Beste Stimmung im „Ally Pally“

Bei der Darts-WM: Fußball-Star kippt sein Bier auf ex - und die Zuschauer spielen verrückt

Darts-WM im Ally Pally: Hier ist gute Stimmung garantiert. Wenn dann noch ein Fußball-Star sein Bier auf ex kippt, sind die Fans gar nicht mehr zu halten. 

  • In London ist die Darts-WM in vollem Gange. 
  • Auch ein Fußball-Star genießt die Stimmung im „Ally Pally“.
  • Englands Nationalkeeper Jordan Pickford trinkt sein Bier unter dem Jubel der Fans auf ex.

London - Der Darts-Hipe schwappte in den letzten Jahren von der Insel auch aufs Festland. Im Winter ist das muntere Pfeilewerfen der absolute Lieblingssport der Briten und auch hierzulande lässt man sich mittlerweile gerne von der Spannung mitreißen. 

Und auch manche, die mit dem Kneipensport eigentlich gar nicht so viel anfangen können, sehnen sich danach, einmal live dabei zu sein. Grund ist die einzigartige Stimmung im sagenumwobenen „Ally Pally“, dem traditionellen Spielort der Darts-Weltmeisterschaften in London

Darts-WM: Beste Stimmung im „Ally Pally“ - auch ein Fußball-Star dabei

Neben der beliebten Darts-Hymne „Chase the Sun“ von „Planet Funk“ sorgen wohl auch einige Liter Bier für stets tosende Stimmung bei den Wettkämpfen. Einen Hauch dieser Stimmung kann man sich auch in das heimische Wohnzimmer holen. Das Mega-Event wird natürlich auch im deutschen Fernsehen übertragen. 

Als waschechter Brite kann auch Jordan Pickford hier nicht den Spielverderber machen. Der englische Nationalkeeper sorgte am Montag vor Weihnachten für ein absolutes Highlight - vor allem für Fans der Three Lions. 

Jordan Pickford ist Englands große Hoffnung im Tor. 

Englischer Nationalkeeper trinkt Bier auf ex - Darts-Fans feiern Jordan Pickford

England‘s Number one!“, freuten sich die Zuschauer, nachdem der 25-jährige Torwart des FC Everton sein Pint unter dem Jubel der Umstehenden auf einen Zug heruntergezogen hatte. Stolz breitet er die Arme aus und genießt es sichtlich, sich feiern zu lassen. Auch eine Art, das torlose Remis gegen den FC Arsenal zu verarbeiten, freut sich zumindest die Sun über die Aktion des Torwarts.

Jordan Pickford feiert bei der Darts-WM: Was hält Carlo Ancelotti davon?

Die englischen Darts- und Fußballfans feiern derlei Aktionen ihrer Sportler natürlich gerne. Auf einem anderen Blatt steht, wie gerne sein neuer Trainer, Ex-FCB-Coach Carlo Ancelotti, die Bilder vom Ally-Pally-Besuch seines Schützlings sehen wird. Eine wirkliche Winterpause ist den Premier-League-Stars schließlich nicht vergönnt. Am 26. Dezember steht mit dem populären Boxing-Day bereits der nächste Spieltag an. 

Premiere für Peter Wright: Der Schotte ist in London zum ersten Mal Darts-Weltmeister geworden.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Mark Kerton

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Olympisches Feuer in Fukushima: "Licht am Ende des Tunnels"
Olympisches Feuer in Fukushima: "Licht am Ende des Tunnels"
DEL-Chef: Saisonstart ohne Zuschauer "macht keinen Sinn"
DEL-Chef: Saisonstart ohne Zuschauer "macht keinen Sinn"
Vom Klettern und Kicken: Elf Doku-Tipps für Sport-Fans
Vom Klettern und Kicken: Elf Doku-Tipps für Sport-Fans
Auch Tour de Suisse wegen Coronavirus-Pandemie abgesagt
Auch Tour de Suisse wegen Coronavirus-Pandemie abgesagt

Kommentare