Ressortarchiv: WIRTSCHAFT

Vernetzte Lastwagen fahren im Konvoi nach Rotterdam

Vernetzte Lastwagen fahren im Konvoi nach Rotterdam

Zusammen sollen sie sparsamer unterwegs sein und weniger Treibhausgase ausstoßen: Auf einer Sternfahrt nach Rotterdam werben europäische Lkw-Hersteller für das vernetzte und teilautomatisierte Fahren im Konvoi.
Vernetzte Lastwagen fahren im Konvoi nach Rotterdam
Bahn will Überwachung in Bahnhöfen und Zügen ausbauen

Bahn will Überwachung in Bahnhöfen und Zügen ausbauen

Berlin - Die Deutsche Bahn will die Videoüberwachung in Bahnhöfen und Zügen stärker als geplant ausbauen. Nicht nur in die Zahl der Kameras sondern vor allem auch in die Qualität soll investiert werden.
Bahn will Überwachung in Bahnhöfen und Zügen ausbauen
Lage auf europäischem Arbeitsmarkt entspannt sich langsam

Lage auf europäischem Arbeitsmarkt entspannt sich langsam

Auf dem europäischen Arbeitsmarkt verbessert sich die Situation leicht. Allerdings ist die Jugendarbeitslosigkeit vor allem in Südeuropa weiterhin hoch.
Lage auf europäischem Arbeitsmarkt entspannt sich langsam
Alaska Air will Fluglinie Virgin America kaufen

Alaska Air will Fluglinie Virgin America kaufen

Seattle/San Francisco (dpa) - Die vom Milliardär Richard Branson gegründete Fluggesellschaft Virgin America setzt ihrem Ausflug an die Börse nach nicht einmal anderthalb Jahren ein Ende.
Alaska Air will Fluglinie Virgin America kaufen
Beate Uhse strebt in diesem Jahr eine «schwarze Null» an

Beate Uhse strebt in diesem Jahr eine «schwarze Null» an

Hamburg (dpa) - Der kriselnde Erotik-Händler Beate Uhse braucht mehr Zeit, bis seine Strategie für Paare, Frauen und Singles greift.
Beate Uhse strebt in diesem Jahr eine «schwarze Null» an
Zusammenschluss von Nordex und Acciona Windpower genehmigt

Zusammenschluss von Nordex und Acciona Windpower genehmigt

Hamburg/Rostock (dpa) - Der Weg für den Zusammenschluss des Windkraft-Anlagenbauers Nordex mit dem spanischen Windpark-Betreiber Acciona Windpower ist frei.
Zusammenschluss von Nordex und Acciona Windpower genehmigt
Mehr Aufträge für Maschinenbauer

Mehr Aufträge für Maschinenbauer

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem schwachen Jahresauftakt zieht die Nachfrage nach Maschinen «Made in Germany» wieder an.
Mehr Aufträge für Maschinenbauer
Weniger Güter auf deutschen Flüssen

Weniger Güter auf deutschen Flüssen

Wiesbaden (dpa) - Das Niedrigwasser im Sommer hat den Warentransport auf deutschen Flüssen im vergangenen Jahr gebremst. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Montag verringerte sich die Güterbeförderung auf den Binnenwasserstraßen um 3,1 Prozent auf 221,4 Millionen Tonnen.
Weniger Güter auf deutschen Flüssen
Ausmaltrend: Stiftehersteller fahren Sonderschichten

Ausmaltrend: Stiftehersteller fahren Sonderschichten

Ausmalbücher für Erwachsene erobern die Bestsellerlisten weltweit. Darüber freuen sich die deutschen Stiftehersteller - die Maschinen der Unternehmen laufen auf Hochtouren.
Ausmaltrend: Stiftehersteller fahren Sonderschichten
Nach Gerichtsschlappe wieder Erfolg für Bausparkassen

Nach Gerichtsschlappe wieder Erfolg für Bausparkassen

Es schien eine klare Sache: Im Streit um gut verzinste Bausparverträge gab ein Gericht nach dem anderen den Geldinstituten recht, die Sparer hatten das Nachsehen. Dann ein Paukenschlag aus Stuttgart - nun gab es wieder eine andere Entscheidung.
Nach Gerichtsschlappe wieder Erfolg für Bausparkassen
Umfrage: Mehrheit für Pfand auf Kaffeekapseln

Umfrage: Mehrheit für Pfand auf Kaffeekapseln

Köln (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen kann sich einer Umfrage zufolge ein Pfand auf die beliebten Kaffeekapseln vorstellen. 53 Prozent der Befragten sprachen sich in einer repräsentativen Studie des Meinungsforschungsinstituts YouGov für ein solches System aus.
Umfrage: Mehrheit für Pfand auf Kaffeekapseln
Wartelisten: Große Nachfrage nach Bankschließfächern

Wartelisten: Große Nachfrage nach Bankschließfächern

Bankschließfächer versprechen Sicherheit für Wertgegenstände. Der Run auf Tresore ist derzeit groß - ob aus Sorge vor Wohnungseinbrüchen oder aus anderen Gründen.
Wartelisten: Große Nachfrage nach Bankschließfächern
Strafzahlungen: Verspätungen kosten die Bahn Millionen

Strafzahlungen: Verspätungen kosten die Bahn Millionen

Berlin- Mit Regionalzügen und S-Bahnen macht die Bahn deutlich mehr Umsatz als mit ihren Flaggschiffen im Fernverkehr. Es könnte noch mehr sein - wenn die Qualität besser wäre.
Strafzahlungen: Verspätungen kosten die Bahn Millionen
Milliardärin Klatten will 100 Millionen Euro spenden

Milliardärin Klatten will 100 Millionen Euro spenden

Die Milliardärin Susanne Klatten will ihre Gemeinwohlaktivitäten neu ordnen und plant dafür in den kommenden vier Jahren nach einem Bericht des Magazins "Spiegel" Spenden von bis zu hundert Millionen Euro.
Milliardärin Klatten will 100 Millionen Euro spenden
Foxconn schluckt Sharp

Foxconn schluckt Sharp

Osaka - Die Übernahme des angeschlagenen japanischen Elektronikkonzerns Sharp durch den Apple-Auftragsfertiger Foxconn ist besiegelt.
Foxconn schluckt Sharp
Deutsche Post baut eigene E-Autos für die Zusteller

Deutsche Post baut eigene E-Autos für die Zusteller

Bonn - Die Deutsche Post baut sich die Autos für ihre Zusteller nun selbst. Dafür hatte das Unternehmen extra ein Startup mit den nötigen Fachleuten übernommen. Denn die Zusteller haben ganz eigene Anforderungen an ihr Fahrzeug.
Deutsche Post baut eigene E-Autos für die Zusteller
Flughafenexperte: BER kann erst 2019 eröffnet werden

Flughafenexperte: BER kann erst 2019 eröffnet werden

Berlin - Der frühere Flughafenplaner Dieter Faulenbach da Costa hält eine Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER im Jahr 2017 für illusorisch.
Flughafenexperte: BER kann erst 2019 eröffnet werden
Bosch-Betriebsrat hält Anlasser-Sparte für zukunftsfähig

Bosch-Betriebsrat hält Anlasser-Sparte für zukunftsfähig

Der Autozulieferer Bosch will sich von dem Herzstück seiner KfZ-Technik trennen, der Anlasser-Sparte. Der Betriebsrat hat weitreichende Rechte für Mitarbeiter eingefordert - und die Sparte so wohl auch noch etwas günstiger für einen potenziellen Käufer gemacht.
Bosch-Betriebsrat hält Anlasser-Sparte für zukunftsfähig
Richter prüfen Anklage gegen ehemalige HRE-Vorstände

Richter prüfen Anklage gegen ehemalige HRE-Vorstände

Schon seit 2014 steht die Anklage gegen die ehemalige Führungsriege der Immobilienbank Hypo Real Estate im Raum. Ob es zu einem Prozess kommt, soll sich nun bald klären.
Richter prüfen Anklage gegen ehemalige HRE-Vorstände
Großaktionär Niedersachsen sieht keinen Klagegrund gegen VW

Großaktionär Niedersachsen sieht keinen Klagegrund gegen VW

Die Liste derjenigen, die gegen VW klagen, ist schon lang: Aktionäre, Fondsgesellschaften, Versicherungen, die USA, Kunden, Händler - das ist nur eine Auswahl. Das Land Niedersachsen hält sich aber zurück und will der Kuh nicht schaden, die bisher verlässlich Milch gab.
Großaktionär Niedersachsen sieht keinen Klagegrund gegen VW
US-Automarkt verliert an Schwung - VW-Absatz bricht weiter weg

US-Automarkt verliert an Schwung - VW-Absatz bricht weiter weg

In den USA bleibt die Kauflust auf Neuwagen groß, aber die Nachfrage schwächte sich zuletzt etwas ab. Die meisten deutschen Anbieter geben auf dem Markt derzeit ohnehin kein gutes Bild ab - allen voran der mit den Folgen der Dieselgate-Affäre kämpfende Hersteller VW.
US-Automarkt verliert an Schwung - VW-Absatz bricht weiter weg
VW kommt nicht voran - Neuer Rückruf und Warteschleife für Umrüstung

VW kommt nicht voran - Neuer Rückruf und Warteschleife für Umrüstung

Kein Aprilscherz: schon wieder ein Rückruf bei VW. Und das ausgerechnet in den USA. Auch bei der Umrüstung von Fahrzeugen im Abgas-Skandal kommt Volkswagen nicht voran.
VW kommt nicht voran - Neuer Rückruf und Warteschleife für Umrüstung
Vier Wochen Verzug: Passat-Rückruf in der Warteschleife

Vier Wochen Verzug: Passat-Rückruf in der Warteschleife

Wolfsburg - Bei VW läuft es weiter überhaupt nicht rund: So lässt die erste große Rückrufwelle im Abgas-Skandal weiter auf sich warten.
Vier Wochen Verzug: Passat-Rückruf in der Warteschleife
Bieterkampf um Starwood Hotels: Chinesen geben auf

Bieterkampf um Starwood Hotels: Chinesen geben auf

Der chinesische Investor Anbang hat sein Kaufangebot für den US-Konzern Starwood Hotels überraschend zurückgezogen. Damit endet eine milliardenschwere Übernahmeschlacht mit dem Rivalen Marriott, der nun freie Bahn für die Fusion zum weltgrößten Hotel-Konzern hat.
Bieterkampf um Starwood Hotels: Chinesen geben auf
Airbus hat Probleme mit Transportflugzeug A400M

Airbus hat Probleme mit Transportflugzeug A400M

Der Militärtransporter A400M soll veraltete Transall-Flieger ersetzen. Doch der Flieger hat technische Mängel. Hersteller Airbus gibt sich gelassen - der Einsatz sei sicher, die Probleme seien schon so gut wie vom Tisch.
Airbus hat Probleme mit Transportflugzeug A400M
Spritpreise ziehen an: Tanken im März wieder teurer

Spritpreise ziehen an: Tanken im März wieder teurer

München - Tanken ist im März wieder teurer geworden. Ein Liter Super E10 kostete im bundesweiten Schnitt 1,213 Euro. Das teilte der ADAC am Freitag in München mit.
Spritpreise ziehen an: Tanken im März wieder teurer
Fusion in Stahlbranche? Angeblich Gespräche von Tata mit Thyssenkrupp

Fusion in Stahlbranche? Angeblich Gespräche von Tata mit Thyssenkrupp

Weltweit wird viel zu viel Stahl produziert, die Preise sind im Keller. Mit einer Fusion könnten die kriselnden Konzerne in Europa viel Geld sparen. Nun gibt es Anzeichen für ein Joint Venture der deutschen Nummer eins Thyssenkrupp Steel mit Tata aus Indien.
Fusion in Stahlbranche? Angeblich Gespräche von Tata mit Thyssenkrupp
Bahn-Totalsperrung der ICE-Stecke sorgt für Riesen-Ärger

