Ressortarchiv: WIRTSCHAFT

Verdi verlängert Amazon-Streiks an vier Standorten   

Verdi verlängert Amazon-Streiks an vier Standorten   

Mit erneuten Streiks im Ostergeschäft erhöht Verdi den Druck auf den Online-Versandhändler Amazon: Die Gewerkschaft will das Unternehmen zu Aufnahme von Tarifverhandlungen zwingen. Doch Amazon bleibt hart.
Verdi verlängert Amazon-Streiks an vier Standorten   
Deutsche Institute mit 7,1 Mrd an Hypo-Alpe-Debakel beteiligt

Deutsche Institute mit 7,1 Mrd an Hypo-Alpe-Debakel beteiligt

Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Finanzinstitute haben nach Angaben der Deutschen Bundesbank mehr als sieben Milliarden Euro bei der Abwicklungsanstalt der österreichischen Hypo Alpe Adria-Bank im Feuer.
Deutsche Institute mit 7,1 Mrd an Hypo-Alpe-Debakel beteiligt
Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Bielefeld - Seit langem streitet der frühere Topmanager mit Gläubigern über deren Millionenforderungen. Doch eine Forderung des Finanzamts zwang ihn jetzt nach Angaben seines Rechtsanwalts zum Insolvenzantrag.
Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz
SAP-Mitbegründer Klaus Tschira gestorben

SAP-Mitbegründer Klaus Tschira gestorben

Heidelberg - Der Mitbegründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP, Klaus Tschira, ist tot. Das teilte die Klaus-Tschira-Stiftung am Dienstag in Heidelberg mit.
SAP-Mitbegründer Klaus Tschira gestorben
Rewe-Chef macht weiter Front gegen Edeka-Pläne

Rewe-Chef macht weiter Front gegen Edeka-Pläne

Es geht für Deutschlands Handelsriesen um die "letzte Möglichkeit extern zu wachsen". Rewe-Chef Caparros kämpft deshalb bis zur letzten Minute gegen die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch den Rivalen Edeka.
Rewe-Chef macht weiter Front gegen Edeka-Pläne
Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Bielefeld - Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff hat offenbar Antrag auf Privatinsolvenz gestellt. Der Ex-Chef von Arcandor sitzt derzeit in Untersuchungshaft.
Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz
Germanwings-Absturz: Versicherer legen Millionen zurück

Germanwings-Absturz: Versicherer legen Millionen zurück

Düsseldorf - Die Germanwings-Katastrophe bedeutet nicht nur unfassbares Leid für die Angehörigen der Opfer. Sie dürfte auch viele Millionen kosten. Versicherer reagieren mit hohen Rückstellungen.
Germanwings-Absturz: Versicherer legen Millionen zurück
Aldi und Co. wollen Gift aus der Kleidung verbannen

Aldi und Co. wollen Gift aus der Kleidung verbannen

Lidl, Penny - und nun auch Aldi: Greenpeace hat Deutschlands Lebensmitteldiscounter wach gerüttelt. Bis 2020 sollen Textilien und Schuhe auch beim Branchenführer nicht mehr mit giftigen Chemikalien produziert werden.
Aldi und Co. wollen Gift aus der Kleidung verbannen
Verfall der Verbraucherpreise im Euroraum weiter abgebremst

Verfall der Verbraucherpreise im Euroraum weiter abgebremst

Sinkende Preise sind für Verbraucher meist ein Grund zur Freude. Doch zu wenig Inflation macht Experten Sorge. Nach jüngsten Zahlen können sie etwas aufatmen.
Verfall der Verbraucherpreise im Euroraum weiter abgebremst
LBBW-Chef: Umbau wird bei Banken zum Normalfall

LBBW-Chef: Umbau wird bei Banken zum Normalfall

Von Restrukturierung will LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter nicht sprechen. Aber der Umbau bei der größten deutschen Landesbank geht weiter. Das Thema - so Vetters Prognose - dürfte die Zukunft der gesamten Branche bestimmen.
LBBW-Chef: Umbau wird bei Banken zum Normalfall
Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

Schnellere Mobilfunknetze, neue Smartphones. Bei Huawei klingeln die Kassen. Der Telekom-Konzern steckt viel Geld wieder in Innovation - und setzt dabei voll auf Deutschlands reiche Industriekompetenz.
Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland
Urabstimmung bei der Postbank gestartet

