Feuergefecht zwischen Taliban und iranischen Grenzbeamten

Politische Spannungen

Feuergefecht zwischen Taliban und iranischen Grenzbeamten

An der Grenze zu Afghanistans Nachbarländern kommt es seit der Machtübernahme der Taliban immer wieder zu Zwischenfällen. Bisher sprach man von Missverständnissen. Mit …
Feuergefecht zwischen Taliban und iranischen Grenzbeamten
Afghanistan meldet ersten Polio-Fall des Jahres
Afghanistan meldet ersten Polio-Fall des Jahres
Afghanistan meldet ersten Polio-Fall des Jahres
UN-Gremium zu Taliban: Frauenfeindliche Politik beenden
UN-Gremium zu Taliban: Frauenfeindliche Politik beenden
UN-Gremium zu Taliban: Frauenfeindliche Politik beenden

Taliban töten IS-Drahtzieher hinter Anschlag in Kabul

Während des chaotischen Abzugs ausländischer Truppen aus Afghanistan im August 2021 sterben bei einem Terror-Anschlag mehr als 180 Menschen. Jetzt …
Taliban töten IS-Drahtzieher hinter Anschlag in Kabul

US-Regierung gibt Trump Schuld an Afghanistan-Chaos

Ein Bericht der US-Regierung gibt Ex-Präsident Trump weitgehend die Schuld für die dramatischen Entwicklungen in Afghanistan rund um den Abzug der …
US-Regierung gibt Trump Schuld an Afghanistan-Chaos

Verfassungsschutz: Bedrohung durch IS nicht unterschätzen

Weil der IS in Afghanistan an Raum gewinnt, mahnen deutsche Sicherheitsbehörden zu Wachsamkeit. Man habe „alle möglichen Szenarien im Blick“ - …
Verfassungsschutz: Bedrohung durch IS nicht unterschätzen

Taliban verbieten Frauen Zusammenarbeit mit UN

Die Taliban verbieten afghanischen Frauen die Arbeit in NGOs - jetzt auch bei den Vereinten Nationen. Doch dort will man die Mitarbeiterinnen nicht …
Taliban verbieten Frauen Zusammenarbeit mit UN

Berichte: Taliban halten drei Briten in Afghanistan fest

Seit Januar werden drei Männer aus Großbritannien von der Geheimpolizei der Taliban in Gewahrsam gehalten. Die Regierung befinde sich in …
Berichte: Taliban halten drei Briten in Afghanistan fest

Baerbock setzt Aufnahme für Afghanistan vorübergehend aus

Wegen Hinweisen auf möglichen Missbrauch pausiert das Außenministerium die Aufnahmeverfahren für Menschen aus Afghanistan. Für die Wiederaufnahme …
Baerbock setzt Aufnahme für Afghanistan vorübergehend aus
Tausende Afghanen sollen aus britischen Hotels ausziehen
Einem Bericht zufolge will die britische Regierung afghanische Flüchtlinge, die in Hotels leben, anderweitig unterbringen. Wird die neue Bleibe nicht …
Tausende Afghanen sollen aus britischen Hotels ausziehen
Mehrere Tote bei Anschlag nahe Außenministerium in Kabul
Erneut wird Kabul von einem Anschlag heimgesucht. Ein Selbstmordattentäter sprengt sich in die Luft und tötet mindestens sechs Menschen - unter den …
Mehrere Tote bei Anschlag nahe Außenministerium in Kabul

Tote und Verletzte nach Erdbeben in Afghanistan und Pakistan

In Teilen Afghanistans und Pakistans bebt die Erde, es gibt Tote und Verletzte. Auch in anderen Ländern sind die Erschütterungen zu spüren. Das …
Tote und Verletzte nach Erdbeben in Afghanistan und Pakistan

Tote und Verletzte bei Erdbeben in Afghanistan und Pakistan

Schock am Dienstagabend: In Teilen Afghanistans und Pakistans bebte die Erde. Es gab Tote und Verletzte. Wie groß die Schäden sind, ist bislang noch …
Tote und Verletzte bei Erdbeben in Afghanistan und Pakistan

Afghanische Ex-Ortskräfte: Gefangene im eigenen Land

Bis heute stecken zahlreiche frühere Mitarbeiter ausländischer Streitkräfte und Hilfsorganisationen in Afghanistan fest. Sie leben zwischen Angst und …
Afghanische Ex-Ortskräfte: Gefangene im eigenen Land

„Verraten und vergessen?“ - Frauen aus Afghanistan und Iran

Arbeitsverbot, Zwangsheirat, Verhüllungszwang: Frauen in Afghanistan kämpfen gegen eine im Kern frauenfeindliche Ideologie.
„Verraten und vergessen?“ - Frauen aus Afghanistan und Iran

