Ressortarchiv: WIRTSCHAFT

ThyssenKrupp-Werften streichen 450 Stellen

ThyssenKrupp-Werften streichen 450 Stellen

Kiel/Hamburg - Auf den Werften des ThyssenKrupp-Konzerns fallen 450 Arbeitsplätze an den Standorten Kiel und Emden weg.
ThyssenKrupp-Werften streichen 450 Stellen
Magna hat die Messlatte für Opel hoch gelegt

Magna hat die Messlatte für Opel hoch gelegt

Rüsselsheim - Obwohl der Einstieg von Magna bei Opel noch nicht perfekt ist, hat Magna-Chef-Stronach schon eine Gewinnerwartung und eine Personalie.
Magna hat die Messlatte für Opel hoch gelegt
Deutsche Warenhaus AG - Fragen und Antworten

Deutsche Warenhaus AG - Fragen und Antworten

Düsseldorf - Eine Fusion von Karstadt und Kaufhof wird immer wahrscheinlicher. Schon in wenigen Monaten könnte die “Deutsche Warenhaus AG “ Wirklichkeit sein. Fragen und Antworten.
Deutsche Warenhaus AG - Fragen und Antworten
EZB: Leitzins im Euro-Raum bleibt bei 1,0 Prozent

EZB: Leitzins im Euro-Raum bleibt bei 1,0 Prozent

Frankfurt/Main - Der Leitzins im Euro-Raum bleibt unverändert bei 1,0 Prozent. Das teilte die Europäische Zentralbank (EZB) nach ihrer Ratssitzung am Donnerstag in Frankfurt mit.
EZB: Leitzins im Euro-Raum bleibt bei 1,0 Prozent
Landesbanken: Durchbruch bei Neuordnung

Landesbanken: Durchbruch bei Neuordnung

Berlin - Die Landesbanken in Deutschland stehen vor einer grundlegenden Neuordnung. Darauf haben sich die Länder verständigt.
Landesbanken: Durchbruch bei Neuordnung
Chefvolkswirt: Banken wanken immer noch

Chefvolkswirt: Banken wanken immer noch

Frankfurt - Die internationale Bankenbranche ist nach Einschätzung von Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Norbert Walter noch nicht über den Berg.
Chefvolkswirt: Banken wanken immer noch
ProSiebenSat.1: „Schuldenberg ist beherrschbar“

ProSiebenSat.1: „Schuldenberg ist beherrschbar“

München - ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling hält den milliardenschweren Schuldenberg der Senderkette für beherrschbar. Die Aktionäre hingegen machen sich große Sorgen.
ProSiebenSat.1: „Schuldenberg ist beherrschbar“
Bericht: Fiat und BAIC buhlen weiter um Opel

Bericht: Fiat und BAIC buhlen weiter um Opel

München - Der italienische Autohersteller Fiat und der chinesische Rivale BAIC buhlen nach einem Pressebericht weiter um Opel.
Bericht: Fiat und BAIC buhlen weiter um Opel
General Motors peilt rasche Sanierung an

General Motors peilt rasche Sanierung an

London/Detroit - Der US-Autohersteller General Motors (GM) könnte schneller als erwartet aus der Insolvenz herauskommen.
General Motors peilt rasche Sanierung an
Metro will große Teile von Karstadt übernehmen

Metro will große Teile von Karstadt übernehmen

Berlin - Der Vorstandschef des Handelskonzerns METRO, Eckhard Cordes , möchte bis Ende der Woche mit Kanzlerin Merkel und Vizekanzler Steinmeier über eine mögliche Karstadt-Übernahme sprechen.
Metro will große Teile von Karstadt übernehmen
Kaufhof will 60 von 90 Karstadt-Häuser erhalten

Kaufhof will 60 von 90 Karstadt-Häuser erhalten

Berlin - Metro will Karstadt-Warenhäuser von Arcandor übernehmen und die meisten Arbeitsplätze sichern. Arcandor hat wenig Chancen auf Staatshilfen.
Kaufhof will 60 von 90 Karstadt-Häuser erhalten
Suche nach flüchtigen Siemens-Managern

