EWHL-Supercup und Vorstellung am Samstag

Indians-Frauen starten in die neue Saison

+

Memmingen - Mit einem Heimspiel gegen Aisulu Almaty aus Kasachstan starten die Frauen der Memminger Indians am Sonntag, 1. September, um 14.30 Uhr in die neue Saison. Zuvor absolvieren die Allgäuerinnen ein dreitägiges Trainingslager in der heimischen Eissporthalle.

Die lange Saisonvorbereitung der ECDC-Frauen geht nun endlich dem Ende entgegen. Seit Mitte Mai haben die Memmingerinnen Kraft und Kondition für die neue Saison getankt. Ab Juli ging es dann zusätzlich zum Eistraining ins Bundesleistungszentrum nach Füssen.

Am kommenden Wochenende wird Trainer Werner Tenschert dann seine Mannschaft auf den ersten Saisonwettbewerb, den EWHL-Supercup, einstellen. Die Bilanz der Indians in den letzten drei Jahren in diesem europäischen Spitzenwettbewerb kann sich dabei durchaus sehen lassen: Einmal gewannen die Memmingerinnen den Cup, zweimal sicherten sie sich die Vize-Meisterschaft.

Die Indians treffen dabei ausschließlich auf renommierte Gegner: Aisulu Alamaty ist praktisch identisch mit der Nationalmannschaft Kasachstans, was bei der Slowakei in gleichem Maße für Bratislava gilt. Salzburg und Wien sind die beiden Top-Teams Österreichs und auch Ungarn, dessen Verband den Wettbewerb neuerdings ausrichtet, schickt mit KHM und MAC Budapest ebenfalls zwei Teams ins Rennen. Dazu kommt neben dem deutschen Dauerrivalen Planegg nach einer Pause nun auch wieder Ingolstadt aus der deutschen Frauen-Bundesliga.

Besonders attraktiv in dieser Saison ist, dass die ersten vier Mannschaften am Wochenende 30. November bis 1. Dezember ein Finalturnier als „Winterclassic“ unter freiem Himmel mitten in der ungarischen Hauptstadt Budapest austragen. „Das ist nochmals eine zusätzliche Motivation für uns“, sagt Headcoach Tenschert, der seine Mannschaft gut gerüstet sieht.

Am Samstagnachmittag werden die Memmingerinnen im Rahmen des Stadionfestes an der Eissporthalle ab 15 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt und die Neuzugänge exklusiv dem heimischen Publikum präsentiert. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Schwäbisches Zuchtturnier 2019 des RFZV Babenhausen
Schwäbisches Zuchtturnier 2019 des RFZV Babenhausen
Indians Frauen klarer Sieger
Indians Frauen klarer Sieger
FCM steht im BFV-Totopokal-Viertelfinale
FCM steht im BFV-Totopokal-Viertelfinale
Starke sportliche Wettkämpfe mit dem Partner Pferd
Starke sportliche Wettkämpfe mit dem Partner Pferd

Kommentare