Kaderplanung für neue Saison schreitet voran

FCM gewinnt Testspiel gegen SC Pfullendorf

+

Memmingen - Nach der deutlichen 4:1-Niederlage gegen den aktuell auf dem dritten Tabellenplatz befindlichen baden-württembergischen Oberligisten SV Göppingen hat der FCM ein weiteres Testspiel gegen den zwei Klassen tiefer spielenden Verbandsligisten SC Pfullendorf mit 3:0 gewonnen.

Für diesen standesgemäßen Sieg verantwortliche waren Skrijelj nach Flanke von Neuzugang Watanabe (14.) und Celani nach Vorarbeit von Kircicek (51.) und Schad (60.). Trainer Baierl brachte dabei in der zweiten Halbzeit eine in fast allen Positionen veränderte Mannschaft auf den Platz. Insgesamt war der FCM zwar die gesamte Spielzeit überlegen und zeigte sich sehr dominant in den Zweikämpfen, doch auch die Gäste hatten einige gute Tormöglichkeiten, sodass bis zum Punktspielauftakt (Montag, 4. März, um 20.15 Uhr in der Memminger Arena gegen den TSV 1860 Rosenheim) bei den beiden noch folgenden Vorbereitungsspielen (beim österreichischen Drittligisten VFB Hohenems am kommenden Samstag, 16. Februar, um 14 Uhr und beim Regionalligisten FC Augsburg II am Samstag, 23. Februar, um 14.30 Uhr) das Augenmerk auf die Verbesserung der Chancenverwertung sowie auf die Feinabstimmung vor allem auch im Defensivbereich gerichtet sein wird. 

Bei der Kaderplanung für die neue Saison baut der FCM weiterhin auf den eigenen Nachwuchs. So werden mit Wolfgang Baumann, Luca Boyer, Jannik Holzapfel, Güven Kardeniz, Kim Paschek, Orkun Sarici, Manuel Scherers, Tobias Schmölz, Robin Keiß und Dominik Krachtus aus der eigenen U19 und den bereits vermeldeten U19-Neuzugängen David Hoffmann, Laurin Malici und Meriton Vrenezi insgesamt dreizehn Spieler aus den A-Junioren in den Herrenbereich übernommen. Ferner hat der FCM das achtzehnjährige Talent Tobias Schmölz länger an sich gebunden. (gp)

Auch interessant

Meistgelesen

Indians-Frauen Zweite im EWHL Supercup
Indians-Frauen Zweite im EWHL Supercup
Ehrungen und Neuwahlen
Ehrungen und Neuwahlen
Memminger Taekwondokas sammeln jede Menge Gold
Memminger Taekwondokas sammeln jede Menge Gold
Indians besiegen den Tabellenführer
Indians besiegen den Tabellenführer

Kommentare