„Sommerhaus der Stars“-Gewinner

Andreas Robens (RTL): Instagram-Fans vermuten erneute Schönheits-OP

Ein Ärzteteam arbeitet in einem Operationssaal eines Krankenhauses. (Symbolbild)
+
Sommerhaus-Sieger Andreas Robens wird verdächtig eine Nasen-OP gehabt zu haben (Symbolbild).

Für Caro und Andreas Robens ist ihr Äußeres sehr wichtig. Instagram-Fans äußern jetzt einen Verdacht: Hatte der Kraftprotz eine Nasen-OP?

Mallorca - Seit ihrer Teilnahme bei der RTL-Show das „Sommerhaus der Stars“ und der Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ erfreuen sich Caro und Andreas Robens nationaler Bekanntheit. Vor allem die Optik des Paares polarisiert einige TV-Zuschauer. Die Bodybuilderin fällt besonders mit ihren ausgeprägten Muskeln auf. Dass der Schönheitsdoktor auch hier ein da ein paar Feinheiten anpasst, ist kein Geheimnis. Von Botox bis hin zu einer Nasen-Op, die einstige Erzieherin ist in Sachen Schönheitsoperationen bereits erprobt.

Auch Ex-Türsteher Andreas ist die Welt der kosmetischen Eingriffe nicht fremd. Vor kurzem ließ der Vox-Star sich sogar die Tränensäcke und Augenlider operieren. Ein Bild mit blutigen Augen postete das Paar sogar auf der Online-Plattform Instagram und gingen offen mit der Operation um. Doch ein Vorher-Nachher Bild ließ Fans misstrauisch werden. User warfen Sommerhaus-Sieger Andreas Robens vor, sich die Nase operiert zu haben. Darüber berichtet nordbuzz.de*. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare