Ressortarchiv: Wintersport

Laböck gewinnt Gold für toten Bruder

Laböck gewinnt Gold für toten Bruder

Stoneham - Isabella Laböck hat sich mit der Gold-Medaille bei der Snowboard-WM in Kanada ihren größten sportlichen Traum erfüllt. Ihren Sieg widmete sie ihrem vor zehn Jahren verstorbenen Bruder.
Laböck gewinnt Gold für toten Bruder
Frenzel feiert Doppelsieg in Klingenthal

Frenzel feiert Doppelsieg in Klingenthal

Klingenthal - Kombinations-Weltmeister Eric Frenzel (Oberwiesenthal) hat beim Heim-Weltcup in Klingenthal seinen beeindruckenden Erfolgszug fortgesetzt und am Sonntag seinen vierten Einzelsieg in Serie gefeiert.
Frenzel feiert Doppelsieg in Klingenthal
Friedrich jüngster Zweierbob-Weltmeister

Friedrich jüngster Zweierbob-Weltmeister

St. Moritz - Der 22 Jahre alte Francesco Friedrich hat bei der WM in St. Moritz seinen ersten Titel gewonnen und ist somit jüngster Zweierbob-Weltmeister in der 83-jährigen WM-Geschichte.
Friedrich jüngster Zweierbob-Weltmeister
Bob verwechselt: Skurriler Lapsus bei WM

Bob verwechselt: Skurriler Lapsus bei WM

St. Moritz - Die russischen Bobpiloten Alexander Kasjanow und Alexej Stulnew haben sich eine folgenreiche Verwechslung bei der Zweierbob-WM in St. Moritz geleistet.
Bob verwechselt: Skurriler Lapsus bei WM
Schlierenzauer siegt - Neumayer Achter

Schlierenzauer siegt - Neumayer Achter

Vikersund - Vierschanzentournee-Sieger Gregor Schlierenzauer hat Skisprung-Geschichte geschrieben und mit seinem 46. Weltcupsieg die Bestmarke des großen Finnen Matti Nykänen egalisiert.
Schlierenzauer siegt - Neumayer Achter
Bob: Kiriasis gewinnt WM-Bronze

Bob: Kiriasis gewinnt WM-Bronze

St. Moritz - Rekordweltmeisterin Sandra Kiriasis (Winterberg) hat zum Auftakt der Bob-WM Bronze gewonnen. Kaillie Humphries holte den Titel.
Bob: Kiriasis gewinnt WM-Bronze
Deutsche Kombinierer mit Doppelerfolg

Deutsche Kombinierer mit Doppelerfolg

Klingenthal - Kombinations-Weltmeister Eric Frenzel (Oberhof) hat seinen beeindruckenden Erfolgszug fortgesetzt und zum Auftakt des Weltcup-Heimspiels in Klingenthal seinen dritten Sieg in Serie eingefahren.
Deutsche Kombinierer mit Doppelerfolg
Eistanz-Gold für Russland

Eistanz-Gold für Russland

Zagreb - Gute Top-Ten-Plätze für die deutschen Tanzpaare und ein Überraschungscoup von Nathalie Weinzierl mit Rang acht haben das deutsche Team bei der Eiskunstlauf-EM erfreut. Der Eistanz-Titel ging nach Russland.
Eistanz-Gold für Russland
Snowboarderin Laböck holt WM-Gold

Snowboarderin Laböck holt WM-Gold

Stoneham - Isabella Laböck hat bei der Snowboard-WM in Stoneham/Kanada überraschend Gold im Parallel-Riesenslalom gewonnen.
Snowboarderin Laböck holt WM-Gold
"Felix, in Kitz musst' ein cooler Hund sein"

"Felix, in Kitz musst' ein cooler Hund sein"

Kitzbühel - Felix Neureuther zählt für den Slalom in Kitzbühel am Sonntag zu den großen Favoriten. Ski-Legende Marc Girardelli erklärt gegenüber der tz, wie er fahren soll.
"Felix, in Kitz musst' ein cooler Hund sein"
"Es fehlt die letzte Überzeugung!"

