Vater gestorben

Tod von Willi Herren: Tochter wegen „respektloser“ Vorwürfe sauer

Vor knapp zehn Tagen hat Alessia Herren ihren Vater, Willi Herren, verloren. Im Internet wird der Teenager indes für ihren Umgang mit der Trauer angefeindet.

Dortmund – „Mein Herz, mein Blut, mein Leben“, mit diesen emotionalen Worten verabschiedete sich Nachwuchs-Reality-TV-Sternchen Alessia Herren (19) vergangene Woche (21. April) in einem Instagram-Post von Vater Willi Herren (†45). Der „Lindenstraße“-Star war einen Tag zuvor leblos in seiner Kölner Wohnung aufgefunden worden. Jetzt wird der Teenager jedoch mit harter Kritik konfrontiert. RUHR24* kennt die Details.

Schauspieler Willi Herren
Geboren17. Juni 1975, in Köln
Verstorben20. April 2021, in Mülheim, Köln
EhepartnerinJasmin Herren (verh. 2018–2021)

Willi Herren/Kinder: Tochter Alessia hat den Tod ihres Vaters noch nicht realisiert

Es ist wohl eines der schlimmsten Ereignisse, die man sich vorstellen kann: der Tod der eigenen Eltern. Was andere Menschen meist erst im reifen Alter miterleben, musste Alessia Herren bereits mit 19 Jahren verkraften. Vor knapp zehn Tagen, am 20. April, starb ihr Vater Willi Herren aus bisher noch ungeklärter Ursache*.

Noch immer hat die „Promi Big Brother“-Teilnehmerin den Verlust offenbar nicht verkraftet, wie sie nun laut vip.de in einer Instagram-Fragerunde zugab.

„Ich sag euch wie es ist: Ich kann ehrlich nicht realisieren, dass mein Vater wirklich nicht mehr lebt. Ich glaube halt wirklich noch dran, dass er irgendwie zurückkommt. Und ich glaube ich werde es erst dann begreifen, wenn die Beerdigung stattfindet“, so der Teenager am Dienstag (27. April).

Willi Herren: Alessia Herren kontert Vorwürfe zu Tod von Willi Herren – „unglaublich und respektlos“

Während die Kölnerin also immer noch mit dem Schicksalsschlag zu kämpfen hat, werden indes im Internet ungeheuerliche Vorwürfe laut. Wie der Express berichtet, würden Alessia Herren von ihren Fans Vorwürfe gemacht werden, sie trauere nicht genug um ihren Vater.

Der Hintergrund: In den vergangenen Tag postete sie statt Trauernachrichten beispielsweise Fotos von einem Strand in Thailand, wo sie vor kurzem als Kandidatin von „Kampf der Realitystars“ weilte. Auf Instagram bezog Alessia Herren nun Stellung zu den Anschuldigungen: „Ich finde das so unglaublich und respektlos von den Leuten gegenüber mir, die kommentieren und mir privat schreiben, dass ich nicht trauern würde“, erzählt sie.

Nach dem Tod von Willi Herren haben Fans Blumen und Kerzen vor seiner Wohnung in Köln niedergelegt.

Auch, wenn sie sich zurzeit fröhlich und lachend zeige, würden ihr das manche Fans zum Vorwurf machen, berichtet die 19-Jährige weiter auf Instagram (mehr Nachrichten über Promis aus NRW* bei RUHR24 lesen).

Willi Herren tot: Tochter Alessia macht Ansage auf Instagram – „mein Vater möchte, dass ich glücklich bin“

Doch damit soll jetzt Schluss sein. Alessia Herren kontert: Jeder Mensch trauere anders. „Ihr kennt mich persönlich nicht. Ihr wisst nicht, was bei mir abgeht, wie ich trauere. Deswegen: Ihr dürft euch bei sowas überhaupt nicht einmischen!“, macht der Teenager eine klare Ansage und fügt außerdem hinzu: „Mein Vater möchte nichts mehr, als dass ich glücklich bin und lache.“

Willi Herren wird am 5. Mai auf einem Kölner Friedhof bestattet.* Geplant ist eine „jecke“ Beerdigung auf kölsche Art. Ob Alessia Herren dann realisieren wird, dass ihr Vater wirklich nicht mehr zurückkommt, wird sich zeigen. Doch auf Instagram sagt sie laut vip.de auch: „Das Leben muss weitergehen. Ich muss stark bleiben, ich bin ein starkes Mädchen.“ *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © SAT.1/Willi Weber, Henning Kaiser/dpa; Collage: RUHR24

Auch interessant

Meistgelesen

Fürstin Charlene von Monaco: Wie Fürst Albert II. sie zurück ins Fürstentum holen will
STARS
Fürstin Charlene von Monaco: Wie Fürst Albert II. sie zurück ins Fürstentum holen will
Fürstin Charlene von Monaco: Wie Fürst Albert II. sie zurück ins Fürstentum holen will

Kommentare