Suche nach flüchtigen Siemens-Managern

München - Im Siemens-Schmiergeldskandal fahnden die deutschen Behörden nach zwei griechischen Ex-Managern des Konzerns, die sich nach Deutschland abgesetzt haben sollen.
Suche nach flüchtigen Siemens-Managern
Trevira stellt Insolvenzantrag

Trevira stellt Insolvenzantrag

Bobingen/Neu-Ulm - Der Textilfaser-Produzent Trevira mit deutschlandweit rund 1380 Beschäftigten ist pleite.
Trevira stellt Insolvenzantrag
Eurozone: Wirtschaft um 2,5 Prozent geschrumpft

Eurozone: Wirtschaft um 2,5 Prozent geschrumpft

Wiesbaden - Die Wirtschaft in der Eurozone ist im ersten Quartal 2009 um 2,5 Prozent geschrumpft, in der EU insgesamt um 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorquartal.
Eurozone: Wirtschaft um 2,5 Prozent geschrumpft
Magna: Vertrag für Opel-Einstieg im September

Magna: Vertrag für Opel-Einstieg im September

Rüsselsheim - Magna drückt bei der Übernahme von Opel aufs Tempo: Der Vertrag soll im September unterzeichnet werden. Die Märkte USA und China bleiben für Opel aber weiterhin versperrt.
Magna: Vertrag für Opel-Einstieg im September
Sachsen LB-Debakel: Erste Zahlungsausfälle

Sachsen LB-Debakel: Erste Zahlungsausfälle

Dresden - In Sachsen wird erstmals nach dem Sachsen LB -Debakel die milliardenschwere Landesbürgschaft in Anspruch genommen.
Sachsen LB-Debakel: Erste Zahlungsausfälle
Kaufhof: Fusionsangebot an Karstadt bekräftigt

Kaufhof: Fusionsangebot an Karstadt bekräftigt

Berlin - Kaufhof hat das Angebot bekräftigt, mit dem angeschlagenen Konkurrenten Karstadt zu einer Deutschen Warenhaus AG zu fusionieren.
Kaufhof: Fusionsangebot an Karstadt bekräftigt
Arcandor: Kontroverse um Staatsbürgschaft

Arcandor: Kontroverse um Staatsbürgschaft

Berlin/Essen - Karstadt-Chef Stefan Herzberg hofft weiter auf eine Staatsbürgschaft für den Mutterkonzern Arcandor. Politiker sind darüber uneins, die Mehrheit der Bundesbürger ist dagegen.
Arcandor: Kontroverse um Staatsbürgschaft
Bericht: HeidelbergCement kurz vor der Insolvenz

Bericht: HeidelbergCement kurz vor der Insolvenz

Frankfurt/Heidelberg - Der hochverschuldete Baustoffkonzern HeidelbergCement hat einem Pressebericht zufolge nur noch gut zwei Wochen Zeit, um eine Insolvenz abzuwenden.
Bericht: HeidelbergCement kurz vor der Insolvenz
Wieder Streiks in kommunalen Kitas

Wieder Streiks in kommunalen Kitas

Düsseldorf - Die Erzieherinnen und Sozialarbeiter der kommunalen Kindertagesstätten haben ihre Streiks auch am Mittwoch fortgesetzt.
Wieder Streiks in kommunalen Kitas
Druckindustrie: Beschäftigte erhalten mehr Geld

Druckindustrie: Beschäftigte erhalten mehr Geld

Frankfurt/Main - Die rund 170.000 Beschäftigten der deutschen Druckindustrie erhalten dieses und nächstes Jahr mehr Geld.
Druckindustrie: Beschäftigte erhalten mehr Geld
Magna: Gewinne schon in vier Jahren

Magna: Gewinne schon in vier Jahren

Ottawa - Der Chef des potenziellen neuen Opel-Investors Magna, Frank Stronach, erwartet, dass die deutsche Traditionsmarke in vier Jahren wieder Gewinne macht.
Magna: Gewinne schon in vier Jahren
Grünes Licht für HRE-Verstaatlichung