"Es fehlt die letzte Überzeugung!"

München - In ihrer tz-Experten-Kolumne schreibt Martina Ertl nicht nur über das kommende Ski-Wochenende, sondern schätzt auch die Chancen der Deutschen für die WM ab.
"Es fehlt die letzte Überzeugung!"
Savchenko/Szolkowy nur EM-Zweite

Savchenko/Szolkowy nur EM-Zweite

Zagreb - Eine einzigartige Vorstellung zum „Bolero“ reichte nicht - ein Sturz stoppte die Aufholjagd. Die viermaligen Eiskunstlauf-Europameister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy mussten sich am Donnerstagabend mit Platz zwei in Zagreb zufriedengeben.
Savchenko/Szolkowy nur EM-Zweite
tz-Redakteurin testet die Streif von Kitzbühel

tz-Redakteurin testet die Streif von Kitzbühel

Kitzbühel - tz-Redakteurin Johanna Stöckl hat die legendäre Streif in Kitzbühel getestet. Schon der Blick aus dem Starthaus auf die gefährliche Piste ist furchterregend. Ihr Erfahrungsbericht:
tz-Redakteurin testet die Streif von Kitzbühel
Extra-Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen

Extra-Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen - Das freut die Ski-Fans vor Ort: In Garmisch-Partenkirchen findet ein Weltcup-Rennen mehr als zunächst vorgesehen statt.
Extra-Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen
"Dann schon lieber ein Piefke"

"Dann schon lieber ein Piefke"

München - Fünfmal in Folge gewann ein Schweizer das legendäre Hahnenkammrennen. Mit der tz sprach Ski-Legende Franz Klammer über die Österreicher, die Deutschen und das Rennen.
"Dann schon lieber ein Piefke"
Kombinierer Frenzel mit Doppelerfolg

Kombinierer Frenzel mit Doppelerfolg

Seefeld - Ein perfektes Wochenende feierte Kombinierer Eric Frenzel. Er brauchte gerade mal 24 Stunden für seinen zweiten Saisonsieg. Erst gestern siegte der Deutsche souverän.
Kombinierer Frenzel mit Doppelerfolg
Deutsche Rodler für WM gerüstet

Deutsche Rodler für WM gerüstet

Winterberg - Es war wieder mal ein Wochenende für die deutschen Rodler. Am Samstag zeigte David Möller sein können. Einen Tag darauf triumphierte Rodel-Ass Geisenberger.
Deutsche Rodler für WM gerüstet
Deutsche Langlauf-Staffeln chancenlos

Deutsche Langlauf-Staffeln chancenlos

La Clusaz - Die deutschen Langlauf-Männer haben die letzte Staffel vor den Weltmeisterschaften auf Platz fünf beendet. Bundestrainer Frank Ullrich reagiert enttäuscht.
Deutsche Langlauf-Staffeln chancenlos
Frenzel siegt überlegen in Seefeld

Frenzel siegt überlegen in Seefeld

Seefeld - Die Kombinierer haben in Seefeld einen beeindruckenden Wettkampf gezeigt. Eric Frenzel siegte in beeindruckender Manier und war auf dem Podium nicht der einzige Deutsche.
Frenzel siegt überlegen in Seefeld
Russe Schipulin gewinnt auch Verfolgung

Russe Schipulin gewinnt auch Verfolgung

Antholz - Der Russe Anton Schipulin dominierte die Biathlon-Rennen in Antholz nach Belieben. Nach dem Sprintrennen, hat Schipulin auch das Verfolgungsrennen gewonnen. Die Deutschen liefen schwach.
Russe Schipulin gewinnt auch Verfolgung
Björgen siegt beim Comeback - Dotzler sechster