Amnesty: Menschenrechtsverstöße der Taliban verfolgen

Seit August 2021 regieren die Taliban Afghanistan. Die Lage ist prekär - Amnesty International dokumentiert Massenmorde an der schiitischen …
Amnesty: Menschenrechtsverstöße der Taliban verfolgen

Afghanistan: Frauen bleiben von Bildung ausgeschlossen

Seit ihrer Machtübernahme vor über eineinhalb Jahren haben die Taliban die Rechte von Frauen und Mädchen in Afghanistan immer weiter eingeschränkt. …
Afghanistan: Frauen bleiben von Bildung ausgeschlossen

Humanitäre Lage in Afghanistan könnte weiter eskalieren

Mit der Machtübernahme der Taliban beginnt die Einschränkung der zuvor erlangten Frauenrechte im Land. Die Not ist groß - und höhere Bildung nur noch …
Humanitäre Lage in Afghanistan könnte weiter eskalieren

Afghanische Frauen fordern mehr Einsatz für ihre Rechte

Die Taliban grenzen Mädchen und Frauen immer weiter vom gesellschaftlichen Leben aus. Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai mahnt deshalb, die …
Afghanische Frauen fordern mehr Einsatz für ihre Rechte

Brief an Faeser: Straftäter nach Afghanistan abschieben

Sollten straffällig gewordene Afghanen trotz der schwierigen Sicherheitslage in ihre Heimat abgeschoben werden können? Ja, meint Unionspolitiker …
Brief an Faeser: Straftäter nach Afghanistan abschieben

Rund 60 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Bei einem Selbstmordanschlag im Nordwesten Pakistans reißt ein Attentäter Dutzende Menschen in den Tod. Eskaliert der Konflikt zwischen Islamabad und …
Rund 60 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

UN mahnen Deutschland zur Fortsetzung von Afghanistan-Hilfe

Außenministerin Baerbock droht Afghanistan wegen der Einschränkung von Frauenrechten mit einem Stopp von Hilfslieferungen. Die Vereinten Nationen …
UN mahnen Deutschland zur Fortsetzung von Afghanistan-Hilfe

NGO: Zahlreiche willkürliche Verhaftungen in Afghanistan

Die radikal-islamischen Taliban greifen weiter hart durch. Seit der Machtübernahme sollen rund 2000 Menschen verhaftet worden seien - einige der …
NGO: Zahlreiche willkürliche Verhaftungen in Afghanistan

Mord an Ex-Abgeordneter in Afghanistan gibt Rätsel auf

Der Mord an einer früheren Parlamentarierin in Kabul ist ungeklärt. Derweil haben die in Afghanistan herrschenden Taliban einem neuen internationalen …
Mord an Ex-Abgeordneter in Afghanistan gibt Rätsel auf

Außenminister aus zwölf Ländern verstärken Druck auf Taliban

Seit ihrer Machtübernahme in 2021 haben die Taliban die Frauenrechte in Afghanistan enorm eingeschränkt. Zuletzt wurden Frauen, die in NGOs arbeiten, …
Außenminister aus zwölf Ländern verstärken Druck auf Taliban

UN-Sicherheitsrat zu Taliban: Frauenrechte achten

Die Taliban haben NGOs aufgefordert, ihre Mitarbeiterinnen bis auf Weiteres zu suspendieren. Jetzt reagiert der UN-Sicherheitsrat auf die Anordnung …
UN-Sicherheitsrat zu Taliban: Frauenrechte achten

IS reklamiert Tod von mächtigem Taliban für sich

Der Polizeichef der Provinz Badakhshan gilt als höchstrangiger getöteter Talib seit der Machtübernahme der Islamisten. IS und Taliban gehören beide …
IS reklamiert Tod von mächtigem Taliban für sich

Schulze stellt Afghanistan-Hilfe infrage

Die Taliban hat ein Arbeitsverbot für Frauen in NGOs angekündigt. Entwicklungsministerin Schulze spricht sich dafür aus, die Unterstützung für das …
Schulze stellt Afghanistan-Hilfe infrage

Taliban wollen NGO-Mitarbeiterinnen suspendieren

Die Taliban wollen Mitarbeiterinnen von Hilfsorganisationen im Land von ihrer Arbeit entbinden. Der Schritt löst nicht nur Sorge um die weitere …
Taliban wollen NGO-Mitarbeiterinnen suspendieren

Afghanistan: Frauen demonstrieren gegen Universitätsverbot

„Bildung ist unser Recht“: Obwohl seit den ersten Protesten mindestens eine Frau vermisst wird, wagen sich erneut Afghaninnen auf die Straße. Die …
Afghanistan: Frauen demonstrieren gegen Universitätsverbot

Proteste in Kabul gegen Universitätsverbot für Frauen

Seit der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan wurden Frauenrechte sukzessiv eingeschränkt - nun dürfen Frauen auch keine Universitäten mehr …
Proteste in Kabul gegen Universitätsverbot für Frauen