Grünes Licht für HRE-Verstaatlichung

München - Knapp drei Viertel der anwesenden Aktionäre stimmten auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Hypo Real Estate der geplanten Kapitalerhöhung zu.
Grünes Licht für HRE-Verstaatlichung
Weg für HRE-Verstaatlichung frei

Weg für HRE-Verstaatlichung frei

München - Trotz erbitterter Proteste von Kleinaktionären kann der Bund die Hypo Real Estate vollständig verstaatlichen. Er will für drei Milliarden Euro rasch 90 Prozent übernehmen.
Weg für HRE-Verstaatlichung frei
Siemens-Skandal: Festnahmen in Griechenland

Siemens-Skandal: Festnahmen in Griechenland

Athen/München - Im Siemens-Schmiergeldskandal hat es in Griechenland weitere Festnahmen gegeben.
Siemens-Skandal: Festnahmen in Griechenland
Arcandor: Merkel dämpft Erwartungen

Arcandor: Merkel dämpft Erwartungen

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel ( CDU ) hat die Hoffnung des angeschlagenen Handelskonzerns Arcandor auf staatliche Hilfen gedämpft.
Arcandor: Merkel dämpft Erwartungen
Opel: Brüssel fordert genaue Informationen zu Milliarden-Hilfen

Opel: Brüssel fordert genaue Informationen zu Milliarden-Hilfen

Brüssel - Die EU-Kommission erwartet von der Bundesregierung nähere Informationen zu dem 1,5 Milliarden Euro schweren Überbrückungskredit für Opel.
Opel: Brüssel fordert genaue Informationen zu Milliarden-Hilfen
EU : Arbeitslosigkeit steigt auf 22,8 Millionen

EU : Arbeitslosigkeit steigt auf 22,8 Millionen

Brüssel - Die Arbeitslosigkeit in Europa steigt weiter. Im April ist die Arbeitslosenquote in den 16 Ländern der Eurozone im Vergleich zum Vormonat um 0,3 Punkte auf 9,2 Prozent gestiegen.
EU : Arbeitslosigkeit steigt auf 22,8 Millionen
Bund nimmt Hürde für HRE-Verstaatlichung

Bund nimmt Hürde für HRE-Verstaatlichung

München - Der Bund hat die wichtigste Hürde für die geplante Verstaatlichung des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate genommen.
Bund nimmt Hürde für HRE-Verstaatlichung
HRE: „Schwärzeste Stunde des deutschen Kapitalmarktrechts“

HRE: „Schwärzeste Stunde des deutschen Kapitalmarktrechts“

München - Die Aktionäre der Hypo Real Estate (HRE) haben die außerordentliche Hauptversammlung der Bank für eine Generalabrechnung mit dem früheren Management genutzt.
HRE: „Schwärzeste Stunde des deutschen Kapitalmarktrechts“
Merkel: Anzeichen für Ende der Finanzmarkt-Krise

Merkel: Anzeichen für Ende der Finanzmarkt-Krise

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht offenbar Anzeichen für ein Ende der Finanzmarktkrise. “Die Bankenrettung ist im Wesentlichen gelungen“, sagte die Kanzlerin.
Merkel: Anzeichen für Ende der Finanzmarkt-Krise
EU-Agrarreform: Bauern drohen erneut Einbußen

EU-Agrarreform: Bauern drohen erneut Einbußen

Brno - Den deutschen Landwirten drohen Kürzungen bei den Agrarsubventionen in Milliardenhöhe. Die EU-Landwirtschaftsminister sind am Dienstag im tschechischen Brno (Brünn) zusammengekommen, um über die Zukunft der Beihilfen zu beraten.
EU-Agrarreform: Bauern drohen erneut Einbußen
Frankreich will Stabilitätspakt aufweichen

Frankreich will Stabilitätspakt aufweichen

Hamburg - Frankreich schlägt wegen der Wirtschaftskrise eine Lockerung der Maastrichter Stabilitätskriterien vor.
Frankreich will Stabilitätspakt aufweichen
GM hat Käufer für Marke Hummer