Björgen siegt beim Comeback - Dotzler sechster

La Clusaz - Die dreimalige Langlauf-Olympiasiegerin Marit Björgen hat sich nach ihrer siebenwöchigen Zwangspause wegen Herzrhythmusstörungen in alter Stärke zurückgemeldet.
Björgen siegt beim Comeback - Dotzler sechster
Tora Berger gewinnt Biathlon-Verfolgung

Tora Berger gewinnt Biathlon-Verfolgung

Antholz - Biathletin Nadine Horchler hat sich selbst und alle anderen einmal mehr überrascht. Die Willingerin wiederholte im Verfolgungsrennen in Antholz mit Platz fünf ihr Sprintergebnis vom Donnerstag. Tora Berger gewann.
Tora Berger gewinnt Biathlon-Verfolgung
Birnbacher knapp am Podest vorbei

Birnbacher knapp am Podest vorbei

Antholz - Andreas Birnbacher ist beim Biathlon-Weltcup in Antholz als Vierter nur knapp am Podest vorbeigelaufen. Ihm fehlte weniger als eine Sekunde für einen Top-3-Platz.
Birnbacher knapp am Podest vorbei
Gössner nach Fehler-Festival auf Platz 62

Gössner nach Fehler-Festival auf Platz 62

Antholz - Miriam Gössner hat sich zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Antholz ein erneutes Fehler-Festival geleistet und ihren dritten Sprintsieg in Folge klar verpasst.
Gössner nach Fehler-Festival auf Platz 62
Besucherschwund besorgt Veranstalter

Besucherschwund besorgt Veranstalter

Ruhpolding - Die Organisatoren des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding hoffen nach einem unerwartet drastischen Rückgang der Besucherzahlen auf keine schwerwiegenden Folgen für die Veranstaltung.
Besucherschwund besorgt Veranstalter
Deutsche Rodler holen sich auch Staffel-EM

Deutsche Rodler holen sich auch Staffel-EM

Oberhof - Die deutschen Rodler haben sich zum Abschluss der Heim-EM in Oberhof auch den Sieg in der Team-Staffel gesichert.
Deutsche Rodler holen sich auch Staffel-EM
Peiffer und Co. schwächeln beim Heimrennen

Peiffer und Co. schwächeln beim Heimrennen

Ruhpolding - Kein guter Tag für die deutschen Biathleten: Sie haben beim Heimweltcup in Ruhpolding im Sprint über zehn Kilometer den Sprung aufs Podium klar verpasst.
Peiffer und Co. schwächeln beim Heimrennen
Freitag im Hexenkessel top, Freund enttäuscht

Freitag im Hexenkessel top, Freund enttäuscht

Zakopane - Dank eines starken zweiten Durchgangs und etwas Windglück ist Richard Freitag beim Weltcup im polnischen Zakopane auf den vierten Rang geflogen. Ganz oben stand einmal mehr ein Norweger.
Freitag im Hexenkessel top, Freund enttäuscht
Friedrich Dritter im Zweierbob - Rommel Skeleton-Zweiter

Friedrich Dritter im Zweierbob - Rommel Skeleton-Zweiter

Königssee - Beim ersten Aufeinandertreffen der kompletten Weltelite im neuen Jahr kamen die deutschen Zweierbob-Piloten dank Shootingstar Francesco Friedrich auf Platz drei. Im Skeleton wurde Frank Rommel Zweiter.
Friedrich Dritter im Zweierbob - Rommel Skeleton-Zweiter
Skisprung-Weltmeisterin Iraschko schwer gestürzt

Skisprung-Weltmeisterin Iraschko schwer gestürzt

Hinterzarten - Weltmeisterin Daniela Iraschko aus Österreich ist beim Skisprung-Weltcup der Frauen in Hinterzarten schwer gestürzt und danach regungslos im Auslauf liegen geblieben.
Skisprung-Weltmeisterin Iraschko schwer gestürzt
Rodlerinnen feiern Vierfachsieg bei Heim-EM