Urabstimmung bei der Postbank gestartet

Bonn (dpa)- Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Postbank um eine Verlängerung des Kündigungsschutzes hat die Urabstimmung begonnen. Bis zum 18. April können die Tarifbeschäftigten für einen flächendeckenden Streik bei dem Geldinstitut votieren, sagte ein Verdi-Sprecher.
Urabstimmung bei der Postbank gestartet
Ende der Milchquote: Angst bei Bauern

Ende der Milchquote: Angst bei Bauern

Berlin - Nach 31 Jahren schafft die EU die Milchquote ab. Bauern dürfen wieder so viel produzieren, wie sie wollen - doch sie sind darüber nicht unbedingt glücklich.
Ende der Milchquote: Angst bei Bauern
Aldi: Keine Gift-Chemie mehr in Kleidung

Aldi: Keine Gift-Chemie mehr in Kleidung

Mülheim - Deutschlands größter Lebensmitteldiscounter Aldi will seine Umweltstandards bis 2020 erhöhen und auf giftige Chemie in der Textil- und Schuhproduktion verzichten.
Aldi: Keine Gift-Chemie mehr in Kleidung
Arbeitslosenzahl sinkt auf 24-Jahres-Tief

Arbeitslosenzahl sinkt auf 24-Jahres-Tief

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im März um 85 000 auf 2,932 Millionen gesunken.
Arbeitslosenzahl sinkt auf 24-Jahres-Tief
Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler

Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler

Wiesbaden (dpa) - Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler: Die Umsätze lagen sowohl nominal (2,8 Prozent) als auch preisbereinigt (3,6 Prozent) über dem Vorjahresmonat.
Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler
Philips verkauft LED- und Autolicht-Sparte

Philips verkauft LED- und Autolicht-Sparte

Amsterdam  - Der Elektronikkonzern Philips gibt seine Sparte für LED- und Autolicht-Bauteile in die Hände von Finanzinvestoren.
Philips verkauft LED- und Autolicht-Sparte
Verdi setzt Amazon-Streiks fort

Verdi setzt Amazon-Streiks fort

Berlin (dpa) - Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, meldet sich im festgefahrenen Tarifkonflikt beim Online-Versandhändler Amazon zu Wort.
Verdi setzt Amazon-Streiks fort
Volkswirte: Im März wieder weniger als drei Millionen Arbeitslose

Volkswirte: Im März wieder weniger als drei Millionen Arbeitslose

Tauwetter auf dem Arbeitsmarkt: Nicht nur das milde Märzwetter, auch die gute Konjunktur sorgt derzeit für sinkende Arbeitslosenzahlen - davon sind jedenfalls Volkswirte überzeugt. Vieles sieht nach Meinung der Fachleute nach einem kleinen Jobaufschwung in diesem Jahr aus.
Volkswirte: Im März wieder weniger als drei Millionen Arbeitslose
Erste islamische Bank in Deutschland am Start

Erste islamische Bank in Deutschland am Start

Mannheim - Premiere am Finanzmarkt: In Deutschland nimmt mit der Kuveyt Türk (KT) Bank AG die erste islamische Bank ihren Betrieb auf.
Erste islamische Bank in Deutschland am Start
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Orten

Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Orten

Die Gewerkschaft Verdi nutzt die Woche vor Ostern, in der es beim Versandhändler Amazon rund geht. Am Montag legten Beschäftigte an mehreren Standorten bundesweit die Arbeit nieder. Der Online-Händler gibt trotz des Streik-Drucks nicht nach.
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Orten
Bei McDonald's gibt es künftig einen Tischservice

Bei McDonald's gibt es künftig einen Tischservice

Die weltgrößte Burgerkette geht neue Wege: Essen wird am Tisch serviert, Gäste können Sonderwünsche äußern, und für Kinder ist das Restaurant ein Spieleparadies. Wann dies allerdings in allen Filialen Wirklichkeit werden wird, ist noch unklar.
Bei McDonald's gibt es künftig einen Tischservice
So viele Jobangebote wie seit elf Jahren nicht mehr   

So viele Jobangebote wie seit elf Jahren nicht mehr   

Selten waren die Jobchancen für gut ausgebildete Arbeitslose so groß - derzeit gibt es so viele freie Stellen wie selten zuvor. Die gute Konjunktur ist auch auf dem Arbeitsmarkt spürbar. Aber nicht alle Ökonomen teilen den Optimismus der Bundesagentur für Arbeit.
So viele Jobangebote wie seit elf Jahren nicht mehr   
Verbraucherpreise in Deutschland erneut gestiegen