GM hat Käufer für Marke Hummer

New York - Der im Insolvenzverfahren steckende US-Autobauer General Motors ( GM ) hat einem Zeitungsbericht zufolge einen Käufer für seine Geländewagenmarke Hummer gefunden.
GM hat Käufer für Marke Hummer
HRE-Hauptversammlung unter Buhrufen eröffnet

HRE-Hauptversammlung unter Buhrufen eröffnet

München - Mit tumultartigen Szenen hat in München die außerordentliche Hauptversammlung der Hypo Real Estate begonnen. Die Aktionäre sollen über die geplante Verstaatlichung der maroden Pfandbriefbank im Zuge einer Kapitalerhöhung entscheiden.
HRE-Hauptversammlung unter Buhrufen eröffnet
Steinmeier fordert Guttenberg zu konstruktiver Mitarbeit auf

Steinmeier fordert Guttenberg zu konstruktiver Mitarbeit auf

Berlin - SPD -Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat die Kritik von Bundeswirtschaftminister Karl-Theodor zu Guttenberg am Rettungspaket für Opel zurückgewiesen.
Steinmeier fordert Guttenberg zu konstruktiver Mitarbeit auf
Billigjeans aus Asien dominieren deutschen Markt

Billigjeans aus Asien dominieren deutschen Markt

Wiesbaden - Billigjeans aus Asien dominieren den deutschen Markt. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes stammte mehr als jede zweite (54,5 Prozent) aller im Jahr 2008 eingeführten Jeans aus China und Bangladesch.
Billigjeans aus Asien dominieren deutschen Markt
Streik: Viele Kitas wieder dicht

Streik: Viele Kitas wieder dicht

Düsseldorf - Viele kommunale Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen und anderen Bundesländern sind am Morgen geschlossen geblieben.
Streik: Viele Kitas wieder dicht
General Motors bekommt Sofortkredit über 15 Milliarden

General Motors bekommt Sofortkredit über 15 Milliarden

New York - General Motors bekommt nach seinem Insolvenzantrag einen staatlichen Sofortkredit über 15 Milliarden Dollar.
General Motors bekommt Sofortkredit über 15 Milliarden
HRE-Aktionäre treffen sich bei Hauptversammlung

HRE-Aktionäre treffen sich bei Hauptversammlung

München - Die Aktionäre des maroden Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate sind am Dienstag in München zu einer außerordentlichen Hauptversammlung zusammengekommen.
HRE-Aktionäre treffen sich bei Hauptversammlung
Ryanair fliegt in rote Zahlen

Ryanair fliegt in rote Zahlen

London/Dublin - Europas größter Billigflieger Ryanair ist in die roten Zahlen geflogen.
Ryanair fliegt in rote Zahlen
DIW-Chef: Opel-Rettung für Steuerzahler teuer

DIW-Chef: Opel-Rettung für Steuerzahler teuer

Berlin - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Klaus Zimmermann, hat das Treuhandmodell für Opel kritisiert.
DIW-Chef: Opel-Rettung für Steuerzahler teuer
Opel-Verhandlungen: GM wollte finanzielle Vorteile herausschlagen

Opel-Verhandlungen: GM wollte finanzielle Vorteile herausschlagen

Berlin - In den Verhandlungen über eine Herauslösung von Opel aus dem inzwischen insolventen US-Mutterkonzern hat General Motors offenbar bis zuletzt versucht, finanzielle Vorteile für sich herauszuschlagen.
Opel-Verhandlungen: GM wollte finanzielle Vorteile herausschlagen
General Motors beantragt Insolvenz zur Sanierung

General Motors beantragt Insolvenz zur Sanierung

Washington/New York - Der einst weltgrößte Autobauer General Motors (GM) hat als letzte Chance zu seiner Rettung die Insolvenz beantragt.
General Motors beantragt Insolvenz zur Sanierung
General Motors wohl unmittelbar vor Insolvenz : 21.000 Jobs weg

General Motors wohl unmittelbar vor Insolvenz : 21.000 Jobs weg

Detroit - Der US-Autobauer General Motors meldet nach Informationen der Nachrichtenagentur AP am Montag Insolvenz an. Es ist der größte Bankrott in der Geschichte der US-Industrie.
General Motors wohl unmittelbar vor Insolvenz : 21.000 Jobs weg