beim Underdog dürften diese Ambitionen aber erstmal dahin sein.
HC Maustadt: Lange Gesichter nach 2:5-Pleite in Augsburg
Trotz anfänglicher Überlegenheit: Türkheim lässt gegen Playoff-Konkurrenten Federn

Trotz anfänglicher Überlegenheit: Türkheim lässt gegen Playoff-Konkurrenten Federn

Türkheim – Nach der Niederlage stellten sich die Verantwortlichen des ESV die Frage: War das ein gewonnener oder verlorener Punkt gegen Oberstdorf? Denn trotz Türk­heimer Überlegenheit in der ersten Spielhälfte ging das Bezirksliga-Spitzenspiel mit 5:5 ins Penaltyschießen – mit besserem Ende für Oberstdorf. Sportlicher Leiter Franz Döring beantwortete die Frage deshalb wie folgt: „Aus meiner Sicht sind es zwei verlorene Punkte, das muss man klar so sehen. Wenn du 3:1 führst, viel Druck ausübst, den Gegner hinten festnagelst, dann darf du das Spiel nicht aus der Hand geben.“
Trotz anfänglicher Überlegenheit: Türkheim lässt gegen Playoff-Konkurrenten Federn
ECDC Indians: Niederlage gegen Füssen, Sieg gegen Peiting

ECDC Indians: Niederlage gegen Füssen, Sieg gegen Peiting

Memmingen/Peiting - Die fulminante Siegesserie vor eigenem Publikum hatte für den ECDC mit der Niederlage gegen den Derbyrivalen aus Füssen ein Ende genommen. In Peiting sah das dann schon wieder anders aus: Mit 2:1 gewannen die Indians in der Overtime und sicherten damit die Hauptrundenmeisterschaft der Oberliga-Süd. Bereits am Dienstag, 7. Januar, (20 Uhr) erwarten die Indians den EV Lindau zum Derby am Hühnerberg.
ECDC Indians: Niederlage gegen Füssen, Sieg gegen Peiting
Handball-Stars für Sportunterricht zu gewinnen

Handball-Stars für Sportunterricht zu gewinnen

Memmingen/Unterallgäu - Der Deutsche Handballbund (DHB) und die Gesundheitskasse starten mit dem gemeinsamen Projekt „AOK Star-Training“ in die nächste Saison. Grundschulen können einen ganz besonderen Trainingstag in der eigenen Turnhalle gewinnen, der jeweils von einer prominenten Handballgröße begleitet wird.
Handball-Stars für Sportunterricht zu gewinnen
Basketball-Mädchen des TV Memmingen mit Rückenwind

Basketball-Mädchen des TV Memmingen mit Rückenwind

Memmingen - Der TV Memmingen Basketball nimmt in dieser Saison mit zwei Mädchen-Teams in der Bezirksoberliga Schwaben am Spielbetrieb teil. Dabei unterstützen die spielstärkeren und erfahrenen U14-Mädchen das Team U16. Das Saisonziel war ganz klar „Spielerfahrung“ zu sammeln und sich weiterzuentwickeln.
Basketball-Mädchen des TV Memmingen mit Rückenwind
Eishockey: Kommt Türkheim den Playoffs ein Stück näher?

Eishockey: Kommt Türkheim den Playoffs ein Stück näher?

Türkheim - Zum Auftakt im neuen Jahr empfängt der Eissportverein Türkheim die Spielgemeinschaft EC Oberstdorf/Sonthofen 1b. Anspiel ist am morgigen Sonntag, 5. Januar, um 16.30 Uhr in Türkheim.
Eishockey: Kommt Türkheim den Playoffs ein Stück näher?
HCM verliert im Spitzenspiel gegen Oberstdorf

HCM verliert im Spitzenspiel gegen Oberstdorf

Memmingen - Jubel und Niedergeschlagenheit lagen beim HC Maustadt zuletzt nah beieinander. Im Viertelfinale des BEV-Pokals war nach einem knappen 3:4 gegen Miesbach/Schliersee Endstation, dafür hat sich der HCM mit einem fulminanten 7:0 über Oberstdorf und einem 7:2 über Königsbrunn im Kampf um vordere Bezirksliga-Plätze zurück gemeldet. Eine weitere Partie über die Feiertage gegen Königsbrunn wurde abgesagt.
HCM verliert im Spitzenspiel gegen Oberstdorf
ECDC Memmingen holt erneut Punkte gegen Garmisch

ECDC Memmingen holt erneut Punkte gegen Garmisch

Memmingen - Der ECDC Memmingen hat auch im Auswärtsspiel gegen den SC Riessersee zwei Punkte eingefahren. Wie in der Begegnung am Freitag konnten die Memminger das Spiel in der Verlängerung gewinnen. Am Freitag kommt der EV Füssen zum Derby, die Memminger erwarten 3.000 Zuschauer am Hühnerberg.
ECDC Memmingen holt erneut Punkte gegen Garmisch
Wettkampfstart der DJK-Eiskunstläuferinnen

Wettkampfstart der DJK-Eiskunstläuferinnen

Memmingen - Fünf Mädchen der DJK-Eiskunstlaufabteilung eröffneten ihre Wettkampfsaison mit der Teilnahme am Kürwettbewerb „Ravensburger Türme-Cup 2019“. Der Focus der DJKlerinnen liegt in diesem Jahr wieder auf dem Training für den am 28. März 2020 stattfindenden „Pokal der Stadt Memmingen“.
Wettkampfstart der DJK-Eiskunstläuferinnen