Ressortarchiv: Wintersport

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Kuzmina Siegerin - Dahlmeier beste Deutsche!

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Kuzmina Siegerin - Dahlmeier beste Deutsche!

Zwei Sprint-Rennen heute beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Bei den Herren gewann Top-Favorit Bö, Benedikt Doll holte sich einen starken dritten Platz. Bei den Damen gewinnt Anastasya Kuzmina und Laura Dahlmeier wird auf Anhieb beste Deutsche.
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Kuzmina Siegerin - Dahlmeier beste Deutsche!
Ski-Ass Dreßen plant Comeback: Besuch an besonderem Ort steht an 

Ski-Ass Dreßen plant Comeback: Besuch an besonderem Ort steht an 

Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen plant sieben Wochen nach seinem Kreuzbandriss seine Rückkehr zum ersten Abfahrtsrennen der kommenden Saison.
Ski-Ass Dreßen plant Comeback: Besuch an besonderem Ort steht an 
Live-Ticker zum Biathlon-Weltcup: Staffel der Männer in Ruhpolding

Live-Ticker zum Biathlon-Weltcup: Staffel der Männer in Ruhpolding

Zweiter Tag beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Heute gehen die Staffeln der Männer an den Start. Kann das deutsche Quartett rund um Arnd Peiffer vor heimischer Kulisse einen Stich machen?
Live-Ticker zum Biathlon-Weltcup: Staffel der Männer in Ruhpolding
Biathlon heute live: Diese Wettbewerbe laufen im TV und im Live-Stream

Biathlon heute live: Diese Wettbewerbe laufen im TV und im Live-Stream

Biathlon live: Welcher Weltcup läuft am 17. Januar heute live im TV und im Live-Stream? Hier finden Sie alle Termine und Infos zu den Übertragungen in Deutschland.
Biathlon heute live: Diese Wettbewerbe laufen im TV und im Live-Stream
Ski Alpin live: So sehen Sie die Rennen live im TV und im Live-Stream 

Ski Alpin live: So sehen Sie die Rennen live im TV und im Live-Stream 

Ski Alpin live: Der Weltcup wird regelmäßig auf verschiedenen Kanälen  übertragen. So sind Sie bei den Rennen live im TV und im Live-Stream dabei.
Ski Alpin live: So sehen Sie die Rennen live im TV und im Live-Stream 
Biathlon-Weltcup 2018/19 in Ruhpolding: Sprint, Staffel und Massenstart

Biathlon-Weltcup 2018/19 in Ruhpolding: Sprint, Staffel und Massenstart

Fünfte Station im IBU-Biathlon-Weltcup 2018/19: Im bayerischen Ruhpolding werden die Rennen in Sprint, Massenstart und Staffel ausgetragen. 
Biathlon-Weltcup 2018/19 in Ruhpolding: Sprint, Staffel und Massenstart
Biathlon-Weltcup 2018/2019: Termine und Live-Ticker - der komplette Überblick

Biathlon-Weltcup 2018/2019: Termine und Live-Ticker - der komplette Überblick

Der Biathlon-Weltcup 2018/2019 wird an zehn Orten ausgetragen. Die deutschen Athleten um Arnd Peiffer und Laura Dahlmeier kämpfen um die Biathlon-Krone. Können Martin Fourcade und Kaisa Mäkäräinen ihre Titel verteidigen?
Biathlon-Weltcup 2018/2019: Termine und Live-Ticker - der komplette Überblick
Deutsche Damen holen zweiten Platz, die Herren nur den achten

Deutsche Damen holen zweiten Platz, die Herren nur den achten

Nach den Sprints der Damen und Herren sowie den Verfolgungen fand der Biathlon-Weltcup 2018/19 in Oberhof am Sonntag mit den Staffeln der Damen und Herren seinen Abschluss. Dabei schlugen sich die Damen besser als die Herren. 
Deutsche Damen holen zweiten Platz, die Herren nur den achten
Skispringen live: Wettbewerb aus Val di Fiemme heute live im TV und im Live-Stream

Skispringen live: Wettbewerb aus Val di Fiemme heute live im TV und im Live-Stream

Skispringen live: Welche Wettbewerbe sind heute live im TV und im Live-Stream zu sehen? Alle Infos zu den Übertragungen in Deutschland gibt es hier. 
Skispringen live: Wettbewerb aus Val di Fiemme heute live im TV und im Live-Stream
Biathlon-Weltcup 2018/2019 in Oberhof: Termine und Infos zu Sprint, Verfolgung und Staffel