Rodlerinnen feiern Vierfachsieg bei Heim-EM

Oberhof - Angeführt von Siegerin Natalie Geisenberger haben die deutschen Rennrodlerinnen bei der Heim-EM in Oberhof einen Vierfachtriumph gefeiert.
Rodlerinnen feiern Vierfachsieg bei Heim-EM
Doppelsitzer Eggert / Benecken Europameister

Doppelsitzer Eggert / Benecken Europameister

Oberhof - Die Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken sind neue Rodel-Europameister. Sioe siegten vor den Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt.
Doppelsitzer Eggert / Benecken Europameister
Gössner sprintet in Ruhpolding zum Sieg

Gössner sprintet in Ruhpolding zum Sieg

Ruhpolding - Miriam Gössner aus Garmisch-Partenkirchen war nicht nur schnell, sondern auch treffsicher. Nach nur einem Schießfehler gewann die 22-Jährige in Ruhpolding vor Darija Domratschewa aus Weißrussland und Kaisa Mäkäräinen aus Finnland.
Gössner sprintet in Ruhpolding zum Sieg
Biathlon: Männer-Staffel verpasst Podest

Biathlon: Männer-Staffel verpasst Podest

Ruhpolding - Die deutsche Biathlon-Staffel schaffte es beim letzten Heimweltcup nicht auf das Podest. Zwar lag Schlussläufer Lesser auf Podiumskurs, musste dann aber die Konkurrenz vorbeiziehen lassen.
Biathlon: Männer-Staffel verpasst Podest
Biathletin Gössner will bei WM im Langlauf ran

Biathletin Gössner will bei WM im Langlauf ran

Ruhpolding - Biathletin Miriam Gössner hat ihren Wunsch bekräftigt, bei der Nordischen Ski-WM in Val di Fiemme (20. Februar bis 3. März) an den Start zu gehen und eventuell die deutsche Staffel zu verstärken.
Biathletin Gössner will bei WM im Langlauf ran
Edel-Fan Neuner bringt Biathletinnen kein Glück

Edel-Fan Neuner bringt Biathletinnen kein Glück

Ruhpolding - Das Daumendrücken von Magdalena Neuner brachte kein Glück. Obwohl die deutsche Biathlon-Rekordweltmeisterin in Ruhpolding erstmals seit ihrem Rücktritt wieder einen Weltcup besuchte, half ihre Unterstützung nicht:
Edel-Fan Neuner bringt Biathletinnen kein Glück
"Nicht das, was ich mir vorstelle!"

"Nicht das, was ich mir vorstelle!"

München - Platz sechs im Slalom von ­Zagreb – Maria Höfl-Riesch hatte sich mehr erwartet. Im tz-Interview spricht sie über ihre Enttäuschung und ihren dennoch vorhandenen Optimismus in Bezug auf die WM in Schladming.
"Nicht das, was ich mir vorstelle!"
Schlierenzauer gewinnt - Freund stürzt ab

Schlierenzauer gewinnt - Freund stürzt ab

Bischofshofen - Gregor Schlierenzauer hat die Vierschanzentournee gewonnen und Österreich den historischen fünften Gesamtsieg in Folge beschert.
Schlierenzauer gewinnt - Freund stürzt ab
Florschütz und Friedrich teilen sich den Sieg

Florschütz und Friedrich teilen sich den Sieg

Altenberg - Den ganzen Winter schon warteten die deutschen Bobfahrer auf den ersten Weltcup-Sieg und nun gelang er in Altenberg gleich doppelt.
Florschütz und Friedrich teilen sich den Sieg
DSV-Staffel erkämpft sich Platz drei

DSV-Staffel erkämpft sich Platz drei

Oberhof - Die ersatzgeschwächte deutsche Männer-Staffel hat beim Biathlon-Weltcup in Oberhof nach einer beherzten Leistung mit Rang drei geglänzt.
DSV-Staffel erkämpft sich Platz drei
Herrmann bei Tour de Ski weiter in Topform

Herrmann bei Tour de Ski weiter in Topform

Toblach - Die Tour de Ski ist aus deutscher Sicht täglich für Überraschungen gut. Auf der fünften Etappe kam der Oberwiesenthaler Andy Kühne auf Platz zwölf. Die Erfolgs-Tour von Denise Herrmann hält an.
Herrmann bei Tour de Ski weiter in Topform
Martini rast zum ersten Saisonsieg

Martini rast zum ersten Saisonsieg

Altenberg - Der Knoten ist drei Wochen vor der Weltmeisterschaft in St. Moritz geplatzt. Bobpilotin Cathleen Martini hat in Altenberg den ersten deutschen Sieg in diesem Winter geholt.
Martini rast zum ersten Saisonsieg
Weißflog im tz-Interview: "Nicht dramatisch"

Weißflog im tz-Interview: "Nicht dramatisch"

München - Die deutschen Skiadler sind gut in die Vierschanzentournee gestartet. Allerdings nicht so gut wie erwartet. Skisprung-Olympiasieger Jens Weißflog (48) äußert sich im tz-Interview zum Halbzeitstand der Tournee.
Weißflog im tz-Interview: "Nicht dramatisch"
Tour de Ski: Northug übernimmt Führung

Tour de Ski: Northug übernimmt Führung

Toblach - Langlaufstar Petter Northug aus Norwegen hat sich nach der 4. Etappe der Tour de Ski an die Spitze der Gesamtwertung gesetzt. Auch die deutschen Damen konnten überzeugen.
Tour de Ski: Northug übernimmt Führung
Waghalsige Bayern wollen aufs Treppchen

Waghalsige Bayern wollen aufs Treppchen

Revelstoke - Die Swatch Freeride Worldtour 2013 startet in die Saison. Zwei waghalsige Bayern wollen dabei aufs Treppchen springen: Tom Leitner und Sebastian Hannemann.
Waghalsige Bayern wollen aufs Treppchen
Hirscher: "Ich bin gewappnet und bereit"

Hirscher: "Ich bin gewappnet und bereit"

München - Marcel Hirscher saß nach dem Slalom am Olympiaberg luftig in T-Shirt und mit Cap am Podium und beantwortete Fragen. Dabei müsste sich das Ski-Ass eigentlich warm anziehen.
Hirscher: "Ich bin gewappnet und bereit"
Vandalen verwüsten Schanze in Bischofshofen

Vandalen verwüsten Schanze in Bischofshofen

Bischofshofen - Die Skisprungschanze in Bischofshofen ist in der Silvesternacht schwer beschädigt worden. Am kommenden Sonntag soll dort das Finale der Vierschanzentournee stattfinden. 
Vandalen verwüsten Schanze in Bischofshofen
Stehaufmännchen Schmitt

Stehaufmännchen Schmitt

München - Martin Schmitt ist bei Halbzeit der Tournee aus deutscher Sicht der große Gewinner. Nach seinen bisher gezeigten Leistungen ist er auch in Innsbruck und Bischofshofen dabei.
Stehaufmännchen Schmitt
Schmitt weiter bei Tournee dabei

Schmitt weiter bei Tournee dabei

Garmisch-Partenkirchen - Mit seinen starken Auftritten in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen hat sich Martin Schmitt das Ticket für die restlichen zwei Wettbewerbe der Vierschanzentournee gesichert.
Schmitt weiter bei Tournee dabei
Tour de Ski: Kolb Vierte im Sprint

Tour de Ski: Kolb Vierte im Sprint

Münstertal - Die deutschen Damen überzeugen weiterhon bei der Tour de Ski. Beim Sprint am Neujahrstag war Hanna Kolb als Vierte beste Deutsche und auch Denise Herrmann überzeugte als Achte.
Tour de Ski: Kolb Vierte im Sprint