Ressortarchiv: WIRTSCHAFT

Autobauer mit Rekordzulassungen - Diesel weiter in der Krise

Autobauer mit Rekordzulassungen - Diesel weiter in der Krise

Der Diesel - noch vor kurzer Zeit der Lieblingsantrieb für deutsche Autokäufer - stürzt in den Zulassungszahlen ab. Doch die deutschen Autobauer sind dennoch bester Laune.
Autobauer mit Rekordzulassungen - Diesel weiter in der Krise
BIZ-Chef fordert strengeres Vorgehen gegen Kryptowährungen

BIZ-Chef fordert strengeres Vorgehen gegen Kryptowährungen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), Agustin Cartens, hat ein strengeres Vorgehen gegen digitale Währungen gefordert. «Zentralbanken müssen bereit sein, falls nötig zu intervenieren.»
BIZ-Chef fordert strengeres Vorgehen gegen Kryptowährungen
C&A-Tradition geht zu Ende: Wird das Unternehmen jetzt von chinesischen Investoren aufgekauft?

C&A-Tradition geht zu Ende: Wird das Unternehmen jetzt von chinesischen Investoren aufgekauft?

Laut Medienbericht stehe der Verkauf der Textilkette unmittelbar bevor. Gerade bei einem 175 Jahre altem Traditionshaus eine wahre Zäsur.
C&A-Tradition geht zu Ende: Wird das Unternehmen jetzt von chinesischen Investoren aufgekauft?
Irre: Tesla-Chef schießt heute ein Auto ins Weltall

Irre: Tesla-Chef schießt heute ein Auto ins Weltall

Falcon Heavy der Firma Space X startet: Elon Musk, Tesla-Chef und Multimilliardär, beabsichtigt am Dienstag mit dem Weltraumprojekt Falcon Heavy Geschichte zu schreiben. Außerdem geht es offenbar darum, sein Image aufbessern.
Irre: Tesla-Chef schießt heute ein Auto ins Weltall
Erneut Razzien an Audi-Standorten wegen Abgas-Affäre

Erneut Razzien an Audi-Standorten wegen Abgas-Affäre

Wer hat Schummelsoftware in Audi-Diesel-Autos einbauen lassen? Zum zweiten Mal lässt die Münchner Staatsanwaltschaft unter anderem die Konzernzentrale in Ingolstadt durchsuchen.
Erneut Razzien an Audi-Standorten wegen Abgas-Affäre
Toyota steuert auf Rekordmarken zu

Toyota steuert auf Rekordmarken zu

Toyota ist zwar nicht mehr der absatzstärkste Autobauer der Welt, diesen Platz überließen die Japaner 2017 dem Rivalen VW. Dafür aber verbessert Japans Branchenprimus weiter seine Bilanz.
Toyota steuert auf Rekordmarken zu
Razzia bei Audi-Zentrale in Ingolstadt

Razzia bei Audi-Zentrale in Ingolstadt

Die Staatsanwaltschaft München II ist offenbar erneut beim Automobilhersteller Audi. Seit den frühen Morgenstunden sollen an zwei Standorten Razzien durchgeführt werden.
Razzia bei Audi-Zentrale in Ingolstadt
Mit diesem neuen Konzept führt Aldi Süd eine Back-Revolution ein

Mit diesem neuen Konzept führt Aldi Süd eine Back-Revolution ein

Mit der Einführung eines neuen Konzepts krempelt der Konzern Aldi Süd seine Backabteilung komplett um.
Mit diesem neuen Konzept führt Aldi Süd eine Back-Revolution ein
Studie: Abschaffung des Soli könnte Schwarzarbeit senken

Studie: Abschaffung des Soli könnte Schwarzarbeit senken

Weil die Wirtschaft brummt, geht die Schwarzarbeit zurück. Dennoch werden weiterhin viele Milliarden am Fiskus vorbei verdient. Für die Politik gebe es Möglichkeiten, gegenzusteuern, sagen Forscher.
Studie: Abschaffung des Soli könnte Schwarzarbeit senken
Deutsche Aktienkurse machen vorbörslich wieder Boden gut

Deutsche Aktienkurse machen vorbörslich wieder Boden gut

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstagmorgen im vorbörslichen Aktienhandel heftige Kurseinbußen zum Teil wieder wettgemacht. Zuletzt deutete der XDax als Vorab-Indikator für den deutschen Leitindex noch auf ein Minus von 3,07 Prozent auf 12 298 Punkte hin.
Deutsche Aktienkurse machen vorbörslich wieder Boden gut
Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie steht

Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie steht

Der Abschluss für die Metall- und Elektroindustrie steht - und ist an Komplexität kaum zu überbieten. Zufrieden sind die Beteiligten dennoch. Nun müssen sie die vielen Neuerungen nur noch vermitteln.
Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie steht
Angst vor Billiggeldentzug trübt Anleger-Laune weiter

Angst vor Billiggeldentzug trübt Anleger-Laune weiter

Frankfurt/Main (dpa) - Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt ist nach dem jüngsten Rückschlag zum Wochenstart trüb geblieben. Der Dax schloss heute mit einem Minus von 0,76 Prozent bei 12 687,49 Punkten.
Angst vor Billiggeldentzug trübt Anleger-Laune weiter
Wegen Plastikteilchen: Firma ruft Leberwürstchen zurück

Wegen Plastikteilchen: Firma ruft Leberwürstchen zurück

Die Firma Albert Schiller ruft vorsorglich Leberwürstchen zurück, da in einem Produkt offenbar ein Plastikteilchen gefunden wurde.
Wegen Plastikteilchen: Firma ruft Leberwürstchen zurück
IG-Metall: Neue Verhandlungsrunde soll Abschluss bringen

IG-Metall: Neue Verhandlungsrunde soll Abschluss bringen

Hinter verschlossenen Türen konstruktive Stimmung: Erneut versuchen die Tarifparteien im Südwesten, einen Abschluss für die Metall- und Elektrobranche auszuhandeln. Diesmal möglicherweise mit Erfolg.
IG-Metall: Neue Verhandlungsrunde soll Abschluss bringen
Kundin macht Ekel-Fund in Tiefkühlgemüse von Aldi! Nichts für schwache Nerven

Kundin macht Ekel-Fund in Tiefkühlgemüse von Aldi! Nichts für schwache Nerven

Eine halbe Ratte entdeckte eine Frau in Großbritannien in einem Tiefkühl-Gemüse von Aldi. Angeblich war das nicht der erste Vorfall mit einem Nagetier.
Kundin macht Ekel-Fund in Tiefkühlgemüse von Aldi! Nichts für schwache Nerven
Teuerster Tech-Deal aller Zeiten: Broadcom erhöht Angebot für Qualcomm

Teuerster Tech-Deal aller Zeiten: Broadcom erhöht Angebot für Qualcomm

Schon das erste Gebot würde die Übernahme des Chip-Riesen Qualcomm durch den Konkurrenten Broadcom zum teuersten Tech-Deal der Geschichte machen. Jetzt legt Broadcom noch eine Schippe drauf.
Teuerster Tech-Deal aller Zeiten: Broadcom erhöht Angebot für Qualcomm
Ryanair macht sich auf weitere Pilotenstreiks gefasst

Ryanair macht sich auf weitere Pilotenstreiks gefasst

Der Konflikt zwischen Ryanair und seinen Piloten ist keineswegs beigelegt. Jetzt nennt Airline-Chef O'Leary sogar einen möglichen Streiktermin, ohne dass es konkrete Drohungen gebe.
Ryanair macht sich auf weitere Pilotenstreiks gefasst
Broadcom erhöht Gebot für Qualcomm auf 146 Milliarden Dollar

Broadcom erhöht Gebot für Qualcomm auf 146 Milliarden Dollar

Schon das erste Gebot würde die Übernahme des Chip-Riesen Qualcomm durch den Konkurrenten Broadcom zum teuersten Tech-Deal der Geschichte machen. Jetzt legt Broadcom noch eine Schippe drauf.
Broadcom erhöht Gebot für Qualcomm auf 146 Milliarden Dollar
EU entfernt sich vom Energiespar-Ziel 2020

EU entfernt sich vom Energiespar-Ziel 2020

Luxemburg (dpa) - Die Länder der Europäischen Union haben zuletzt wieder mehr Energie verbraucht und sich von ihrem Einsparziel für 2020 entfernt. Dies meldete die Statistikbehörde Eurostat unter Berufung auf die Zahlen zum Energieverbrauch 2016.
EU entfernt sich vom Energiespar-Ziel 2020
Thyssenkrupp auf Kurs zur Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp auf Kurs zur Stahlfusion mit Tata

