US-Star

Bruce Springsteen würde in Rom sogar sterben wollen

+
Der US-Musiker Bruce Springsteen liebt die Stadt Rom. Foto: J.P.Gandul/EFE

Der amerikanische Musiker ist ein großer Fan der italienischen Hauptstadt. Dort würde er gern leben - und auch sterben.

Update vom 23. September 2019: Er ist ein gefürchteter Sturschädel. Am heutigen Montag feiert Bruce Springsteen seinen 70. Geburtstag.

Rom (dpa) - Der US-Musiker Bruce Springsteen liebt Rom - und würde sogar in der italienischen Hauptstadt sterben. Rom sei "so lebendig: eine der lebendigsten Städte der Erde", sagte der 69-Jährige der italienischen Tageszeitung "La Repubblica" (Sonntag).

"Ich sage immer: Wenn ich wählen könnte, wo ich lebe, würde ich Rom wählen. Wenn ich wählen könnte, wo ich sterben soll, würde ich Rom wählen", witzelte er. Springsteen begleitet seine Tochter, die Springreiterin Jessica Rae Springsteen (27), immer wieder zu Turnieren nach Rom.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ääääh, Slip vergessen? RTL-Star veröffentlicht gewagtes Foto aus einem Spa-Bereich
Ääääh, Slip vergessen? RTL-Star veröffentlicht gewagtes Foto aus einem Spa-Bereich
Monika Gruber sagt Laudatio für Söder ab - „hochkarätiger“ Ersatz gefunden
Monika Gruber sagt Laudatio für Söder ab - „hochkarätiger“ Ersatz gefunden
Dieter Bohlen plappert erstaunliche Details zu Helene Fischer aus: „Die ist ja relativ ...“
Dieter Bohlen plappert erstaunliche Details zu Helene Fischer aus: „Die ist ja relativ ...“
Lena Gercke ist schwanger: So vertuschte das Topmodel ihren Babybauch 
Lena Gercke ist schwanger: So vertuschte das Topmodel ihren Babybauch 

Kommentare