Verbraucherpreise in Deutschland erneut gestiegen

Tanken und Heizen wird wieder - etwas - teurer. Das dürfte Verbraucher ärgern, ist aber dennoch keine schlechte Nachricht.
Verbraucherpreise in Deutschland erneut gestiegen
Kleidung und Schuhe können bald teuerer werden

Kleidung und Schuhe können bald teuerer werden

Die Jeans für 9,99 Euro könnte bald der Vergangenheit angehören, glauben Branchenkenner. Denn der schwache Euro verteuert den Einkauf in den asiatischen Herstellungsländern drastisch.
Kleidung und Schuhe können bald teuerer werden
Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht die Dividende

Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht die Dividende

Der Containerumschlag in Hamburg wächst nur noch verhalten. Der Hafenkonzern HHLA will deshalb seinen Zugverkehr ins Hinterland profitabler gestalten und kauft sich Waggons und Lokomotiven.
Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht die Dividende
Verdi: Warnstreiks bei der Post ab 1. April

Verdi: Warnstreiks bei der Post ab 1. April

Berlin - Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Post und Verdi spitzt sich zu. Zahlreiche Briefe und Pakete könnten vor Ostern auf der Strecke bleiben.
Verdi: Warnstreiks bei der Post ab 1. April
NordLB verdient 2014 gut

NordLB verdient 2014 gut

Hannover (dpa) - Norddeutschlands größte Landesbank NordLB befreit sich zusehends aus dem Sog der Schifffahrtskrise.
NordLB verdient 2014 gut
McDonald's: Bald wird an den Tischen bedient

McDonald's: Bald wird an den Tischen bedient

München - McDonald's plant für Fast-Food-Verhältnisse eine kleine Revolution in seine Restaurants. In Zukunft sollen die Burger nämlich direkt an den Tisch gebracht werden.
McDonald's: Bald wird an den Tischen bedient
Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat

Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat

London/Düsseldorf (dpa) - Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner, zieht in den Aufsichtsrat des britischen Telekommunikationskonzerns Vodafone ein.
Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat
Warum Kleidung und Schuhe bald teurer werden

Warum Kleidung und Schuhe bald teurer werden

Berlin - Verbraucher in der Europäischen Union werden für Kleidung und Schuhe in Zukunft wohl tiefer in die Tasche greifen müssen. Der Chef eines Modelabels erklärt, warum.
Warum Kleidung und Schuhe bald teurer werden
Volvo plant Werk in den USA

Volvo plant Werk in den USA

Stockholm (dpa) - Volvo will künftig auch Autos in den USA bauen. Wie der Konzern ankündigte, sollen rund eine halbe Milliarde US-Dollar (460 Mio Euro) in ein Werk auf dem weltweit zweitgrößten Automarkt investiert werden.
Volvo plant Werk in den USA
Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren

Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren

Prinzhöfte (dpa) - Der Appetit der Deutschen auf Eier steigt seit Jahren und erreicht an Ostern wieder seinen Höhepunkt.
Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren
Jobcenter sparen Millionen an Langzeitarbeitslosen

Jobcenter sparen Millionen an Langzeitarbeitslosen

Nürnberg - Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr eine halbe Milliarde Euro, die für die Förderung von Langzeitarbeitslosen vorgesehen war, zur Deckung ihrer Verwaltungskosten verwendet.
Jobcenter sparen Millionen an Langzeitarbeitslosen
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Standorten

Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Standorten

Bad Hersfeld - Im Tarifkonflikt mit dem Online-Versandhändler Amazon hat die Gewerkschaft Verdi im Ostergeschäft den Druck erhöht. An fünf Standorten traten Beschäftigte den Angaben zufolge am Montag in den Ausstand.
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Standorten
Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Berlin/Leipzig (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi an.
Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus
Vor Ostern: Verdi weitet Streiks bei Amazon aus

Vor Ostern: Verdi weitet Streiks bei Amazon aus

Berlin/Leipzig - Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi am Sonntag an.
Vor Ostern: Verdi weitet Streiks bei Amazon aus
Länder-Beschäftigte bekommen mehr Geld - Lehrerstreiks?

Länder-Beschäftigte bekommen mehr Geld - Lehrerstreiks?