Biathlon-Weltcup 2018/2019 in Oberhof: Termine und Infos zu Sprint, Verfolgung und Staffel

Vierte Station im IBU-Biathlon-Weltcup 2018/19: Im thüringischen Oberhof werden die Rennen in Sprint, Verfolgung und Staffel ausgetragen. 
Biathlon-Weltcup 2018/2019 in Oberhof: Termine und Infos zu Sprint, Verfolgung und Staffel
Bilder von den Verfolgungen der Damen und Herren

Bilder von den Verfolgungen der Damen und Herren

Bilder von den Verfolgungen der Damen und Herren
Top-Leistungen und ein Podestplatz für die Deutschen bei den Verfolgungen

Top-Leistungen und ein Podestplatz für die Deutschen bei den Verfolgungen

Am Samstag ging es beim IBU-Biathlon-Weltcup 2018/2019 in Oberhof mit den Verfolgungen der Damen und Herren weiter. Dabei zeigten die deutschen Athleten Top-Leistungen und Arnd Peiffer holte sich sogar einen Podestplatz!
Top-Leistungen und ein Podestplatz für die Deutschen bei den Verfolgungen
Bilder vom Sprint der Herren beim Biathlon-Weltcup

Bilder vom Sprint der Herren beim Biathlon-Weltcup

Bilder vom Sprint der Herren beim Biathlon-Weltcup
Loginov klar Sieger, durchwachsenes Ergebnis für die Deutschen

Loginov klar Sieger, durchwachsenes Ergebnis für die Deutschen

Nach den Damen am Donnerstag traten am Freitag auch die Herren zum Sprint bei der vierten Station des IBU-Biathlon-Weltcup 2018/2019 im thüringischen Oberhof an. Es wurde ein durchwachsenes Ergebnis für die Deutschen.
Loginov klar Sieger, durchwachsenes Ergebnis für die Deutschen
Erster Weltcup-Sieg für Vittozzi, Deutsche weit abgeschlagen

Erster Weltcup-Sieg für Vittozzi, Deutsche weit abgeschlagen

Auf der vierten Station des IBU-Biathlon-Weltcup 2018/2019 im thüringischen Oberhof traten am Donnerstag die Damen zum Sprint an. Es war ein schlechter Tag für die Deutschen.
Erster Weltcup-Sieg für Vittozzi, Deutsche weit abgeschlagen
Bilder vom Sprint der Damen am Donnerstag

Bilder vom Sprint der Damen am Donnerstag

Bilder vom Sprint der Damen am Donnerstag
"Extreme Neuschneemengen": Alpin-Weltcup in St. Anton abgesagt

"Extreme Neuschneemengen": Alpin-Weltcup in St. Anton abgesagt

Die heftigen Schneefälle in den Alpen haben zur Absage des Alpin-Weltcups der Frauen am Wochenende in St. Anton geführt.
"Extreme Neuschneemengen": Alpin-Weltcup in St. Anton abgesagt
FCB-Star fordert Skisprung-Held Eisenbichler heraus 

FCB-Star fordert Skisprung-Held Eisenbichler heraus 

Bayerischer Fußball-Nationalspieler gegen bayerischen Weltklasse-Skispringer: Zu diesem launigen Duell zwischen Thomas Müller und Markus Eisenbichler könnte es bald beim Schafkopfen kommen.
FCB-Star fordert Skisprung-Held Eisenbichler heraus 
Kobayashi gewinnt alle Springen der Vierschanzentournee - Eisenbichler in der Gesamtwertung Zweiter

Kobayashi gewinnt alle Springen der Vierschanzentournee - Eisenbichler in der Gesamtwertung Zweiter

Der Japaner Ryoyu Kobayashi hat das Springen in Bischofshofen gewonnen und somit den dritten Grand Slam in der Geschichte der Vierschanzentournee eingefahren. Markus Eisenbichler landet in der Gesamtwertung auf dem zweiten Rang.
Kobayashi gewinnt alle Springen der Vierschanzentournee - Eisenbichler in der Gesamtwertung Zweiter
Neureuther bei Weltcup-Slalom in den Top Ten - Dominator Hirscher siegt 