Bahn-Totalsperrung der ICE-Stecke sorgt für Riesen-Ärger

Berlin - 160 Züge müssen täglich umgeleitet werden, wenn die Bahn zwischen Hannover und Kassel Schotter austauscht. Das trifft nicht nur die weltgrößte Industriemesse.
Bahn-Totalsperrung der ICE-Stecke sorgt für Riesen-Ärger
RWE startet Aufspaltung - «Wir verschaffen uns Rückenwind»

RWE startet Aufspaltung - «Wir verschaffen uns Rückenwind»

Essen (dpa) - Mit einem Brief von Vorstandschef Peter Terium in acht Sprachen an alle Mitarbeiter hat der Energieriese RWE am Freitag mit seiner geplanten Aufspaltung begonnen.
RWE startet Aufspaltung - «Wir verschaffen uns Rückenwind»
Optimismus in Japans Industrie sinkt deutlich

Optimismus in Japans Industrie sinkt deutlich

Die Stimmung unter den Managern der japanischen Großindustrie ist alles andere als rosig. Der starke Yen und Chinas Konjunktur bereiten Kopfschmerzen. Besserung ist nicht in Sicht. Das könnte den Druck auf die Zentralbank erhöhen, die geldpolitischen Zügel weiter zu lockern.
Optimismus in Japans Industrie sinkt deutlich
1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion in Asien an

1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion in Asien an

Oak Brook (dpa) - Der Fast-Food-Konzern McDonald's will seine Geschäfte in Asien kräftig ausbauen. In den nächsten zehn Jahren sollen in China, Hongkong und Südkorea 1500 neue Schnellrestaurants entstehen, kündigte das US-Unternehmen an.
1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion in Asien an
Hohe Smartphone-Nachfrage beschert Huawei dicken Gewinn

Hohe Smartphone-Nachfrage beschert Huawei dicken Gewinn

Shenzhen (dpa) - Der chinesische Telekommunikationsriese Huawei hat seinen Gewinn 2015 kräftig steigern können. Unter anderem dank einer starken Nachfrage nach Smartphones legte der Nettogewinn um 33 Prozent auf 36,9 Milliarden Yuan (5,02 Milliarden Euro) zu, teilte das Unternehmen mit.
Hohe Smartphone-Nachfrage beschert Huawei dicken Gewinn
Tesla stürmt mit «Model 3» den Massenmarkt

Tesla stürmt mit «Model 3» den Massenmarkt

Der Elektroauto-Pionier Tesla dringt mit seinem ersten für die breite Bevölkerung erschwinglichen Stromer in die Mittelklasse vor. Bei der Präsentation des «Model 3» wird Firmenchef Elon Musk frenetisch gefeiert - und verkündet eine beeindruckende Zahl an Vorbestellungen.
Tesla stürmt mit «Model 3» den Massenmarkt
Starwood Hotels: Chinesen geben auf

Starwood Hotels: Chinesen geben auf

New York - Der Weg für ein Konkurrenzangebot für die Hotelkette Starwood ist frei. Der US-Hotelkonzern Marriott hat jetzt beste Karten. Der chinesische Versicherer Anbang zieht sich aus dem Bieterrennen zurück.
Starwood Hotels: Chinesen geben auf
Tesla stürmt den Massenmarkt: Käufer reißen sich um „Model 3“

Tesla stürmt den Massenmarkt: Käufer reißen sich um „Model 3“

Los Angeles - Der Elektroauto-Pionier Tesla dringt mit seinem ersten für die breite Bevölkerung erschwinglichen Stromer in die Mittelklasse vor. Bei der Präsentation des „Model 3“ wird Firmenchef Elon Musk frenetisch gefeiert - und verkündet eine beeindruckende Zahl an Vorbestellungen.
Tesla stürmt den Massenmarkt: Käufer reißen sich um „Model 3“