Mit einer breiten Zustimmung der Belegschaft kann Thyssenkrupp-Chef Hiesinger die geplante Stahlfusion vorantreiben. Das könnte dem Konzernchef Luft verschaffen.
Thyssenkrupp auf Kurs zur Stahlfusion mit Tata
Umfrage: 41 Prozent der deutschen Internetnutzer Opfer von Cyberkriminalität

Umfrage: 41 Prozent der deutschen Internetnutzer Opfer von Cyberkriminalität

Rund 41 Prozent der Internetnutzer in Deutschland sind schon einmal Kriminellen im Netz zu Opfer gefallen. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen Umfrage hervor.
Umfrage: 41 Prozent der deutschen Internetnutzer Opfer von Cyberkriminalität
Bayer will EU mit Zugeständnissen von Monsanto-Kauf überzeugen

Bayer will EU mit Zugeständnissen von Monsanto-Kauf überzeugen

Der Pharmakonzern Bayer will die europäischen Wettbewerbshüter bei der geplanten Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto mit Zugeständnissen überzeugen.
Bayer will EU mit Zugeständnissen von Monsanto-Kauf überzeugen
WLAN-Routertausch: Verbraucherschützer warnen vor Datenmissbrauch

WLAN-Routertausch: Verbraucherschützer warnen vor Datenmissbrauch

Anlässlich des bevorstehenden Safer Internet Day hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz das Löschen der eigenen Daten beim WLAN-Routertausch angemahnt.
WLAN-Routertausch: Verbraucherschützer warnen vor Datenmissbrauch
Berufungsgericht mildert Strafe gegen Samsung-Erben ab

Berufungsgericht mildert Strafe gegen Samsung-Erben ab

Die Samsung-Gruppe ist in die Korruptionsaffäre um Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye verwickelt. Der inoffizielle Konzernchef Lee Jae Yong musste dafür zunächst ins Gefängnis. Doch in der Berufungsinstanz erzielt der Samsung-Erbe einen Teilerfolg.
Berufungsgericht mildert Strafe gegen Samsung-Erben ab
Ryanair verbucht Gewinne trotz Annullierungen und Streiks

Ryanair verbucht Gewinne trotz Annullierungen und Streiks

Gewinnzuwächse trotz annullierter Flüge und Rumoren in der Belegschaft: Der irische Billigflieger Ryanair hat im zurückliegenden Quartal seinen Nettogewinn um zwölf Prozent gesteigert.
Ryanair verbucht Gewinne trotz Annullierungen und Streiks
Ackermann: Deutsche Bank war zur Übergabe gut aufgestellt

Ackermann: Deutsche Bank war zur Übergabe gut aufgestellt

Die Deutsche Bank kehrt zehn Jahre nach der Finanzkrise noch immer die Scherben zusammen. Hat der langjährige Konzernchef Ackermann das Haus 2012 doch nicht so «besenrein» verlassen, wie zu seinem Abschied bekundet hatte? Zu seinem 70. Geburtstag zieht der Schweizer Bilanz.
Ackermann: Deutsche Bank war zur Übergabe gut aufgestellt
Auslandsgeschäft stützt Spielwarenhersteller Steiff

Auslandsgeschäft stützt Spielwarenhersteller Steiff

Giegen an der Brenz (dpa) - Eine starke Nachfrage aus dem Ausland hat im vergangenen Jahr das Geschäft vom Spielwarenhersteller Steiff beflügelt. Der Umsatz stieg um 8 Prozent auf mehr als 44 Millionen Euro, wie Geschäftsführer Daniel Barth der «Heilbronner Stimme» sagte.
Auslandsgeschäft stützt Spielwarenhersteller Steiff
Manche Bio-Eierproduzenten halten Zehntausende Legehennen

Manche Bio-Eierproduzenten halten Zehntausende Legehennen

Der Gedanke an idyllische Hühnerhöfe, wo Bio-Eier im Stroh liegen, ist nicht aus der Welt zu kriegen. Die Wirklichkeit sieht anders aus. Auch Bio-Hennen müssen mit 3000 Artgenossinnen in einem Raum klarkommen. Wenigstens haben sie mehr Platz in Stall und Auslauf.
Manche Bio-Eierproduzenten halten Zehntausende Legehennen
Nach Warnstreik-Welle neue Verhandlungsrunde der Metaller

Nach Warnstreik-Welle neue Verhandlungsrunde der Metaller

Mit neuartigen Tagesstreiks hat die IG Metall ihre Macht demonstriert. Nun setzen sich die Tarifparteien wieder zusammen.
Nach Warnstreik-Welle neue Verhandlungsrunde der Metaller
Diese neue Fast-Food-Kette sagt McDonald‘s den Kampf an
Video

Diese neue Fast-Food-Kette sagt McDonald‘s den Kampf an

Eine neue Schnellrestaurant-Kette sagt McDonalds den Kampf an. New York ist schon erobert. Das nächste Ziel soll nun Deutschland sein.
Diese neue Fast-Food-Kette sagt McDonald‘s den Kampf an
Lidl baut Filialen um und löst damit ein nerviges Problem

Lidl baut Filialen um und löst damit ein nerviges Problem

Der Discounter Lidl baut seine Läden um, um den Kunden den Einkauf zu erleichtern. Gerade beim Thema Aktionsartikel.
Lidl baut Filialen um und löst damit ein nerviges Problem
Kritik an Schufa-Eintrag nach Ende des Insolvenzverfahrens

Kritik an Schufa-Eintrag nach Ende des Insolvenzverfahrens

Frankfurt/Main (dpa) - Rechtsexperten kritisieren die Schufa-Einträge drei Jahre nach dem Ende von Privat-Insolvenzverfahren als diskriminierend.
Kritik an Schufa-Eintrag nach Ende des Insolvenzverfahrens
Pepsi plant irres neues Konzept

Pepsi plant irres neues Konzept

Die Geschäftsführerin von Pepsi, dem amerikanischen Getränke- und Lebensmittelkonzern, hat in einem Radiointerview von einer neuen Produktidee gesprochen. Und die ist mehr als kurios.
Pepsi plant irres neues Konzept
Görlitz-Werk: Siemens-Chef rückt weiter von Schließung ab

Görlitz-Werk: Siemens-Chef rückt weiter von Schließung ab

Im sächsischen Görlitz wackeln nicht nur Siemens-Jobs. Auch im dortigen Bombardier-Werk laufen Umstrukturierungen. Zusätzlich beunruhigt die Lausitz das Zurückfahren der Braunkohleverstromung. Zumindest für die Siemens-Beschäftigten keimt nun neue Hoffnung.
Görlitz-Werk: Siemens-Chef rückt weiter von Schließung ab
DGB fordert höheren Mindestlohn wegen guter Wirtschaftslage

DGB fordert höheren Mindestlohn wegen guter Wirtschaftslage

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaften fordern eine deutliche Steigerung des Mindestlohns.
DGB fordert höheren Mindestlohn wegen guter Wirtschaftslage
Milder Winter sorgt für geringere Heizkosten

Milder Winter sorgt für geringere Heizkosten

München (dpa) - Die deutschen Haushalte sparen aufgrund des milden Winters Geld für die Heizung. Von Oktober bis Ende Januar hätten die Kunden 12 Prozent weniger geheizt, teilte der Gas- und Stromversorger Eon in München mit.
Milder Winter sorgt für geringere Heizkosten
US-Aufseher greifen gegen Skandalbank Wells Fargo durch

US-Aufseher greifen gegen Skandalbank Wells Fargo durch

Washington (dpa) - Die Aufseher der US-Notenbank Federal Reserve haben nach einem Skandal um Scheinkonten und andere dubiose Geschäftspraktiken empfindliche Strafen gegen den Kreditriesen Wells Fargo verhängt.
US-Aufseher greifen gegen Skandalbank Wells Fargo durch
VW will US-Prozesse wegen Nazi-Vergleichs verschieben lassen

VW will US-Prozesse wegen Nazi-Vergleichs verschieben lassen

Im «Dieselgate»-Skandal hat VW den Großteil der Verfahren mit Milliarden-Vergleichen abgeräumt. Dennoch streitet der Autobauer immer noch mit vielen Kunden, die aus der Sammelklage ausscherten und auf eigene Faust Entschädigung erstreiten wollen.
VW will US-Prozesse wegen Nazi-Vergleichs verschieben lassen
Thyssenkrupp: Abstimmung über Tarifvertrag beendet

Thyssenkrupp: Abstimmung über Tarifvertrag beendet

Das Abstimmungs-Ergebnis wird mit Spannung erwartet: Sollten die Stahlkocher grünes Licht für einen Tarifvertrag zur Fusion mit Tata geben, wäre ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Neuordnung der Stahlsparte von Thyssenkrupp geschafft.
Thyssenkrupp: Abstimmung über Tarifvertrag beendet
Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität

Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität

Ende 2019 kommt der erste reine Elektro-Porsche auf den Markt. Bei dem einen soll es aber nicht bleiben. Vorstandschef Blume hat schon Pläne und kann nun auch deutlich mehr Geld dafür ausgeben.
Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität
Schummelei mit Sternen: Dehoga erwischt mehr als 2000 Hotels

Schummelei mit Sternen: Dehoga erwischt mehr als 2000 Hotels

Sterne sollen Reisenden Orientierung bei der Auswahl der Unterkunft geben. Hunderte Hotels schmücken sich jedoch mit Sternen, die sie nicht verdient haben. Das will sich die Branche nicht bieten lassen.
Schummelei mit Sternen: Dehoga erwischt mehr als 2000 Hotels
Das Bargeld stirbt nicht aus - im Gegenteil

Das Bargeld stirbt nicht aus - im Gegenteil

In Zeiten der Digitalisierung kursieren bei manchen Bürgern Ängste vor dem Verschwinden des Bargelds. Doch Scheine und Münzen sind keineswegs vom Aussterben bedroht - im Gegenteil, sagt einer, der es wissen muss.
Das Bargeld stirbt nicht aus - im Gegenteil
Verdi fordert Steuern auf Gewinne ausländischer Konzerne

Verdi fordert Steuern auf Gewinne ausländischer Konzerne

Ausländische Konzerne sollen in Deutschland künftig vermehrt zur Kasse gebeten werden. Verdi-Chef Frank Bsirske fordert Steuern auch auf Gewinne von Apple, Ikea und Co.
Verdi fordert Steuern auf Gewinne ausländischer Konzerne
Dax beschleunigt Talfahrt - Neujahrsgewinn weg

Dax beschleunigt Talfahrt - Neujahrsgewinn weg

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag seine Talfahrt beschleunigt. Weiter steigende Anleiherenditen, der starke Euro und schließlich noch ein schwacher US-Börsenstart setzten dem deutschen Leitindex heftig zu.
Dax beschleunigt Talfahrt - Neujahrsgewinn weg
Stada-Eigner nehmen letzte Hürde für Übernahme

Stada-Eigner nehmen letzte Hürde für Übernahme

Auf der außerordentlichen Hauptversammlung von Stada erringen die Finanzinvestoren Bain und Cinven einen wichtigen Erfolg. Doch die Aktionäre sparen nicht mit Kritik an Querelen bei dem Arzneihersteller.
Stada-Eigner nehmen letzte Hürde für Übernahme
Parteien erwägen technische Nachbesserungen älterer Diesel

Parteien erwägen technische Nachbesserungen älterer Diesel

Was tut die künftige Bundesregierung, um den Schadstoffausstoß von Diesel-Autos zu senken? In ihren Koalitionsverhandlungen nehmen Union und SPD auch umstrittene Maßnahmen in den Blick - ganz vorsichtig.
Parteien erwägen technische Nachbesserungen älterer Diesel
US-Steuerreform lässt Gewinn von Ölriese Exxon explodieren

US-Steuerreform lässt Gewinn von Ölriese Exxon explodieren

Die US-Ölmultis Exxon und Chevron vervielfachen ihre Gewinne im Schlussquartal. Neben höheren Ölpreisen spielt den texanischen Großkonzernen vor allem die US-Steuerreform in die Karten. Bei Anlegern kommen die Ergebnisse trotzdem schlecht an.
US-Steuerreform lässt Gewinn von Ölriese Exxon explodieren
Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still

Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still

Im Tarifstreit in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie haben am Freitagmorgen ganztägige Warnstreiks begonnen.
Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still
Bitcoin verliert rasant an Wert

Bitcoin verliert rasant an Wert

Platzt jetzt die Blase? Ein renommierter Ökonom sagt «Ja». Von seinem Rekordhoch von etwa 20 000 Dollar Mitte Dezember ist die Kryptowährung inzwischen jedenfalls weit entfernt.
Bitcoin verliert rasant an Wert
Apple mit Rekordzahlen

Apple mit Rekordzahlen

Apple ist es im vergangenen Weihnachtsgeschäft nicht gelungen, einen neuen Absatzrekord beim iPhone aufzustellen. Aber da sich das teurere iPhone X gut verkaufte, gab es Bestwerte bei Umsatz und Gewinn. Die Prognose nährt bei Analysten jedoch Zweifel an der Nachfrage.
Apple mit Rekordzahlen