Heute Abend wieder gefordert

ESV Türkheim: Trainer Fischer warnt vor schwerer Aufgabe

+
Gegen Oberstorf gab der ESV Türkheim eine Drei-Tore-Führung noch aus der Hand, in Kempten wollen die Blau-Gelben heute Abend wieder über drei Punkte jubeln.

Türkheim - Am heutigen Freitagabend geht´s für den ESV Türkheim wieder um wertvolle Punkte auf dem Weg in die Bezirksliga-Playoffs, denn um 19.30 Uhr treffen die Jungs von Trainer Michael Fischer in der Kemptener Arena auf den derzeitigen Siebtplatzierten, die 1b des ESC Kempten. In der Vorbereitung und im ersten Punktspiel waren die Türkheimer als Sieger vom Eis gegangen.

Die Hausherren seien keinesfalls zu unterschätzen, hätten sie sich doch in den letzten Wochen gut eingespielt. Dazu stehen seit einigen Wochen die beiden Tschechen Matejka und Masek Trainer Helmut Wahl zur Verfügung. Am vergangenen Wochenende zwangen sie sogar die Spielgemeinschaft Lindenberg ins Penaltyschießen. Die Kemptener Truppe dürfte also auch heute Abend wieder sämtliche Kräfte mobilisieren, um vor heimischer Kulisse zu punkten. 

Türkheim derweil hatte zuletzt nach dem Punktverlust gegen Oberstdorf die Tabellenführung an den ERC Lechbruck abtreten müssen. Für die Spieler von Michael Fischer wird es wichtig sein, schon direkt mit dem Eröffnungsbully ins Spiel zu finden. Aus dem Türkheimer Lazarett gibt es hingegen Positives zu berichten: Marco Zerrath und Tim Färber stehen wieder auf dem Eis, ebenso wie Marvin Gietl, der berufsbedingt pausierte. Die Krankenliste der Türkheimer ist aber immer noch lang. 

Trainer Fischer fährt durchaus mit Respekt nach Kempten: „Wir müssen schauen, dass wir unseren Faden wieder finden und tun gut daran, den Fokus weiterhin von Spiel zu Spiel zu legen. Kempten ist eine sehr gute Mannschaft und steht nicht verdient da unten drin. Für uns wird das eine sehr schwere Aufgabe am Freitag.“

Der Eissportverein Türkheim setzt zum Auswärtsspiel wieder einen Bus ein, die Abfahrt heute Nachmittag ist um 16.45 Uhr am Eisstadion.

wk

Auch interessant

Meistgelesen

100 Punkte: RG Burig Mindelheim legt bei BSA Systemhaus Cup vor
100 Punkte: RG Burig Mindelheim legt bei BSA Systemhaus Cup vor
Eishockey: Indians-Frauen holen fünf Punkte gegen Bergkamen
Eishockey: Indians-Frauen holen fünf Punkte gegen Bergkamen
HC Maustadt nach 4:1-Erfolg auf Platz drei
HC Maustadt nach 4:1-Erfolg auf Platz drei
Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen
Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen

Kommentare