Alkohol und kein Führerschein

Vier junge Frauen flüchten bei Kontrolle vor Polizei - es endet im Desaster

+
Vier junge Frauen zwischen 15 und 19 Jahren flüchten mit dem Auto vor der Polizei - es endet verheerend.

Frankfurt: Vier junge Frauen zwischen 15 und 19 Jahren flüchten mit dem Auto vor der Polizei - es endet verheerend.

Frankfurt - Die Polizei in Frankfurt wollte in den Morgenstunden am Donnerstag (13.09.) einen Renault in Eschersheim kontrollieren, wie extratipp.com* berichtet. Darin saßen vier junge Frauen im Alter zwischen 15 bis 19 Jahren. Doch als die Beamten den Kleinwagen im Bereich des Frankfurter Bergs anhalten wollten, gab die Fahrerin Gas und raste davon. 

Frankfurt: Junge Frauen flüchten mit Auto vor Polizei - es endet verheerend

"Die Funkstreife folgte dem Pkw mit Blaulicht und Sondersignal, das die Fahrerin ignorierte. So ging die Fahrt über die Julius-Brecht-Straße und den Berkersheimer Weg in Richtung Eschersheim", so das Polizeipräsidium Frankfurt am Main. Als die Fahrerin in die Straße Am Gabelacker einbog, passierte das Unglück.

Der Renault kam nach rechts von der Straße ab und krachte zuerst gegen einen Strommast, dann gegen einen Metallzaun. Der Wagen kippte auf die Fahrerseite - verheerend! Alle vier jungen Frauen wurden schwer verletzt. "Zwei der Frauen, 17 und 18 Jahre, kommen aufgrund der Gesamtumstände als Fahrerin in Betracht. Beide waren erheblich alkoholisiert und haben beide keinen Führerschein", so die Polizei. Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, hatte eines der Mädchen die Wagenschlüssel vom Vater geklaut - ohne dessen Einverständnis.

Gerade diskutieren die Leser über diese Meldung: Vier Männer im Gebüsch mit Frau erwischt - Zeuge hat dunklen Verdacht, wie extratipp.com* berichtet.

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesen

Bundeswehr verursacht bei Raketentest Moorbrand: Rauchwolke aus All zu sehen - Katastrophenfall ausgerufen
Bundeswehr verursacht bei Raketentest Moorbrand: Rauchwolke aus All zu sehen - Katastrophenfall ausgerufen
Wie peinlich! Airline schreibt Namen auf Flugzeug falsch, aber reagiert grandios
Wie peinlich! Airline schreibt Namen auf Flugzeug falsch, aber reagiert grandios
Peggy Knobloch - Polizei bestätigt Teilgeständnis und nennt Details zum Tathergang
Peggy Knobloch - Polizei bestätigt Teilgeständnis und nennt Details zum Tathergang
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Kommentare