Brutaler Angriff

„Kung Fu“-Attacke: Radfahrer tritt junge Frau vom E-Roller

Brutale Attacke: Radfahrer tritt in Soest junge Frau von ihrem Roller - schwer verletzt
+
Brutale Attacke: Radfahrer tritt in Soest junge Frau von ihrem Roller - sie wird schwer verletzt. (Symbolbild)

Der brutale Angriff kam aus dem Nichts: Eigentlich fuhr die junge Frau nur mit ihrem E-Roller auf einem Gehweg in Soest, als sich von hinten ein Rüpel-Radfahrer näherte.

Nichtsahnend war die 26-Jährige aus Soest auf dem Gehweg unterwegs - sie fuhr mit ihrem E-Roller auf einem Gehweg. Was sie dann erlebte, ist kaum zu glauben und erschreckend. Denn es kam zur Attacke von hinten: Ein Rüpel-Radfahrer trat brutal zu. Die junge Frau wurde schwer verletzt, darüber berichtet wa.de.*

Was sich dieser Rad-Rüpel bei seiner brutale Attacke gedacht hat? Wahrscheinlich nichts. Die Folgen sind für eine junge Frau umso schlimmer. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst
WELT
Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst
Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst
Nach einem leisen Silvester: Jahreswechsel mit Raketen?
WELT
Nach einem leisen Silvester: Jahreswechsel mit Raketen?
Nach einem leisen Silvester: Jahreswechsel mit Raketen?

Kommentare