Neureuther bei Weltcup-Slalom in den Top Ten - Dominator Hirscher siegt 

Felix Neureuther ist beim Weltcup-Slalom erneut unter die besten zehn gefahren. Der Österreicher Marcel Hirscher fuhr einen weitern Sieg ein.
Neureuther bei Weltcup-Slalom in den Top Ten - Dominator Hirscher siegt 
Vierschanzentournee 2018/19: Skispringen heute live im TV und im Live-Stream

Vierschanzentournee 2018/19: Skispringen heute live im TV und im Live-Stream

Vom 30. Dezember bis zum 06. Januar findet die Vierschanzentournee statt. So können Sie das Springen in Bischofshofen heute live im TV und im Live-Stream sehen.
Vierschanzentournee 2018/19: Skispringen heute live im TV und im Live-Stream
Weltmeisterin stirbt mit nur 37 Jahren: Trauer um Eisschnellläuferin

Weltmeisterin stirbt mit nur 37 Jahren: Trauer um Eisschnellläuferin

„Unendlich traurig“: Die Eisschnelllauf-Welt trauert um Paulien van Deutekom. Die einstige Weltmeisterin starb im Alter von nur 37 Jahren.
Weltmeisterin stirbt mit nur 37 Jahren: Trauer um Eisschnellläuferin
Vierschanzentournee: Kobayashi siegt erneut - Eisenbichler deutlich geschlagen

Vierschanzentournee: Kobayashi siegt erneut - Eisenbichler deutlich geschlagen

Markus Eisenbichler muss seine Hoffnungen auf den Triumph bei der Vierschanzentournee nach einem enttäuschenden Wettbewerb in Innsbruck begraben. Ryoyu Kobayashi springt in einer eigenen Liga.
Vierschanzentournee: Kobayashi siegt erneut - Eisenbichler deutlich geschlagen
Gelingt dem Überflieger aus dem Chiemgau der ganz große Wurf?

Gelingt dem Überflieger aus dem Chiemgau der ganz große Wurf?

Das Skisprungfieber ist zurück in Deutschland. Und verantwortlich ist ein Oberbayer: MarkusEisenbichler könnte als erster Deutscher seit 2002 die Vierschanzentournee für sich entscheiden.
Gelingt dem Überflieger aus dem Chiemgau der ganz große Wurf?
Deutsche Langläufer bei Tour de Ski deutlich zurück - Hennig erkrankt

Deutsche Langläufer bei Tour de Ski deutlich zurück - Hennig erkrankt

Norwegen und Russland geben bei der Tour de Ski den Ton an. Für das im Neuaufbau befindliche deutsche Team geht es darum, „die vielen kleinen Schräubchen“ zu finden, an denen Bundestrainer Schlickenrieder bis zur WM 2021 drehen will.
Deutsche Langläufer bei Tour de Ski deutlich zurück - Hennig erkrankt
Eisenbichler schwächelt in der Qualifikation - Kobayashi wieder vorne

Eisenbichler schwächelt in der Qualifikation - Kobayashi wieder vorne

Markus Eisenbichler (Siegsdorf) hat zum Auftakt der dritten Station der Vierschanzentournee Schwächen gezeigt und bei der Qualifikation zum Bergiselspringen in Innsbruck am Donnerstag nur Platz 32 belegt.
Eisenbichler schwächelt in der Qualifikation - Kobayashi wieder vorne
Bundestrainer vor dem Absprung? Skispringern droht der Verlust von Werner Schuster

Bundestrainer vor dem Absprung? Skispringern droht der Verlust von Werner Schuster

Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster steht womöglich vor dem Abflug. Sein auch bei der Vierschanzentournee kriselndes Heimatland Österreich wirbt zunehmend offensiv um den Meistermacher, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft.
Bundestrainer vor dem Absprung? Skispringern droht der Verlust von Werner Schuster
Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank

Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank

Rätselhafte Beschwerden quälten Felix Neureuther in der Vorbereitung auf die aktuelle Ski-Saison. Jetzt erzählte der Ski-Star, was die Ursache des Übels war.
Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank
So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 

So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 

Im ersten alpinen Ski-Weltcup des Kalenderjahres haben die deutschen Slalom-Fahrerinnen eine Überraschung verpasst - eine von ihnen verbuchte Rang sieben aber als Erfolg.
So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 

Ressortarchiv: Wintersport