Potsdam - Verglichen mit anderen Branchen wie der Chemie kann sich der Abschluss für die Länder-Beschäftigten durchaus sehen lassen. Enttäuscht wurden einmal mehr die angestellten Lehrer. Nun könnte es wieder zu Lehrerstreiks kommen.
Länder-Beschäftigte bekommen mehr Geld - Lehrerstreiks?
Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung

Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung

Berlin - Die Vorstandsgehälter in den wichtigsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland hängen zunehmend von der langfristigen Entwicklung des Unternehmen ab.
Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung
Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck

Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck

Bo'ao - Der internationale Zuspruch für die von China geplante asiatische Entwicklungsbank setzt die Weltbank nach eigener Einschätzung unter Druck, sich zu reformieren.
Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck
Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Berlin - Der Fahrdienstvermittler Uber liegt mit deutschen Behörden und dem Taxigewerbe im Dauerclinch. Das US-Unternehmen will trotz einer juristischen Niederlage aber nicht klein beigeben.
Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein
Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus

Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus

Essen - Ganz Deutschland im Kaufrausch? Glaubt man Konjunkturforschern, haben die Bundesbürger nach mageren Jahren zunehmend mehr Geld im Portemonnaie - und geben es auch gern aus.
Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus
Amazon bekräftigt: Liefern trotz Streiks pünktlich

Amazon bekräftigt: Liefern trotz Streiks pünktlich

Berlin - Der Online-Versandhändler Amazon sichert trotz der für kommende Woche angekündigten Streiks eine pünktliche Zustellung bis Ostern zu.
Amazon bekräftigt: Liefern trotz Streiks pünktlich
Fitch sieht immer schwärzer für Griechenland: Bewertung runter

Fitch sieht immer schwärzer für Griechenland: Bewertung runter

London - Die US-Ratingagentur Fitch hat ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit des pleitebedrohten Euro-Landes Griechenland um zwei Stufen auf "CCC" gesenkt.
Fitch sieht immer schwärzer für Griechenland: Bewertung runter
Banken-Volkswirt: EZB hält Schlüssel für "Grexit" in der Hand

Banken-Volkswirt: EZB hält Schlüssel für "Grexit" in der Hand

Frankfurt/Main - Griechenland kann die Staatspleite und den Euro-Austritt nach Überzeugung von Ökonom Carsten Brzeski derzeit nur dank der Hilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) verhindern.
Banken-Volkswirt: EZB hält Schlüssel für "Grexit" in der Hand
US-Managerin scheitert mit Diskriminierungsklage

US-Managerin scheitert mit Diskriminierungsklage

San Francisco - Die US-Managerin Ellen Pao ist mit einer Diskriminierungsklage gegen eine prominente Investmentfirma im Silicon Valley gescheitert.
US-Managerin scheitert mit Diskriminierungsklage
Fed-Chefin Yellen hält die Märkte weiter hin

Fed-Chefin Yellen hält die Märkte weiter hin

San Francisco - Die US-Notenbank Fed gibt nach wie vor wenig von ihrem beabsichtigten geldpolitischen Kurs preis. Fed-Chefin Janet Yellen sendete am Freitagabend keinen neuen Signale, wann genau mit dem Start der lange erwarteten Zinswende zu rechnen ist.
Fed-Chefin Yellen hält die Märkte weiter hin
Bei der Postbank droht Streik

Bei der Postbank droht Streik

Berlin/Bonn - Bei der Postbank droht eine weitere Eskalation des Tarifkonflikts: Bei einem Spitzengespräch zwischen Vorständen der Deutschen Bank, Postbank und Verdi wurde keine Annäherung erzielt. Jetzt sind unbefristete Streiks nicht mehr auszuschließen.
Bei der Postbank droht Streik
"Spiegel": Eurogruppenchef Dijsselbloem vor neuer Amtszeit

"Spiegel": Eurogruppenchef Dijsselbloem vor neuer Amtszeit

Brüssel - Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem hat nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" gute Aussichten auf eine zweite Amtszeit.
"Spiegel": Eurogruppenchef Dijsselbloem vor neuer Amtszeit
Meyer Werft steht vor Milliardenabschluss

Meyer Werft steht vor Milliardenabschluss

Papenburg - Im hart umkämpften Markt für Kreuzfahrtschiffe steht die Papenburger Meyer Werft vor einem Milliardenabschluss.
Meyer Werft steht vor Milliardenabschluss